Antwort schreiben 
Fischer's Fritze
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #1
Fischer's Fritze
Hallo,
am Wochenende bin ich auf den "27. Juli" gestoßen. (für Leser, die erst mein Niveau haben: Nijuuschichi-nichi schichigatsu) augenrollen Unweigerlich musste ich dabei an "Fischer's Fritze" denken. Aber das Japanische hat doch bestimmt noch mehr zu bieten?!
Wer kann noch eins drauflegen? (Bitte mit Übersetzung, ich bin ja erst bei Lektion 3)
Viele Grüße
Euer Japanischküken
Gai-jin
14.04.03 08:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gai-jin


Beiträge: 100
Beitrag #2
RE: Fischer's Fritze
Tschuldigung, war nicht angemeldet, werde mich bessern!
14.04.03 08:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #3
RE: Fischer's Fritze
hoho
Also, das ist eigentlich kein "offizieller" Zungenbrecher, aber was mich damals schon und heute eigentlich immer noch so richtig irre macht ist 7 Uhr:
shichiji
Sieht einfach aus, aber versuch mal, das in normalem Sprechtempo KORREKT auszusprechen!!! Also ji weicher als shi weicher als chi
Wenn ich das versuche hört es sich streng genommen eher an wie Vater Uhr:
chichiji
oder Doppeltausend Uhr:
chijiji
hoho

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.04.03 17:26 von Warai.)
14.04.03 17:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #4
RE: Fischer's Fritze
Tonari no takegaki ni take tatekaketa kattakara, takegaki ni take tatekaketa
( Ich lehnte den Bambus an den Bambuszaun, weil ich den Bambus an den Bambuszaun des Nachbarn lehnen wollte.)

Tôkyô tokkyo kyokakyoku.
(Patentamt Tokyo)
14.04.03 18:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tatsujin


Beiträge: 252
Beitrag #5
RE: Fischer's Fritze
SANMANSANSENSANBYAKUSANJÛSAN

Ich hasse wörter wie z.B GAISHUTSUSHITAI mit vielen SHIs und SHUs hintereinander. Wenn man sie nur als wort benütz ists ok, aber in einem Satz kommt es schnell zu einer Sackgasse hoho

るんるん気分。(^-^)/~~
15.04.03 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JK


Beiträge: 189
Beitrag #6
RE: Fischer's Fritze
Den von Sachie mochte ich: "Nama mugi, nama gome, nama tamago."

Aber schaut mal hier.

Jana (früher Miki)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.04.03 11:36 von JK.)
21.04.03 11:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gai-jin


Beiträge: 100
Beitrag #7
RE: Fischer's Fritze
das ist ja heiss. Man hat ja bei manchen den Eindruck sie wären ganz leicht, aber wenn man an den Fingern mitzählen muss, wieoft man eine Silbe schon gesagt hat....na, das wird eine tolle Konversation!
Vielen Dank für Eure erheiternden Beiträge und Links!

Kann mir noch jemand sagen, was
"Nama mugi, nama gome, nama tamago"
heißt?
(die sanmansansen....Geschichte hab ich inzwischen selbst entschlüsselt! *Freu, Schulterklopf und nicht-mehr-ganz-blutiger-Anfänger-sei*)
24.04.03 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #8
RE: Fischer's Fritze
Wenn Du auf der Seite, die Miki vorgestellt hast, die Nummern anklickst, dann kommst Du zu den Übersetzungen. Nama mugi, nama gome, nama tamago heißt: Roher Weizen, roher Reis, rohes Ei.
Mein persönlicher Favorit ist ja nach wie vor Tokyo tokkyo kyoka-kyoku kyou kyuukyo kyoka kyakka. (Das Tokyoter Patentbüro hat heute alle Anfragen schnell abgelehnt.).
24.04.03 22:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #9
RE: Fischer's Fritze
Die Seite von Miki ist wahrlich eine Fundgrube.Ich hab mir das Zeugs ausdrucken lassen und werd so viel wie moeglich davon in mein Langzeitgedaechtnis abspeichern.Manche fallen uns Deutschen leichter als den Japanern.

Ich stolpere meistens bei rya,ryu und ryo,besonders wenn sie gehaeuft auftreten.Meine Zunge packt das einfach nicht.

正義の味方
24.04.03 23:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #10
RE: Fischer's Fritze
Dazu hab ich noch ein paar Beiträge...

Itchi-ban:
nikaino kjakuwa joku kaki kuu kjakuda.
Der Gast im zweiten Stock ißt viel Kaki.

Ni-ban:
ulano takegaki take tatekaketa.
Man stellt Bambus an die Bambushecke.
(das war glaub ich vorhin schonmal ähnlich)

San-ban:
bouzuga bijoubuni bouzuno djouzuna wo kaita.
Ein Mönch malte an der Stellwand ein kunstvolles Bild.

Yon-ban:
youhishino hiyoushino hihiyoushiyo.
Ein Kritikbuch mit Deckblatt aus Leder.

Go-ban:
kaeluhiyokohiyokomihiyokohiyokoawasetehiyokohiyokomuhiyokohiyoko.
Frösche springen, zusammen springen....
jap. äquivalent zu: Wenn Fliegen hinter Fliegen fliegen....

mfG
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.04.03 16:41 von Toji.)
27.04.03 16:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fischer's Fritze
Antwort schreiben