Antwort schreiben 
GPS in Japan.
Verfasser Nachricht
sushimi


Beiträge: 30
Beitrag #11
RE: GPS in Japan.
Ich suche noch immer nach einer Navi-Software für den PDA, die sich in Europa wie in Japan nutzen läßt.
Leider ist Japan für die Standardhersteller Tomtom ect. Japan noch Niemandsland.

Ich bin auf diesen Link gestoßen:
http://uud.info/en/support/mobilext/

Aber die vielen Hinweise, wie das auf einem normalen PDA zu konfigurieren ist, schrecken mich dann in Verbindung mit dem Preis doch ab.
Sieht nach Arbeit aus und wenn nicht klappt, sind die 11.500 Yen futsch.

Da werde ich wohl noch etwas warten.
23.12.08 20:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #12
RE: GPS in Japan.
Nur kurz, ungeprüft: Bin in der Tokyo-Metro (o. ä.) auf

http://www.navitime.co.jp/

bzw. genauer

http://www.navitime.co.jp/pcstorage/html/master/

gestoßen. Da gibt es wohl auch Geräte, die man sich kaufen kann. Ich weiß nicht, ob man die Software bzw. die Maps auch auf andere Geräte laden bzw. dort verwenden kann.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.12.08 13:31 von Shino.)
27.12.08 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Urisk


Beiträge: 9
Beitrag #13
RE: GPS in Japan.
Bei Nokia Maps gibt es auch Karten von Japan. Ich habe die mal testweise auf mein N78 geladen: Besonders detailiert sehen sie nicht aus ... die Datenmenge ist auch (verglichen mit Karten für vergleichbare Flächen in Europa) relativ gering. Da ich bisher nie in Japan war und keine besondere Vorstellung von dem Straßennetz dort habe kann ich nicht sagen wie brauchbar sie nun im Endeffekt sind ... diese Nokia Maps für Japan, aber wie gesagt: Geben tuts die jedenfalls und wenn man ein Nokia Handy mit GPS hat sind die jedenfalls kostenlos. (Die Sprachführung allerdings nicht ... soll die geplante Route einem ins Ohr geflüstert werden muss man dafür blechen ... zumindest nach einer kurzen Demo-Phase ... aber für Fußgänger wäre das wohl weniger ein Problem.)

LLAP!
Kai
27.12.08 16:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #14
RE: GPS in Japan.
Ich zitiere mal von folgendem Blog: http://www.crazyguyonabike.com/doc/page/...6&v=2V

For navigation I used a combination of the Mapple Touring atlas and a GPS. This is a book of maps covering the Kansai area, designed for motorcyclists but ok for cyclists. I use the paper maps for overall route planning, and the GPS for on the road navigation.

The GPS is a Garmin 60Csx, with the UpUpDown maps of Japan. (uud.info). This is the only Japanese GPS map that I could find that has Roman character place names. It still has limitations though, as Japan doesn't have street names (just numbers) and the normal Garmin navigation capabilities (ie navigate to a street address) do not work. I've had to find a number of waypoints before travelling and load them into the GPS. I used Google maps to find the location of all the cities that I planned to pass through, then extracted the info to a .gpx file using the GMapstoGPX website (http://www.elsewhere.org/journal/gmaptogpx). Then into the Garmin Mapsource software, then onto the GPS unit. All in all, the GPS was definitely worth bringing along. It saved my arse on a number of occasions when I could have become quite lost (eg. in the dark on Onomichi island about 15km short of Onomichi city with no street signs to be found). It was also very useful when leaving or entering a city in that it allowed me to navigate to or from the city centre without having to use the major highways - I could always see which roads would take me on a quieter, but parallel path. Battery life when using two 2500mah Nimh batteries was roughly two days worth of cycling. I had a few spare batteries but never had to use them as I was always able to charge them before they went completely flat.
28.12.08 11:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #15
RE: GPS in Japan.
http://uud.info
Die bieten GPS-Karten von Japan zu ziemlich erschwinglichen Preisen. In Romaji zudem.
29.12.08 09:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #16
RE: GPS in Japan.
Gehoert vielleicht hierhin.
Reisen in Japan und Sightseeing.
http://www.jref.com/practical/sightseeing.shtml
29.12.08 19:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #17
RE: GPS in Japan.
Also nachdem ich mich eigentlich für das Garmin 60CSx für meine Fahrradtour entschieden und schon von einer britischen Seite bestellt hatte, ist mir aufgefallen, daß europäische GPS Geräte von Garmin keine japanischen Zeichen darstellen und auch anscheinend nicht mit einer jap. Firmware ausgestattet weren können. Ein riesengroßer Murks also. In Japan kosten vergleichbare Geräte ein Heidengeld (das Garmin etwa fast 1000 Euro!) und lassen sich u.U. nicht mit europäischen Karten verwenden.

Ich finde die Lösung von UUD.info eher unbefriedigend, weil ich dort nur Romaji habe und die Navigation zu einer japanischen Adresse nicht gut funktioniert. Für meine Fahrradtour werd ich jetzt einfach eine Straßenkarte benutzen, falls sich in den nächsten zwei Monaten nicht noch eine gute Alternative auftut.
04.01.09 22:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
samidare


Beiträge: 39
Beitrag #18
RE: GPS in Japan.
Ich habe mir das Garmin nüvi 760 zugelegt. Der Verkäufer meinte, das könne ich auch in Japan verwenden, ich brauche mir nur die japanischen Karten aus dem Internet laden. Bis jetzt habe ich nichts in der Richtung gefunden. Garmin ist in München noch bis nächste Woche im Weihnachtsurlaub. Dann werden wir sehen...
04.01.09 23:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GPS in Japan.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.048 27.10.10 17:27
Letzter Beitrag: ILP