Antwort schreiben 
Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main)
Verfasser Nachricht
Denis
Unregistriert

 
Beitrag #1
Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main)
Hi :)

Mein Name ist Denis und wie der Titel schon teilweise sagt, sucht eine Freundin von mir Arbeit in Frankfurt (am Main).

Eine kleine Zusammenfassung zu ihrem Profil:

Sie ist 26 Jahre alt und kommt aus Saitama, Japan. Sie hat an einer Universität in Tokio ihren Bachelor in Englisch abgeschlossen und nebenbei dort auch Deutsch gelernt.
Während ihres Studiums hat sie nebenberuflich, an einer Art Nachhilfe-Institut, Englisch gelehrt. Anschließend hat sie nach ihrem erfolgreich abgeschlossen Bachelor in einem Zeitungsverlag als Redakteurin gearbeitet.

Auf der Suche nach neuen Erfahrungen und ein bisschen Freiheit, kam sie nach Deutschland. In Bremen arbeitete sie als Teilzeitkraft in einem japanischen Restaurant und besuchte eine Sprachschule an der sie ihr C1-Zertifikat absolvierte.
Mit dem Wunsch in Deutschland zu bleiben, suchte sie sich eine Festanstellung. Diese fand sie in einem japanischen Restaurant in Frankfurt. Dementsprechend besitzt sie auch eine gültiges Visum und eine Arbeitserlaubnis.

Jedoch möchte sie sich beruflich weiterentwickeln und neue Erfahrungen sammeln, anstatt weiterhin in einem japanischen Arbeitsumfeld beschäftigt zu sein.

Ich schreibe hier in ihrem Namen, da nach vielen Ablehnungen, auf ihre Bewerbungen, Frust aufkommt und sie überlegt wieder zurück nach Japan zu gehen. :(

Wir würden uns über jegliche Hilfe freuen. :)


Mit freundlichen Grüßen

Denis Richter
07.06.17 05:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.028
Beitrag #2
RE: Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main)
(07.06.17 05:56)Denis schrieb:  gelehrt. Anschließend hat sie nach ihrem erfolgreich abgeschlossen Bachelor in einem Zeitungsverlag als Redakteurin gearbeitet.
Jaja, eine Anstellung in den Medien gilt in Japan als hochattraktiv. Inhaltlich interessante Arbeit, gut bezahlt, zusammen mit voll angesagten Leuten usw.
Ich kenne auch so eine frischgebackene Redakteurin. Aus Shikoku. Sie ist sogar bei einem Fernsehsender. Aber den Streß hält sie nicht aus.
Es ist in dieser Lage nicht abwegig, sich gesichtswahrend ins Ausland zu verfügen.
Könnte man vielleicht Deine Redakteurin in Deutschland halbwegs gut verheiraten?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.06.17 22:31 von Yano.)
07.06.17 21:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denis
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main)
(07.06.17 21:04)Yano schrieb:  Könnte man vielleicht Deine Redakteurin in Deutschland halbwegs gut verheiraten?
An sowas hat sie kein Interesse.cool

Sie sucht einen einfachen Arbeitsplatz mit angemessener Bezahlung. Sie hat keine großen Wunschvorstellungen in der Hinsicht.
Sowas in der Richtung wie Kellnern im Kaffee oder als Verkäuferin in einem Geschäft.
08.06.17 15:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.890
Beitrag #4
RE: Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main)
Wie wäre es denn mit einer Sachbearbeiterstelle in einem japanisch-deutschen Unternehmen (also eine japanische Niederlassung in Deutschland). Dort gibt es oft viele deutsche Kollegen, es wird auch Deutsch gesprochen, aber man kriegt als Japaner(in) gut einen Job.

Die sollte es auch in Frankfurt geben, ansonsten im Rheinland.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
11.06.17 22:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Michael854
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main)
(08.06.17 15:43)Denis schrieb:  
(07.06.17 21:04)Yano schrieb:  Könnte man vielleicht Deine Redakteurin in Deutschland halbwegs gut verheiraten?
An sowas hat sie kein Interesse.cool

Das kommt mit der Zeit, wie eine Bekannte von mir sagte: "Irgendwann hat man sich an die Weißwurst gewöhnt."
27.06.17 22:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanerin sucht Arbeit in Frankfurt (am Main)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Arbeit und Zukunft in Japan Mag_Japan 4 775 20.08.16 13:30
Letzter Beitrag: Nia
ZDF sucht weiter Auswanderer MMedia 0 539 04.08.14 14:49
Letzter Beitrag: MMedia
Umzug nach Japan, Arbeit... ST_T 9 2.737 29.09.13 02:46
Letzter Beitrag: chochajin
Arbeit mit Touristenvisum? Murphy 5 1.388 29.07.13 06:20
Letzter Beitrag: junti
Ehe mit Japanerin - Namensrecht madoromi 17 8.168 24.01.13 22:04
Letzter Beitrag: Hellstorm