Antwort schreiben 
Japanischkurs in Japan- mind. 6 Wochen
Verfasser Nachricht
Joe


Beiträge: 1
Beitrag #1
Japanischkurs in Japan- mind. 6 Wochen
Hallo!

Ich würde gern im Sommer nach Japan um dort einen Intensivkurs zu belegen. Ich würd mich für ein Komplettangebot interessieren, also mit Unterkunft und Verpflegung etc. Kennt jemand Sprachschulen, die so etwas anbieten und weiß wie viel das ca. kostet?
Zur Info: Bin Student und lerne nebenher seit ca. 1 Jahr Japanisch.
Für Eure Hilfe schon im Voraus vielen Dank.

Gruß
Joe
31.03.04 07:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Japanischkurs in Japan- mind. 6 Wochen
Also, was dieses Rundum-Sorglos-Paket angeht, so kenne ich mich nicht allzu gut aus, aber bezüglich des Preis-Leistungs-Verhältnisses soll das Yamasa-Institute gar nicht so übel sein (hab' ich mir jedenfalls sagen lassen; ist glaube ich in Okazaki, Aichi-Ken).

Guckst Du hier:

http://www.yamasa.org/

Grüsse
AU
31.03.04 23:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Japanischkurs in Japan- mind. 6 Wochen
Ich kann Yamasa nur empfehlen!! Ich hab 10 Wochen dort verbracht. Auf http://www.yamasa.org/ findest Du ganz genaue Informationen zu den Kursen. Ich hab dort in der relativ kurzen Zeit echt viel gelernt. Die Lehrer sind sehr nett. Das Unterrichtstempo ist ziemlich flott, dh. jeden Tag Vokabeln lernen und Hausaufgaben. Aber genau richtig, find ich. Unterkunftmoeglichkeiten gibts auch verschiedene, allerdings um Verpflegung musst du dich selber kuemmern. Im Studentenwohnheim gibts aber Gemeinschaftskuechen.
Also ich war echt begeistert und wuerde sofort wieder dort hin wollen.
P.S.: Okazaki is mit der JR-Line ca. 30 min von Nagoya entfernt.


[size=small][i]Auf Großschreibung
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 21.04.04 14:49 von Nora.)
21.04.04 14:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Japanischkurs in Japan- mind. 6 Wochen
Naja, aber mal soeben 1.500€ allein für den Kurs ausscheißen kann nicht jeder. Plus Flug und Verpflegung biste bald bei 3,5. Da würde ich lieber im Selbststudium richtig klotzen und mir 'nen Tandemstudenten sorgen mit dem ich dann rumtexte.
23.04.04 19:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Pantitlan


Beiträge: 49
Beitrag #5
RE: Japanischkurs in Japan- mind. 6 Wochen
Japanischlernen ist nicht billig... Entweder Du gibst viel für eine gute Schule aus und lernst schnell, oder Du nimmst eine dieser Gratisschulen und musst dafür wirklich lange bleiben, bis Du irgendwohin kommst...

www.zipr.ch/oliboli
24.06.04 01:46
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanischkurs in Japan- mind. 6 Wochen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanischkurs oder priv. Lehrer in Nürnburg oder Berlin haupt_be 0 1.618 04.08.10 20:38
Letzter Beitrag: haupt_be
Japanischkurs bzw. verschiedene Kurse (Manga, Anime, Model, Synchranisator usw.) aracho 0 2.195 23.05.09 01:40
Letzter Beitrag: aracho
Japanischkurs für Schüler/Studenten an VHS Münster Rahmens 6 4.359 20.02.08 21:39
Letzter Beitrag: Rahmens
Japanischkurs in Kyoto? Ekiben 1 2.385 05.12.06 13:24
Letzter Beitrag: yamada
Japanischkurs an der Volkshochschule in Parchim Julia87 0 818 03.01.06 11:43
Letzter Beitrag: Julia87