Antwort schreiben 
Japantag wegen Schweinepest abgesagt ?
Verfasser Nachricht
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #1
Japantag wegen Schweinepest abgesagt ?
[Bild: 412x220_510787.jpeg]

Düsseldorf.
In der japanischen Gemeinde in Düsseldorf gibt es jetzt 29 bestätigte Fälle von Schweinegrippe. 27 von ihnen sind Schüler der Japanischen Schule. Am Montag waren ein japanischer Vater sowie seine drei und sechs Jahre alten Söhne positiv auf das Virus getestet worden. Am Mittwoch wurden zunächst acht weitere Fälle bekannt, am Abend korrigierte die Stadt die Zahl nach neuesten Tests dann nochmals nach oben. Erstmals seit dem Ausbruch der Schweinegrippe haben sich Betroffene nicht bei Reisen, sondern jetzt auch im Land angesteckt.

Die schnelle Ausbreitung der Influenza in der Japanischen Gemeinde zieht in der Stadt weite Kreise. Offenbar diskutierte der Stab für außergewöhnliche Ereignisse am Mittwochnachmittag schon, den Japan-Tag am Wochenende abzusagen. Zu den Feierlichkeiten und dem großen Feuerwerk kommen jedes Jahr bis zu einer Million Besucher – darunter viele Japaner.

Uni-Professor: Die Pandemie wird wohl ausbrechen

Letztlich entschied die Stadtspitze zunächst, das Infektionsrisiko in der Menschenmasse sei nach aktuellem Stand vertretbar. Doch angesichts des raschen Anstiegs der Fallzahlen, dürfte der Japan-Tag nun wieder stark wackeln.
Sorge bereitet dem Düsseldorfer Gesundheitsamtsleiter, Professor Heiko Schneitler, vor allem die Tatsache, dass die neuesten Fälle offenbar nichts mit dem bereits erkrankten Sechsjährigen zu tun haben. Denn die acht weiteren japanischen Schüler hatten zu ihm keinen Kontakt. Einer von ihnen könnte sich in Deutschland infiziert und die anderen angesteckt haben.
„In einer so engen Gemeinschaft findet der Ausbruch sehr schnell statt“, sagt Schneitler. Das zeigt auch ein Fall aus Köln: Dort wurde am Mittwoch bekannt, dass an einer Schule in Bayenthal vier Schüler an der Schweinegrippe erkrankt sind. „Ich gehe fest davon aus, dass es zu einer Pandemie kommen wird“, bewertet Professor Dieter Häussinger, Infektiologe der Uni-Klinik Düsseldorf, die jüngste Ausbreitungswelle.

Obwohl die Krankheitsverläufe in Deutschland bislang harmlos waren, hält Professor Schneitler die Vorsichtsmaßnahmen für wichtig. „Wir wollen vor allem verhindern, dass sich der Schweinegrippe-Virus mit einem anderen Grippevirus vermischt. Dann könnte ein neuer gefährlicherer Virus entstehen, gegen den kein Mensch immun ist.

Quelle: Westdeutsche Zeitung 11.06.2009
http://www.wz-newsline.de/?redid=545813

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
11.06.09 17:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #2
RE: Japantag wegen Schweinepest abgesagt ?
Danke für die Info, Fuyutenshi. Übrigens handelt es sich nicht um eine Pest, sondern eine Grippe (Unterschied: Schweinepest - Schweinegrippe)

Ich habe weitere Artikel gefunden, die darauf hindeuten, dass der Japantag nicht abgesagt wird (dies ist auch noch heute, am 12.06.2009 der Fall):

Zitat:Japantag findet wie geplant statt
32 japanische Schüler infiziert
VON ANKE KRONEMEYER - zuletzt aktualisiert: 11.06.2009 - 17:11

Düsseldorf (RPO) Das Japan-Fest findet statt, trotz der vor allem unter Japanern ausgebrochenen so genannten Schweinegrippe. Insgesamt sind in Düsseldorf 40 Personen infiziert. Darunter sind 32 Schüler einer japanischen Schule aus Düsseldorf-Niederkassel. Das teilten Oberbürgermeister Dirk Elbers und Heiko Schneitler, Leiter des städtischen Gesundheitsamtes, am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mit.

...

Alle, die Kontakt mit diesen infizierten Kindern hatten, seien gebeten worden, zuhause zu bleiben. "Die gehen bestimmt auch nicht zum Japanfest", sind sich Schneitler und Elbers sicher.

...

Sollen jetzt alle anderen, die das Japanfest besuchen wollen, dort mit Mundschutz hingehen? Schneitler verneint. „Das wäre völlig nutzlos.” Ein Mundschutz werde zum Beispiel von einem Arzt getragen, der Grippe hat und seinen Patienten nicht anstecken will. Und außerdem müsse dann ein ganz besonderer Mundschutz getragen werden, der auch richtig befestigt werde. „Wir freuen uns ganz besonders auf diesen Japan-Tag”, betonte OB Dirk Elbers, der damit die tiefe Freundschaft mit den Japaner dokumentierte. Er habe mit dem Japanischen Generalkonsul gesprochen und man sei sich einig in der Einschätzung, dass eine Absage des Festes nicht verhältnismäßig sei.

...
Quelle: rp-online.de 11.06.2009 17:11

Weitere Artikel dazu:
Weitere Fälle von Schweinegrippe - Japantag steigt trotzdem der wz.
Virus gefährdet Japantag nicht

Allgemein:
Wie gefährlich ist das Virus? der wz

Hmm, ich hatte schon vor längerer Zeit ein Hotel gebucht...どうしよう・・・kratz

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.09 20:52 von Shino.)
11.06.09 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.743
Beitrag #3
RE: Japantag wegen Schweinepest abgesagt ?
So wie 2005 verfolge ich heuer die Aktivitäten in Düsseldorf besonders aufmerksam. Letzte Abstimmung heute
Finden Sie es richtig, dass der Japantag trotz Schweinegrippe stattfindet?
So wurde bisher abgestimmt:

Ja 70 %


Nein 30 %


Ob wir einen Bericht von Forumsteilnehmern über den Japantag von "heuer" bekommen werden?

Glücklich ist, wer vergißt ? ORF oe1 / 04 07 2018
13.06.09 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #4
RE: Japantag wegen Schweinepest abgesagt ?
Wie schon bekannt, hat der Japantag 2009 wie geplant stattgefunden. Für gute, fast ausgelassene Stimmung sorgte neben den vielfältigen Veranstaltungen nicht zuletzt auch das an diesem Tag hervorragende Wetter. Das Thema Schweinegrippe scheint kaum jemanden davon abgehalten zu haben, an diesem Tag nach Düsseldorf zu kommen, denn wenn man den Zahlen glauben kann, dann fehlte nicht viel zur 1 Mio-Besucher-Marke. Besonders der Burgplatz mit den japanischen Fast-Food-Zelten erinnerte mich an die Tempelfeste in Japan, die ab Neujahr bis ungefähr Mitte Januar stattfinden. Der Tag wurde wie üblich mit einem beeindruckenden Feuerwerk beendet, welches die Besucher zu vielen Ausrufen des Erstaunens veranlasste und am Ende mit einem begeisterten Applaus honoriert wurde.

Leider dominieren Cos-Player die meisten Fotosammlungen im Internet, aber ein paar Bilder habe ich u. a. unter folgenden Adressen gefunden:

Bildergalerie: Japantag in Düsseldorf
World of Phan - Japantag
Japan am Rhein: Der Japantag 2009

Und einen vagen Eindruck des Abschluss-Feuerwerkes, geplant und durchgeführt von dem Japaner Hideki Takayasu, gibt es auf Youtube:

Japantag 2009 Feuerwerk Part 1/3
Japantag 2009 Feuerwerk Part 2/3
Japantag 2009 Feuerwerk Part 3/3

Einen kleinen Trost scheint es für die erkrankten japanischen Familien zu geben:

Zitat:Oberbürgermeister Dirk Elbers (CDU) hatte vor dem Japantag angekündigt, für die an Schweinegrippe erkrankten Mitglieder der japanischen Gemeinde zu einem späteren Zeitpunkt noch ein eigenes kleines Fest zu organisieren.
Quelle: rp-online 14.06.2009 11.42 Uhr

Da das gute Wetter gleich am Sonntag NRW schnöde im Stich gelassen hat, war ich leider nicht mehr geneigt, dem Weinblütenfest auch noch einen Besuch abzustatten - schade eigentlich.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.09 23:51 von Shino.)
14.06.09 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #5
RE: Japantag wegen Schweinepest abgesagt ?
Hallo zusammen,

ja, ich war auch da, super Wetter und ganz viele junge
Leute mit zum Teil unglaublicher Kostümierung und
Ausrüstung...

Von den Kampfsport-Vorstellungen war ich etwas enttäuscht.
Zum einen, weil man keine gute Sicht hatte, und zum anderen,
weil der Moderator (zumindest am Anfang beim Frauensumo)
ziemlich blöde Fragen gestellt hat, das war ein bißchen peinlich.

Ich hätte gerne mal das Bogenschießen ausprobiert, aber ich
glaube, das war da nicht möglich. Wäre vielleicht auch ein
bißchen riskant gewesen... ;-)

Grippe habe ich bisher keine, weder Schweine- noch Tofu- oder
takoyaki- ... Ich hatte allerdings mit mehr Leuten mit Mundschutz
gerechnet, gerade im Japanischen Kulturkreis wird der ja öfters
mal getragen ;-)

Die Snacks hätten allerdings ein bißchen preiswerter sein können.
Aber sie waren lecker.

Grüße

oojika

Möööööhp...

oojika }:-)
16.06.09 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japantag wegen Schweinepest abgesagt ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Privatbus (Karlsruhe -> Duesseldorf) Japantag 2006 cornix 2 1.028 27.04.06 11:06
Letzter Beitrag: cornix
Japantag 2005 in Düsseldorf und Mitgliedertreffen Sebby 64 11.465 03.06.05 04:01
Letzter Beitrag: yamaneko