Antwort schreiben 
Kazuya
Verfasser Nachricht
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #11
RE: Kazuya
Natürlich ist es legitim nach der Bedeutung eines Namens zu fragen. Nur ist die Bedeutung von japanischen bzw. chinesischen Namen weniger ein Problem wie es gesprochen, sondern wie es geschrieben wird! Das bedeutet, wenn du die Schreibweise nicht kennst, kann dir niemand die Bedeutung sagen.
Deswegen alle möglichen Schreibweisen zu bemühen wäre unsinnig.
23.03.07 12:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #12
RE: Kazuya
Hallo Katih,
ich habe gegoogelt und gefunden:
http://www.beliebte-vornamen.de/japanische.htm
"Auch japanische Eltern achten bei der Auswahl eines Namens für ihr Baby vor allem auf den Klang und die Aussprache. Wie in Deutschland spielt oft auch die Bedeutung des Vornamens eine Rolle oder die Eltern wählen traditionelle Namen aus der Familie. Da japanische Vornamen meistens in der bildhaften Kanji-Schrift geschrieben werden, kommt hier ein weiterer Aspekt zum tragen: Viele japanische Babys bekommen einen Namen, der aus besonders schön anzusehenden Schriftzeichen besteht!"
Dein gesuchter Name findet sich in der Liste der beliebten Männernamen!
Ich gestehe rot rot rot schamrot nach der Lektüre hier, daß ich derzeit die Sumomeisterschaft verfolge und mir die Namen der drei 力士  りきし  Ringer angesehen habe, die vermutlich ins Semifinale kommen werden.
WAS sie bedeuten, da es ja nicht die richtigen Namen sind, sondern "Künstlernamen", ausgedachte Namen.

Ich war mit meinem Ergebnis zufrieden! Der derzeit beste Ringer heißt bei mir "Weißer Phantasievogel!"
Frage ruhig weiter, fuyutenshi hat dir ja eine Antwort gegeben, die dir Freude macht.
Edit: Seit ich das geschrieben habe, habe ich mich mit der Bedeutung von Namen beschäftigt. Für japanische Familiennamen gibt es im Assimil ein ganzes Kapitel über die yamamoto, watanabe, tanaka. Die Namen der Ären habe auch alle eine Bedeutung. Daß du keine Schreibung angeben konntest sollte kein Grund für Schelte sein!
meint yamaneko

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.03.07 14:56 von yamaneko.)
23.03.07 12:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #13
RE: Kazuya
Zitat:Wie in Deutschland spielt oft auch die Bedeutung des Vornamens eine Rolle oder die Eltern wählen traditionelle Namen aus der Familie. Da japanische Vornamen meistens in der bildhaften Kanji-Schrift geschrieben werden, kommt hier ein weiterer Aspekt zum tragen: Viele japanische Babys bekommen einen Namen, der aus besonders schön anzusehenden Schriftzeichen besteht!"
Sicher? Bei unserer Tochter war das ein bischen anders. Da war vor allem die Strichzahl entscheidend. Wenn Du Dich da mal nicht täuschst. Zumal wählen die Eltern die Schriftzeichen oft nict selbst sondern lassen sich von Experten beraten.

If you have further questions ...
25.03.07 11:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katih


Beiträge: 7
Beitrag #14
RE: Kazuya
@yamaneko: Vielen Dank für deine Antwort! Das hat mich wirklich sehr gefreut. Es ist halt blöd, dass ich nicht weiß, wie der Name auf japanisch geschrieben wird, dann hätte ich es Euch bzw. auch mir viel leichter machen können. Aber vielleicht finde ich ja noch die Schreibweise und kann dann mehr dazu beitragen. Aber trotzdem noch mal danke an alle, die mir bis jetzt geantwortet haben, auch wenn es für viele eine "sinnlose" Frage war.
26.03.07 07:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #15
RE: Kazuya
Zitat:... auch wenn es für viele eine "sinnlose" Frage war.
Sag mal willst Du uns nicht verstehen oder Streit suchen? grr

Es war keine sinnlose Frage, nur haben yakka und ich Dir versucht zu erklären, dass Du wahrscheinlich auf dem Gebiet bewanderter bist als wir. Wie alt bist Du eigentlich?

If you have further questions ...
26.03.07 07:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #16
RE: Kazuya
Ich habe mich mit Namen beschäftigen müssen, da wir in einem katholischen Kloster täglich die Lebensgeschichte der jeweiligen Heiligen vorgelesen bekamen. Ich weiß auch, womit sie von Künstlern abgebildet werden (Signs & Symbols in Christian Art, George Ferguson..)
Ich habe die Abydosliste auf einer Lernkartei. Da sind die Namen nicht aller, aber vieler Pharaonen vom Alten bis zum Neuen Reich. Die hatten alle eine Bedeutung.
Die Namen der Bibel habe ich auch in einem Namensverzeichnis mit der Bedeutung.
Wieso sollen die Japaner so wenig Phantasie haben, und sich nichts bei den Namen denken?
Keine Kanji zu wissen, wenn es sich um Jinmei handelt ist keine Schande.
Seit 1984 ist in meiner Bibliothek: P.G.O'Neill Japanese Names, Erstauflage 1972 Verlag John Weatherhill, INC. New York & Toyo) mit 3025 Jinmei, und von Seite 189 - 344 viele, viele Namen. Davon beginnen viele mit "Kazu" , aber mit ya habe ich keinen gefunden.
Daß man in diesem wunderbaren Forum auch helfen kann, hat ja fuyutenshi bewiesen
Zitat:Kazuya ist ein japanischer Vorname fuer Maenner:

和也 oder 一也

一 = eins oder Erster
和 = Harmonie
也 = nari, eine alte Bezeichnung fuer "sein"

WIE und WO hast du die Erklärung gefunden ?
yamaneko

Vielleicht kann uns ein japanischer User weiterhelfen.
kratz

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.07 08:36 von yamaneko.)
26.03.07 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #17
RE: Kazuya
Mein Namensverzeichnis liefert folgende Liste:
一也 【かずや】 Kazuya (f)
和哉 【かずや】 Kazuya (f)
一八 【かずや】 Kazuya (f)
計弥 【かずや】 Kazuya (g)
一人也 【かずや】 Kazuya (g)
和泰 【かずや】 Kazuya (g)
一家 【かずや】 Kazuya (g)
数也 【かずや】 Kazuya (g)
佳主也 【かずや】 Kazuya (g)
鹿頭矢 【かずや】 Kazuya (g)
一矢 【かずや】 Kazuya (g)
賀津也 【かずや】 Kazuya (g)
和弥 【かずや】 Kazuya (g)
一弥 【かずや】 Kazuya (g)
如矢 【かずや】 Kazuya (g)
一冶 【かずや】 Kazuya (g)
五弥 【かずや】 Kazuya (g)
一央 【かずや】 Kazuya (g)
量也 【かずや】 Kazuya (g)
多弥 【かずや】 Kazuya (g)
和也 【かずや】 Kazuya (g)
一哉 【かずや】 Kazuya (m)

(g)=given Name (f) female (m) male
26.03.07 08:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 973
Beitrag #18
RE: Kazuya
In den 10 dictionary files auf Jim Breen's WWWJDIC Server
finden sich 24 verschiedene Kanji-Namens-Schreibungen von
"Kazuya".

一八 【かずや】 Kazuya (f)
一夜 【かずや】 Kazuya (f)
一彌 【かずや】 Kazuya (f)
和哉 【かずや】 Kazuya (f)
和弥 【かずや】 Kazuya (f)
一央 【かずや】 Kazuya (g)
一家 【かずや】 Kazuya (g)
一人也 【かずや】 Kazuya (g)
一冶 【かずや】 Kazuya (g)
一弥 【かずや】 Kazuya (g)
一矢 【かずや】 Kazuya (g)
佳主也 【かずや】 Kazuya (g)
賀津也 【かずや】 Kazuya (g)
計弥 【かずや】 Kazuya (g)
五弥 【かずや】 Kazuya (g)
鹿頭矢 【かずや】 Kazuya (g)
寿哉 【かずや】 Kazuya (g)
数哉 【かずや】 Kazuya (g)
数也 【かずや】 Kazuya (g)
多弥 【かずや】 Kazuya (g)
如矢 【かずや】 Kazuya (g)
万也 【かずや】 Kazuya (g)
量也 【かずや】 Kazuya (g)
和泰 【かずや】 Kazuya (g)
和也 【かずや】 Kazuya (g)

"f" bedeutet nur für Frauen gebraucht, "g" für Männer und
Frauen verwendet.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.03.07 08:58 von adv.)
26.03.07 08:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #19
RE: Kazuya
Ich habe am falschen Ort gefragt und kopiere hierher.:

空の色さん、山田さん、流水さへ

カズヤの人名の書き方と意味は(?) を(?)おしえてくださいませんか。

ありがとうございます

山猫

26.03.07 09:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 973
Beitrag #20
RE: Kazuya
Hallo Ryuusui, 2 Leute ein Gedanke -- und "fast" zeitgleich, "staun"
Ich lasse mein "etwas späterers" trotzdem mal stehen, weil die Listen
sich nicht völlig decken...

An sich ist "Kazuya" ja ein schönes Thema, weil man an dem Beispiel mal schön
sieht wie komplex Namensschreibungen im Japanischen sein können.
26.03.07 09:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kazuya
Antwort schreiben