Antwort schreiben 
Klausurfrage Übersetzung
Verfasser Nachricht
Moritz
Gast

 
Beitrag #1
Klausurfrage Übersetzung
Hey Leute,
wir sollten heute in der Klausur einen Satz übersetzen der wie folgt ging:
Meine Mutter kam zum Studentenwohnheim um mein Zimmer zu putzen.
Mal abgesehen von der Bedeutung des Satzes^^

Ich habe geschrieben:
Haha wa ryou ni watashi no heya o soujini ikimashita.

Kann man das so sagen, oder weiß ich jetzt schon[/b] das ich einen Fehler gemacht habe.
30.01.19 21:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.256
Beitrag #2
RE: Klausurfrage Übersetzung
Kann man das so sagen, oder weiß ich jetzt schon[/b] das ich einen Fehler gemacht habe.
[/quote]
Abgesehen davon, daß auch ich den deutschen Satz schon für fehlerhaft erachte, erkenne ich bei wohlwollender Betrachtungsweise in Deiner Übersetzung zwei Fehler:
Sie "kam", das ist "kuru" und nicht "iku". Es ist ein "Studenten-"Heim, "Gakusei-"Ryou.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.19 22:22 von Yano.)
30.01.19 22:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lasse-kun


Beiträge: 14
Beitrag #3
RE: Klausurfrage Übersetzung
Hey Moritz,

ich bin kein Muttersprachler und habe auch nur im Kurs gelernt, würde den Satz jedoch etwas anders übersetzen. Das kleine Wort "um" spielt eine wichtige Rolle.

"Haha-oya wa watashi no heya o souji dekiru tame ni, gakuseiryou ni kimashita."
母親は私の部屋を掃除できるために、学生寮に来ました。
ははおや は わたし の へや を そうじ できる ため に、 がくせいりょう に きました。 ( Für Hiragana-Lernende zwinker )

Ich glaube aber, um wieder auf deinen Satz zurückzukehren, dass man auch sowas sagen könnte wie:

"Haha wa watashi no ryou no heya o souji ni kimashita." Auch wenn sich das in meinen Ohren seltsam anhört.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen, und wenn du die Klausur zurück hast, freu ich mich, wenn du Rückmeldung gibst,

- Lasse-kun
25.03.19 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Klausurfrage Übersetzung
Antwort schreiben