Antwort schreiben 
Korea
Verfasser Nachricht
Nephilim


Beiträge: 101
Beitrag #1
Korea
.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.13 22:55 von Nephilim.)
01.08.12 23:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #2
RE: Korea
(01.08.12 23:54)Nephilim schrieb:  Auf Youtube schrieb mir einer dieser Kommentar:

嘘吐きは殺人の始まり。
チョンは世界中の嫌われ者!
Ich verstehe diesen Satz nicht ganz^^
Etwa "Lügner sind der Beginn des Mordes. Choso (Meint wohl damit Koreaner, da Hangeul einfach nicht passen würde) sind verhasste Menschen auf der Welt!

Wer lügt, der frißt auch kleine Kinder!
マチ一本は火事のもと。Sagen manche.
Im japanischen Sprachgebrauch gibt es 韓国 und 北朝鮮, wobei ich 朝鮮 lieber so kansaimäßig ausspreche ch-hoson, wie man ja auch s-hamui (kalt) oder so sagt, ist dem koreanischen Original näher.
Und es stimmt ja auch. Manche Völker sind weniger beliebt auf der Welt, vor allem die Völker, die sich selber für was bessereres halten. Das japanische und das deutsche Volk gehören wahrlich nicht in diese Gruppe.
02.08.12 01:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
global mind


Beiträge: 173
Beitrag #3
RE: Korea
Wer mit dem Feuer spielt verbrennt sich leicht oder so...

Luegen sind der Anfang von Mord und Totschlag.
Die Scheiss* Koreaner werden ueberall auf der Welt gehasst.

* im Deutschen ist mir leider kein adaequates Schimpfwort fuer Koreaner bekannt. チョン (mit ん) ist eine abwertende Bezeichnung fuer Koreaner.

Was hast du denn auf youtube gepostet, dass du solche Kommentare bekommst?
02.08.12 03:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #4
RE: Korea
Ja, das ist wohl schon recht extrem. Man findet auch sowieso eine allgemeine Abneigung gegen Chinesen usw. Selbst wenn es kein Hass wie bei dem von dir genannten Kommentar da ist, ist es eher ein „mit denen will ich nichts zu tun haben, die mag ich nicht“. Solche Äußerungen werden im Bildungssystem halt auch nicht unterdrückt. Wahrscheinlich lernt man dort einfach nicht, dass alle Freunde sein sollten.

Ohne das jetzt zu relativieren, muss man allerdings sagen, dass solche Äußerungen/Gedanken in Deutschland doch auch vorhanden sind. Ich denk, in Japan kommt das auch davon, dass wenige Leute dort zum Urlaub hinfahren. In Deutschland sind ja die meisten Leute schon mal im Urlaub in Frankreich, Holland, Spanien, Italien o.ä. gewesen, so dass man sich da ein eigenes Bild machen kann. Aber z.B. sieht es mit Polen o.ä. schon anders aus, und dann gibt es von den dortigen Bewohnern direkt ein schlechteres Bild, obwohl das eigentlich ja total unbegründet ist.

Dann wird das noch von den Medien unterstützt. Ist vielleicht auch wie in England, wo dann in der Sun immer was über die deutschen Nazis drinsteht. So entwickelt sich halt kein vernünftiges Bild von anderen Nationalitäten.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.12 12:26 von Hellstorm.)
02.08.12 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #5
RE: Korea
Mir ist dieser Antikoreanismus aber schon häufiger begegnet. Ich kenne Internetseiten, wo ständig Koreaner über Japaner herziehen und andersherum. Und ich habe schon mit einem 15 Jährigen Japaner übers Internet gestritten, der dieser "すべての韓国人が消えてほしい" Meinung sehr nah kam. Schrecklich, aber die Japaner machen sich ihre Nachbarn lieber zu Feinden, als zu Freunden. Mir völlig unverständlich.
02.08.12 12:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #6
RE: Korea
Stimmt, ich versteh das auch nicht.
Wobei die in Korea aber wohl auch sehr nationalistisch sind.

Zum Glück ist das Taiwanisch-Japanische Verhältnis halbwegs gut grins (naja, gut, läuft ja auch unter "ferner liefen")

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.12 13:04 von Hellstorm.)
02.08.12 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #7
RE: Korea
@ Global mind
Danke für Deinen Hinweis auf "チョン". Tatsächlich war mir dieses Wort völlig unbekannt, so daß ich es falsch gelesen habe.
Warum die deutsche Sprache keine speziell auf die Koreaner gemünzte, abwertende Bezeichnung kennt, ist doch sonnenklar und absolut nicht bedauerlich, nämlich: weil die schimpfwortmäßig so überaus kreative deutsche Sprache mit fremden Völkern generell sehr milde umgeht, sogar mit Todfeinden.
Überleg mal, der Tommie, der Ami und der Iwan haben uns doch massakriert im Krieg, unsere Verbündeten waren die Japsen und die treulosen Tomaten, es kamen Neger ins Land, Kaffer, Kanaken, Itaker und Polacken, Ölscheichs, Zigeuner, (nach einem passenden Wort für Türken oder Kurden wird noch gesucht). Das ist doch alles nur sehr milde pejorativ, wenn überhaupt, das sollten sich vor allem die Saupreißen mal merken!
02.08.12 15:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.895
Beitrag #8
RE: Korea
Ich wusste gar nicht, dass Taiwaner und Koreaner sich so spinnefeind sind. Hör ich zum ersten Mal. Müsste ich mal recherchieren.

Aber man muss zu Korea echt sagen, dass die dort wohl wirklich recht nationalistisch sind.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
02.08.12 16:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #9
RE: Korea
Hmm, mag irgendjemand Korea? Japan nicht, China höchstwahrscheinöich nicht, die Demokratische Volksdiktatur Nord Korea wahrscheinlich auch nicht, und Taiwan offenbar auch nicht =/
02.08.12 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.038
Beitrag #10
RE: Korea
Naja, kommt halt nicht so voll gut, wenn man am Strand Leute fängt und nie wieder freiläßt.
02.08.12 20:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Korea
Antwort schreiben