Antwort schreiben 
Kurzzeichen und Langzeichen
Verfasser Nachricht
Yano


Beiträge: 2.119
Beitrag #21
RE: Bildübersetzung
(08.01.14 16:51)torquato schrieb:  Ein anderes schönes Beispiel ist 勉强 べんきょう, was auf Chinesisch "zwingen, nötigen / gezwungenermaßen" heißt. zwinker Mündlich finde ich es ganz normal, da merke ich mir immer べんきょう = 学习, aber sobald ich das Schriftzeichen sehe, muss ich loslachen. hoho
Darüber spreche ich bisweilen mit Japanern, und daß man einen Mentalitätsunterschied herauslesen könnte. Mir ist keine Entgegenhaltung erinnerlich.
Also, Benkyou ist etwas unangenehmes, das man erträgt/tut, um nützliche Kenntnisse zu erlangen.
"Studium" hingegen bedeutet eigentlich "Eifer", aus eigener Motivation, diesem Wortsinn nach könnte die Nützlichkeit des Studieninhaltes bzw. Forschungsinhalts ganz in den Hintergrund treten.
学習 ist die Übung, mithin Arbeit, somit auch wieder etwas, das man tut, aber es wäre besser, könnte man die jeweiligen Fertigkeiten auch ohne das erlangen.
08.01.14 18:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koumori


Beiträge: 395
Beitrag #22
RE: Bildübersetzung
@torquato: Ich lach ja nicht über die Feder. zwinker Ich lach darüber, dass für mich da steht "ich wurde dazu gezwungen" anstatt "ich habe das gelernt/studiert". Es sieht einfach so aus, als stünde jemand die ganze Zeit mit einer Peitsche hinter einem. Und vielleicht ist das historisch gesehen ja auch nicht soweit hergeholt.

Könnte ich denn auch sagen: 中国学を学習しました oder 中国学の学習をしました ? Oder muss man 勉強 nehmen?

^^;~;^^
09.01.14 09:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kurzzeichen und Langzeichen
Antwort schreiben