Antwort schreiben 
Mitglied "Shinobi"
Verfasser Nachricht
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #21
RE: Mitglied "Shinobi"
(03.03.10 14:47)Koumori schrieb:  Gute Besserung, Shinobi und Yamaneko!! Ich schicke Euch ein paar Sonnenstrahlen und viele positive Gedanken!

(31.01.10 22:08)hyoubyou schrieb:  "shinobi" hatte ein schweres Hirn-Schädel-Trauma (oder sowas), also mit dem Kopf irgendwo gegengeflogen.
Ich dachte noch spontan, als ich damals die Information bekam: "oh, ihren Kopf hat es getroffen ... da kann ja nicht viel passiert sein ... ".
Es ist erschreckend, welchen Sarkasmus einen im Moment einer unfassbaren Nachricht überkommen kann und man vor sich selbst erschrickt ...

Das ist ganz normal, hyoubyou - das ist auch eine Art, mit sowas fertig zu werden. Mein Bruder hatte letzte Woche einen Unfall - er hatte zum Glück einen Helm auf und sich nichts gebrochen, nur eine heftige Gehirnerschütterung und konnte nach 2 Nächten im Krankenhaus und gründlichen Checks wieder entlassen werden, aber er hat auch eine kleine Amnesie, er weiß bis heute nicht, was genau passiert ist - und wir reißen die ganze Zeit Witze drüber. Den Schrecken zu verarbeiten dauert einfach seine Zeit, und trotzdem muss man im Leben funktionieren - sowas hilft dann dabei.

Hmmm, diese Reaktion kenne ich auch. Als einen Kollegen mit Bänderriss ins Krankenhaus gefahren habe, habe ich auch mit Sätzen wie "Keine Sorge, die haben heute gute Beinprothesen" 'beruhigt', ebenso meinen Vater, den ich mal mit der Kettensäge angesägt hatte (war "nur" ein Streifen Haut) :-)
Wenn das hilft, erst einmal mit der Situation gelassen umzugehen statt in Panik zu geraten, sehe ich das nicht so kritisch.

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
08.03.10 10:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.610
Beitrag #22
RE: Mitglied "Shinobi"
(05.03.10 10:21)shakkuri schrieb:  um mal zurück zum Thema zu kommen: Wie geht's denn Shinobi eigentlich?


Ich wünsche ihr jedenfalls schöne Ostern und daher auch eine gelungene "Auferstehung".
yamaneko

04.04.10 08:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.610
Beitrag #23
RE: Mitglied "Shinobi"
(05.03.10 10:21)shakkuri schrieb:  um mal zurück zum Thema zu kommen: Wie geht's denn Shinobi eigentlich?

ich glaube man kann ihr gratulieren, denn sie hat ihren etwas bissigen Humor wieder gefunden. Siehe Fußball-WM. Sie gibt an, einen Trainingsrückstand zu haben,vielleicht hat deshalb heute Spanien mit 1:0 den Einzug ins Finale geschafft?
yamaneko, auch auf dem Weg der Besserung mit viel MTT (medical therapeutic training)

07.07.10 23:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #24
RE: Mitglied "Shinobi"
Ich hab tatsächlich mal sehr gut Fussball gespielt, sogar in der 2. Bundesliga
08.07.10 00:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mitglied "Shinobi"
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Neues Mitglied und schon eine Frage zu Kana UD-Andi 2 988 18.12.03 00:09
Letzter Beitrag: UD-Andi