Antwort schreiben 
NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Verfasser Nachricht
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #321
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Ich habe es geschaut und bin erstaunt, dass es ueberhaupt englischen Kommentar zu Sumou gibt :O
...aber in GB soll es ja ziemlich beliebt sein?!
Neulich war Japan ja ganz aus dem Haeusschen, als Paul McCartney beim Sumou war grins

http://www.flickr.com/photos/junti/
16.11.13 11:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.517
Beitrag #322
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Ich kann mich wieder einloggenhoho
daher gleich die Mitteilung dieser Bilderbanzuke für das Jännerturnier.
http://www.sumo-webpaper.com/Hatsu2014/Makuuchi.htm
Ihr kennt mich ja schon und wißt, dass es sich um das Hatsubasho handelt. Dass Deutsche mit dem Wort "Jänner" tatsächlich Schwierigkeiten haben, stelle ich seit zwei Jahren in der Slowakei bei den deutschen Kurgästen fest. Ich hatte es nicht für möglich gehalten, dass man den "Januar" nicht erkennen kann.
Freude mit den Bildern und auf Sumo wünsche ich zusätzlich zum
GUTEN RUTSCH!!
YAMANEKO


und etwas ausführlicher mit Herkunft und Stall:
http://www.sumo.or.jp/en/honbasho/banzuke/index

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.12.13 20:50 von yamaneko.)
30.12.13 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #323
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Hallo Yamaneko,

ein weiterer Beitrag zur Sprachwissenschaft ;-)

Uns Deutschen fallen solche Wörter auf, wenn wir österreichische
Sendungen sehen (derzeit z.B. Soko Wien im ZDF - in Österreich
heißt sie Soko Donau). Süddeutsche verstehen manche Ausdrücke,
je weiter nördlich man kommt, desto seltener kann jemand was mit
dem 'Jänner' anfangen.

Noch ein Ausdruck, den in Deutschland kaum jemand benutzt: 'Es geht
sich nicht aus'.

Bei der Soko Donau ist übrigens ein Deutscher dabei, dem dann ab und
zu österreichische Spezialausdrücke erläutert werden (z.B. 'Häfen' für
Gefängnis - in deutschen Krimis dann 'Bau' oder 'Knast'). Oder 'Tschick'
für Zigarette, in Deutschland nicht gebräuchlich.

Ich behaupte ja nicht, daß Januar richtiger als Jänner ist. Jänner ist
aber auch nicht richtiger als Januar... When in Germany, do as the
Germans :-)

PS: Hoffentlich schafft es Kotooshu, seinen Ozeki-Rang wieder
zu erlangen. Dazu bedarf es aber eines kleinen Wunders. Und
Kotoshogiku ist wohl immer noch verletzt... Mal sehen, wer sich
von den Verfolgern in den oberen Rängen festsetzen kann.
Nächsten Sonntag gehts los!

Möööööhp...

oojika }:-)
06.01.14 19:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koumori


Beiträge: 382
Beitrag #324
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Ich glaube, das Wort "Jänner" habe ich auch von Dir gelernt, Yamaneko, vor drei Jahren oder so. zwinker Und dazu jetzt noch "heuer". zwinker
Weitere Unterschiede sind z.B. "Volksschule" (Ö) / "Grundschule" (D) und "Buben" (Ö) / "Jungen" (D). Wobei Buben in Deutschland ja auch verstanden und in Süddeutschland sogar verwendet wird, aber in der nördlichen Hälfte Deutschlands klingt es eher altmodisch bis poetisch.

In der Übersetzungsagentur, in der ich arbeite, hatten wir mal einen amerikanischen Kunden, der darauf bestanden hat, dass wir ihm österreichische UND deutsche Übersetzungen liefern. Das haben wir dann eine Österreicherin übersetzen lassen, die es bitte "sehr österreichisch" machen sollte, und ich habe hinterher für die deutsche Version alles, was für "Hochdeutsche" ungewohnt klingt, geändert, was selten genug vorkam. Manchmal hat sich der Kunde beschwert, dass die Übersetzungen genau gleich waren. Ich habe ihm dann versucht zu erklären, dass es bei normalen Texten (die keine Kochrezepte sind) wirklich kaum Unterschiede gibt. Das hat ihm nicht gereicht, er wollte unterschiedliche Übersetzungen. Ab da haben wir es einfach getrennt an zwei verschiedene Übersetzer geschickt, an die Östereicherin und noch an einen deutschen Übersetzer. Die Übersetzungen unterschieden sich dann aufgrund der unterschiedlichen Wortwahl doch etwas mehr (genauso, als wenn zwei Deutsche denselben Text übersetzt hätten), der Kunde musste halt zwei Übersetzungen bezahlen, aber war sehr viel glücklicher als vorher.

^^;~;^^
07.01.14 13:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.683
Beitrag #325
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Das war's dann 'heuer' mit nett Sumo-schauen:

http://www.sumo.or.jp/en/kyokai/information?id=26

Zitat:At the same time, the Internet streaming services we had previously offered for free are now only available through purchase.
11.01.14 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.633
Beitrag #326
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
$120 für 15 Tage online Sumo schauen? Und wenn das nächste Tournament losgeht sind die Videos weg? Nicht schlecht...... huch

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
11.01.14 23:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
oojika


Beiträge: 172
Beitrag #327
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Ich kann nur den Kopf schütteln... Letztes Jahr galt noch die
Devise, daß man auch ausländische Touristen ins Sumo locken
will. 120 Dollar für ein Turnier ist völlig überzogen...

Ich kann nur hoffen, daß das Echo so dermaßen negativ ist, daß
der Kyokai den Quatsch wieder rückgängig macht...

Die internationale Begeisterung fürs Sumo wird so jedenfalls nicht
gefördert... Früher kamen wenigstens noch die Zusammenfassungen
der Turniere auf Eurosport, aber das wurde ja auch schon lange
eingestellt...

Möööööhp...

oojika }:-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.01.14 07:55 von oojika.)
12.01.14 07:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.517
Beitrag #328
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Hallo Forum!
Ich komme in meiner Behindertenwohnung nicht ins Forum, auch wenn ich ein neues Passwort von Forumsmanagment bekommen habe.
Aber in der Erstwohnung funktioniert es noch und ich kann daher mitteilen, dass ich dann froh bin, dass ich heute noch nicht versucht habe, Sumo zu sehen. Ich wollte wieder einmal aufgeben. Dass aber auch andere verzichten sollen? Das habe ich bewirkt?? kratz hoho gähn

Herzlich Grüße an alle, die "gegrüßt werden wollen"!
yamaneko

12.01.14 10:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 858
Beitrag #329
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Was ist mit Youtube? Ist nicht live, aber zum ansehen eigentlich ganz nett:
https://www.youtube.com/user/araibira

Gibt eine Playlist für jeden Tag.
12.01.14 19:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.683
Beitrag #330
RE: NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Passend dazu schreibt araibira auf Facebook gerade:

Zitat:I got hit with my first copyright strike! It looks like the end is near. It was fun while it lasted.

traurig
13.01.14 22:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NHK/Sumo/Japanisch im Sauseschritt
Antwort schreiben