Antwort schreiben 
Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Verfasser Nachricht
TCJN


Beiträge: 280
Beitrag #1
Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Hallo!
Die Kaiser Japans haben ja seit Langem Namen, die mit 'hito' enden. Da ist schon meine erste Frage: bedeutet das hier wirklich nur 'Mensch/Person'? Angeblich kann das entsprechende Zeichen diese Bedeutung haben, aber es klingt doch etwas simpel für den Namen eines Kaisers. Eine andere mögliche Bedeutung ist 'Barmherzigkeit', aber das leuchtet mir auch nicht ganz ein, dass diese Eigenschaft über Jahrhunderte immerzu als so essentiell angesehen worden sein soll (auch wenn ich persönlich Barmherzigkeit schon für wichtig halte grins ). Weiß da jemand was genaueres, vielleicht über die Geschichte dieser Namen?

So, diese mit 'hito' endenden Namen sind die Geburtsnamen, oder? Und wenn ich das richtig verstanden habe, bekommen die kaiserlichen Nachkommen auch gleich einen zweiten Namen, dem immer 'no-miya' angehängt ist. Was bedeutet das? Ist es vielleicht eine Art Titel? Der Prinzentitel ist ja schon 'shinnō'.
Prinz Fumihito hat zu seiner Hochzeit noch einen dritten Namen bekommen, nämlich Akishino-no-miya, den auch seine Frau trägt. Und er scheint mit diesem Namen angesprochen zu werden, bzw. wird mittels dieses Namens über ihn gesprochen. Aber warum? Wird der Geburtsname (also in dem Fall Fumihito) erst verwendet, wenn man zum Kaiser oder Kronprinz wird?

Außerdem hat Akishino die Erlaubnis bekommen, eine neue Seitenlinie des Kaiserhauses zu begründen. Heißt das, dass er da erst die Erlaubnis bekommen hat, Kinder zu zeugen, oder wie kann man das verstehen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.09.13 01:10 von TCJN.)
16.09.13 01:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.146
Beitrag #2
RE: Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Höchst interessante Fragen, das.
Ich weiß die Antworten nicht.
Die Website des Hofministeriums bietet einen mailto . Wenn man da fragt, schicken die einem vielleicht eine einschlägige PDF.
16.09.13 11:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.781
Beitrag #3
RE: Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
(16.09.13 01:04)TCJN schrieb:  Außerdem hat Akishino die Erlaubnis bekommen, eine neue Seitenlinie des Kaiserhauses zu begründen. Heißt das, dass er da erst die Erlaubnis bekommen hat, Kinder zu zeugen, oder wie kann man das verstehen?

Ich glaube die Frage ist hier 1.) was ist eine Familie und 2.) was ist kaiserlich.

Familie in diesem Sinne ist noch sehr traditionell als 'Oberhaupt eines Hausstandes' aufgefaßt. Da gehören dann auch die jüngeren Brüder, unverheiratete Schwestern und Tanten, etc zu. Das Oberhaupt dieses Haushaltes ist eben der Kaiser.

Wenn (einige) weibliche Mitglieder dieser Familie heiraten, werden sie Mitglied einer anderen Familie. Sie verlieren dann ihren kaiserlichen Status. Sie haben dann jemand anderen ohne kaiserlichen Status als neues Familienoberhaupt.

Wenn Akishino solch eine 'Erlaubnis' bekommt heißt das, daß er selber Oberhaupt einer neuen eigenen Familie wird und nicht mehr den Kaiser als sein Familienoberhaupt hat. Diese neue Familie behält aber noch den Status kaiserlich, d.h. dann z.B., daß er selber noch in einer kaiserlichen Erbfolge steht.

Es gibt Verwandte des Japanischen Kaisers, die eben nicht mehr einen kaiserlichen Rang genießen.

Das B in Rassismus steht für Bildung.
16.09.13 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TCJN


Beiträge: 280
Beitrag #4
RE: Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Interessant. Weißt du vielleicht auch, wie (bzw. 'ob') sich das auf das Leben Akishinos und seiner Familie auswirkt? Also, mischt sich das Oberhaupt ins Leben der anderen Familienmitglieder ein (mehr als Eltern das sowieso tun), was dann aufhört, wenn man selbst zu einem Oberhaupt wird? Oder ist das eher eine Formsache ohne richtige Konsequenzen?

Yano schrieb:Die Website des Hofministeriums bietet einen mailto . Wenn man da fragt, schicken die einem vielleicht eine einschlägige PDF.
Aus irgendeinem Grund ist die Seite des japanischen Hofministeriums auf Japanisch. ^^ Und das beherrsche ich leider nicht.
18.09.13 21:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TCJN


Beiträge: 280
Beitrag #5
RE: Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Interessant. Weißt du vielleicht auch, wie (bzw. 'ob') sich das auf das Leben Akishinos und seiner Familie auswirkt? Also, mischt sich das Oberhaupt ins Leben der anderen Familienmitglieder ein (mehr als Eltern das sowieso tun), was dann aufhört, wenn man selbst zu einem Oberhaupt wird? Oder ist das eher eine Formsache ohne richtige Konsequenzen?

Yano schrieb:Die Website des Hofministeriums bietet einen mailto . Wenn man da fragt, schicken die einem vielleicht eine einschlägige PDF.
Aus irgendeinem Grund ist die Seite des japanischen Hofministeriums auf Japanisch. ^^ Und das beherrsche ich leider nicht.
21.09.13 23:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.902
Beitrag #6
RE: Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Schreib doch einfach auf Englisch. Entweder kann es da jemand oder nicht hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
22.09.13 03:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TCJN


Beiträge: 280
Beitrag #7
RE: Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Interessant. Weißt du vielleicht auch, wie (bzw. 'ob') sich das auf das Leben Akishinos und seiner Familie auswirkt? Also, mischt sich das Oberhaupt ins Leben der anderen Familienmitglieder ein (mehr als Eltern das sowieso tun), was dann aufhört, wenn man selbst zu einem Oberhaupt wird? Oder ist das eher eine Formsache ohne richtige Konsequenzen?

Yano schrieb:Die Website des Hofministeriums bietet einen mailto . Wenn man da fragt, schicken die einem vielleicht eine einschlägige PDF.
Aus irgendeinem Grund ist die Seite des japanischen Hofministeriums auf Japanisch. ^^ Und das beherrsche ich leider nicht.
23.09.13 02:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #8
RE: Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Zum "hito" in den Namen der männlichen Mitglieder der Kaiserfamilie (Akihito, Hirohito, Masahito ...): Das wird mit dem Zeichen 仁 geschrieben. Das Zeichen steht für eine der fünf konfuzianischen Kardinaltugenden und bedeutet in etwa "Menschlichkeit". "Barmherzigkeit" wäre aber auch eine mögliche gute Übersetzung.
24.09.13 11:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Namen/Titel und neue Seitenlinie der Kaiserfamilie
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Liste japanischer Namen Cryss 14 4.962 05.11.09 16:07
Letzter Beitrag: zongoku
Suche Namen einer Comedian kiwichan 5 1.634 30.11.06 10:11
Letzter Beitrag: kiwichan