Antwort schreiben 
Namensgebung für Shiba Inu
Verfasser Nachricht
Lyris
Gast

 
Beitrag #1
Namensgebung für Shiba Inu
Hallo!

Im laufe des Jahres werden wir einen Shiba Inu zu uns nehmen.
Natürlich soll er oder sie einen passenden (japanischen) Namen bekommen.
Ich habe deshalb immer mal wieder gegoogelt.....und was soll ich sagen außer dass ich mir bezüglich der Wortbedeutungen nun absolut gar nicht mehr sicher bin.....!

Ich habe hier mal eine kleine Liste von "Namen" die mir gefallen würden, da ich aber wie gesagt nicht weis ob die Wortbedeutungen richtig sind wäre ich dankbar wenn ihr sie korrigieren könntet. Oh und habe noch eine Frage: Gibt es hier unterschiedliche weibliche und männliche Fomen (z.b.: bei Wolf/Wölfin)?

Jinenji - Erde
Kohaku - Bernstein
Okami - Wolf
Orenji - orange
Ashai - aufgehende Sonne
Shimai - Schwester
Tatsu - Drache
Ayumi - sie geht ihren eigenen Weg
Suna - Sand

Danke für eure Hilfe!

LG
06.02.14 17:20
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #2
RE: Namensgebung für Shiba Inu
Willkommen im Hundeclub!

Ich hatte einen Akita-Inu, dem wir den Namen Hachiko, nach dem berühmten Hund von Shibuya, gegeben haben, der allerdings
lieber auf den Rufnamen Hach hörte. Offiziell kann man einem Hund einen wohlklingenden Namen geben, aber gerufen möchte
er doch lieber mit einem kurzen und bündigen werden, wie etwa Tatsu, Oka(Okami) oder Ayu(Ayumi).
Dies mein persönlicher Ratschlag.
06.02.14 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.779
Beitrag #3
RE: Namensgebung für Shiba Inu
(06.02.14 17:20)Lyris schrieb:  Ashai - aufgehende Sonne
Vielleicht nur ein Vertipper. Es heist Asahi, besser vielleicht auch als Morgensonne übersetzt.
06.02.14 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lyris
Gast

 
Beitrag #4
RE: Namensgebung für Shiba Inu
ups, ja vertippt....
Ja, ich weis, geht um den offiziellen Namen. Nur ich möchte nicht so einen ewig langen englisch-japanischen mischmasch Namen haben.....
Tatsu und Okami - dann Oki oder so - sind auch meine Favoriten.

Stimmt das mit Tatsu und Drache? Hab auch noch Ryuu dafür gefunden.... wie spricht man das aus?

Danke

LG
06.02.14 17:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.697
Beitrag #5
RE: Namensgebung für Shiba Inu
tatsu ist, glaube ich, mehr das Tierkreiszeichen.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
06.02.14 19:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #6
RE: Namensgebung für Shiba Inu
Ich kenne einen Akita, der auf den Namen, offizieller und Rufname, Tora = Tiger hört, oder eine Hündin auf den Namen Suki =
gerne haben.
Tatsu steht eindeutig für Drache. Gut, hierzulande weiss niemand was das bedeutet, aber möchtest du deinen treuesten
Freund wirklich so nennen?


Nenne den Kerl einfach Ken = Hund, wie wärs damit?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.02.14 20:46 von Hachiko.)
06.02.14 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.779
Beitrag #7
RE: Namensgebung für Shiba Inu
Falls sich jemand dafür interessiert, hier sind die Top-10 der Japanischen Hundenamen für 2013: http://www.anicom-sompo.co.jp/name/dog_2013.html
Auch nach Hunderasse und Geschlecht aufgeteilt. grins
Eine längere Liste habe ich noch hier gefunden: http://www.petseikatsu.com/cgi_pg/msgenq...i?view=all
06.02.14 20:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lyris
Gast

 
Beitrag #8
RE: Namensgebung für Shiba Inu
Was es am Ende wird, kommt auf den Hund an.... vielleicht sag ich ja spontan er soll "Jack" heißen grins

Naja, es steht ja nicht nur der Drache zu Auswahl... (was im Übrigen sehr zu mir passt und eine Bedeutung für mich hat - aber eher vom familiengeschichtlichen Aspekt her, da meine Großeltern Fahrende Wurzeln haben und ich durch meine Oma eng damit in Kontakt gekommen bin...).

Nein ich möchte nur nicht am Ende herausfinden, dass ich meinen (zukünftigen) Hund "Suppe" oder "Eimer" oder so gennant habe..... das wäre echt doof!

Danke für den Tipp mit der Liste

Mmh..... kann beide Seiten nicht lesen.... kommen nur Kästchen in Tabellen.......
06.02.14 21:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.779
Beitrag #9
RE: Namensgebung für Shiba Inu
(06.02.14 21:43)Lyris schrieb:  Danke für den Tipp mit der Liste

Mmh..... kann beide Seiten nicht lesen.... kommen nur Kästchen in Tabellen.......

Ist auf Japanisch, was Du dann ja wohl eh nicht lesen kannst... Sorry. Ist mehr so für Interessierte Japanischkundige im Forum. Ich vermute mal, daß Du dann noch Windows XP benutzt. Da muß man unter Sprachen/ Tastatur ersteinmal die Unterstützung für Ostasiatische Sprachen im System aktivieren, um sowas lesen zu können...

Also da stehen Namen wie Sora (Himmel), Leo, Hana (Blume), Koko, Momo, Moka... Alles kurze Sachen... Sakura (Kirschblüte) scheint für weibliche Hunde noch ganz beliebt zu sein.

Ich finde die Idee mit Tatsu gar nicht schlecht. Ich würde das dann wahrscheinlich als Koseform in Tachan (たっちゃん) ändern...
06.02.14 22:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lyris
Gast

 
Beitrag #10
RE: Namensgebung für Shiba Inu
Hat Tachan dann auch eine Bedeutung? Spricht man das irgenwie speziell aus?
... sorry für die vielen Fragen, aber ich kenn mich in der Region so gar nicht aus....

Ja, Tatsu hat mich gleich angesprochen! Okami auch - ich finde, dass es gut zu einem Shiba passt, vor allem auch weil der Shiba Inu einer der wenigen ursprünglichen und noch genetisch an Nahesten am Wolf ist.

Außerdem hätte ich gerne was was nicht jeder hat.... kenne zwar nicht so viele Shibas persönlich, aber die Meisten davon haben irre lange englisch-japanische Kombinamen und werden dann im Alltag Kim oder so gerufen..... und das gefällt mir einfach nicht....
06.02.14 22:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Namensgebung für Shiba Inu
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Hilfe bei Namensgebung Anonymer User 7 2.381 23.03.03 14:23
Letzter Beitrag: Anonymer User