Antwort schreiben 
Satzaufbau
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Satzaufbau
:l0a_d1v: Beitrag von:"Uchiha" Also ich bin jetz doch noch ein ziemlicher anfänger im japanischen was den satzaufbau angeht (und die zeichen usw^^)

naja ich wollte mal fragen wie ein satz standardgemäß aufgebaut wird


-----
zb wenn ich sage "ich werde dich töten" kann ich dann sagen

"ore wa kimi o korosu" also einfach übersetzt "ICH dich töten"?
-----


danke schonmal für antworten und falls es den thread schon gibt sorry habs nich gefunden bzw keine richtige antwort auf meine frage so das ich das verstehe ^^
28.09.04 17:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #2
RE: Satzaufbau
Hallo Uchiha:
Zuerst möchte ich Dich bitten, beim nächsten Mal auf die Groß- und Kleinschreibung zu achten (--> Forumsregeln). Danke

Nun zu Deiner Frage.

In einem typischen japanischen Satz kommt das Verb am Ende. Am Anfang steht meist das Thema des Satzes (ein Subjekt im germanistischen Sinne gibt es eigentlich nicht), Objekte stehen dazwischen. Deine Annahme ist also korekt.

Um Deinen Satz genauer auseinanderzunehmen:
ore ha kimi wo korosu.
Ich THEMA du OBJEKT töten.
Wobei man allerdings das "ore ha" ("Ich THEMA") so gut wie immer und das "kimi wo" ("du OBJEKT") weglassen kann. In einen typischen Japanischen Satz wird oft das weggelassen, was sich aus dem Kontext heraus erschließen lässt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.04 17:58 von Ma-kun.)
28.09.04 17:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #3
RE: Satzaufbau
Muss man denn hier unbedingt solch eine grausame Yakuza-Sprache verwenden? Wie waere es mit:

watakushi ha anata wo nemrasemasu.

oder

watakushi ha anata no guchi wo fusagimasu.

If you have further questions ...
28.09.04 19:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Satzaufbau
:l0a_d1v: Beitrag von:"Uchiha" 1. Das heißt wenn ich jemanden so ziemlich böse angucke reicht es bzw. geht es, dass ich den Satz auf "Ore ha korosu" kürze/belasse?

2. Wieso wird "wa", "ha" geschrieben?
Ich bin jetzt verwirrt da in meinem Jap./Deutsch - Buch folgende Tabelle steht

Nominativ - wa/ga
Genetiv - no
Dativ - ni
Akkutsativ - o/wa

Sind mit "wa" (Nominativ) und "o" (Akkusativ) die Silben "ha" und "wo" gemeint und werden halt nur so ausgeprochen?
28.09.04 19:30
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #5
RE: Satzaufbau
zu 1. Wenn Du Dich da drueben auffuehren willst, wie ein Vollidiot, dann kannst Du das machen.

zu 2. sieh mal hier: showthread.php?tid=56Gebe zu, dass sich das in der Volltextsuche nicht so gut finden laesst, weil 2 Buchstaben fuer ein Suchwort zu wenig sind.

Kannst Du schon Hiragana lesen?

If you have further questions ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.09.04 19:38 von Bitfresser.)
28.09.04 19:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #6
RE: Satzaufbau
Zitat:zu 1. Wenn Du Dich da drueben auffuehren willst, wie ein Vollidiot, dann kannst Du das machen.

hoho
28.09.04 20:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Satzaufbau
:l0a_d1v: Beitrag von:"Johannes" Übliche Ausdrücke für "killen" in Yakuza-Filmen sind:
(a) ぶっ殺してやる (bukkoeroshite yaru)
(b) ただんちまう (tadanchimau)
Beide kann man z.B. noch mit テメエ (temee) 貴様 (kisama) oder コノヤロウ (konoyarou) versehen. Als Verbsuffix mal ein "zo". Man hat da viel Spielraum. cool Am besten mal 極道の妻たち "gokudou no onnatachi" anschauen.
28.09.04 21:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #8
RE: Satzaufbau
Was ueblich in Yakusa-Filmen ist, weiss ich nicht. Aber es gibt Muttersprachler, die regen sich ueber eine solche Wortwahl auf. Tja, mehr kann ich dazu nicht sagen.

If you have further questions ...
28.09.04 21:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Satzaufbau
:l0a_d1v: Beitrag von:"Johannes" Verbesserung:

"bukkoroshite yaru" und "tatanchimau" (ohne Nigorierung) heißt es natürlich. Bitte Ausbessern und diesen Beitrag löschen (wenn´s geht). grins
28.09.04 21:12
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: Satzaufbau
:l0a_d1v: Beitrag von:"Johannes"
Zitat:Was ueblich in Yakusa-Filmen ist, weiss ich nicht. Aber es gibt Muttersprachler, die regen sich ueber eine solche Wortwahl auf. Tja, mehr kann ich dazu nicht sagen.
Ich sprach nur von Yakuza-Filmen. Was die Kids dann damit anfangen ist mir soooowas egal. grins
28.09.04 21:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Satzaufbau
Antwort schreiben