Antwort schreiben 
Schnitttest selbst machen
Verfasser Nachricht
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #1
Schnitttest selbst machen
Ich hoffe, mein Anliegen ist hier richtig aufgehoben. Während meines Japanurlaubes würde ich gerne mal einen Schnittest machen. Nur mal um ein Gefühl dafür zu bekommen. Könnt das auch im heimischen Garten, ist mir aber zu Aufwendig mir so eine Rolle selber zu basteln bzw habe ich keine Lsut dazu.

Weiß jemand, ob sowas überhaupt gemacht wird? Wäre ja mal eine interessante Erfahrung. Irgendwie haben Katanas sowas geheimnisvolles und esthätisches an sich.

Ich bin mir auch darüber bewußt, wei gefährlich das. Nicht, daß da jetzt nur Einwände dagegen kommen.

Danke im Voraus zwinker.

いっぺん死んで見る?
19.01.09 05:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 968
Beitrag #2
RE: Schnitttest selbst machen
19.01.09 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #3
RE: Schnitttest selbst machen
Der Link war schon recht hilfreich für mich.

@zongoku: Ich versuche mal, das besser zu erklären als im ersten Post.

Garten: Hier wollte ich z.B. in Eigenregie solche Schnitttests durchführen, also mit einem scharfen Katana Reismatten o.ä. zerteilen.

Rolle: Gibt ja die Möglichkeit kratz sowas fertig zu kaufen oder sich etwas aus ähnlichen Sachen selbst herzustellen. Immer nur alte Pappkartons zerteilen wird auf Dauer langweilig. So eine Rolle soll ja den Widerstand eines menschlichen Körpers darstellen. Ist sicherlich auch was anderes vom Kraftaufwand her.

Gefährlich: Ich denke mal, es ist eben immer ein Restrisiko dabei. Schließlich hantiere ich ja mit einer Waffe. Man könnte z.B. abrutschen und sich selber dabei verletzen. Wollte nur zeigen, daß ich mir des Risiko im Umgang mit scharfen Schwertern bewußt bin. Nicht, daß ihr denkt, ich wäre leichtsinnig dabei zwinker.

Hatte vor, sowas in meinen Japanurlaub mit einzubinden. Weiß halt nicht, ob das so gut rüberkommt, wenn ein Gaijin mal mit nem scharfen Katana was zerteilen will.

Meine Katanas bestehen aus 1060 Kohlenstoffstahl und sind sauscharf hoho.

Hoffe, die Klarheiten sind beseitigt. Falls noch Fragen sind, nur zu zwinker.

Gruß Micha

いっぺん死んで見る?
19.01.09 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Schnitttest selbst machen
Wenn das dein Herz hoeher schlagen tut.
Probier mal zu googeln mit
刀工場

http://www.e-sword.jp/
unter 795.000 Webseiten ist dies eine davon.
anscheinend kannst du bei dieser Firma auch Schwerter ausprobieren.
19.01.09 18:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anime-fan


Beiträge: 128
Beitrag #5
RE: Schnitttest selbst machen
Ja danke dir zwinker.

Der Link ist super und die haben sehr schöne Schwerter dort. Nur leider nix für meinen Geldbeutel. Ist aber mit vorgemerkt. Man kann ja mal höflich fragen. Mehr als "nein" wird da wohl kaum sagen.

Gruß Micha

いっぺん死んで見る?
21.01.09 05:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Schnitttest selbst machen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Washlets mit Spannungswandler deutschlandfit machen Hellstorm 27 3.360 15.05.16 14:01
Letzter Beitrag: Hellstorm
Was soll ich mit dem Tofu machen? torquato 7 2.018 18.03.13 19:13
Letzter Beitrag: adv
Wer kann eine japanisch Übersetzung für mich machen? Anonymer User 2 1.459 31.07.04 11:10
Letzter Beitrag: Koorineko