Antwort schreiben 
Sind diese Verben richtig konjugiert?
Verfasser Nachricht
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #1
Sind diese Verben richtig konjugiert?
Ich habe hier ein paar Verben aus meinen diversen Lehrbüchern, aber leider keine Konjugation dazu. Da ich diese bei din1031.de nicht finden konnte (allmählich kommen mir schon Zweifel an der Schreibweise, der Gebräuchlichkeit und der puren Existenz dieser Verben), habe sie kurzerhand nach den mir bekannten Regeln konjugiert. Könnt Ihr mir bitte sagen, ob es richtig ist und was ich falsch gemacht habe?

Arigatoo gozaimasu in der verzweifelten Hoffnung, dass ich nicht völlig versagt habe...

norikaeru (umsteigen)
norikaematta
norikanai
norikanaide
norikaemasu
norikaemashita
norikaemasen
norikaemasen deshita
norikaete
norikaemashoo

nugeru (verlieren)
nugeta
nugenai
nugenaide
nugemasu
nugemasen
nugemashita
nugemasen deshita
nugete
nugemashoo

oikakeru (nachfolgen, folgen)
oikaketa
oikakenai
oikakenaide
oikakemasu
oikakemashita
oikakemasen
oikakemasen deshita
oikakete
oikakemashoo

awateru (sich verrückt machen, sich übereilen)
awateta
awatenai
awatenaide
awatemasu
awatemashita
awatemasen
awatemasen deshita
awatete
awatemashoo

(ni) kizuku (bemerken, merken)
kizuita
kizanai
kizanaide
kizukimasu
kizukimashita
kizukimasen
kizukimasen deshita
kizuite
kizukimashoo

shiraseru (benachrichtigen, wissen lassen)
shiraseta
shirasenai
shirasenaide
shirasemasu
shirasemashita
shirasemasen
shirasemasen deshita
shirasete
shirasemashoo

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
10.08.04 13:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kiwichan


Beiträge: 149
Beitrag #2
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
norikaru:
norikaeta

kizuku:
kizukanai nicht kizanai
kizukanaide nicht kizanaide

Ich glaube, dein Problem besteht in einer falschen Betrachtung der Verbenkonjugation. Es gibt grundsätzlich 2 Sorten von Verben:
Ichi-dan Verben (tabe-ru, norikae-ru), bei denen das "ru" wegfällt, und das gewünschte hinten dran-konjugiert wird. Die Enden IMMER auf "ru"
Go-dan Verben... sind alle anderen. (-u, -ku, -su, -tsu, -nu, -fu, -bu, -mu, -ru). Da konjugieren sich alle schön brav nach dem Alphabet und der Regelung für jede Reihe. Man muss halt wissen, ob ein "-ru" Verb zu 1 oder 5 zählt (kann man nachschlagen, später hat man's im Gefühl).

So kann man deine Fehler einfach verbessern:
norikae-ru ist ein 1-dan Verb. Bei der Konjugation fällt die Endung weg. Vergangenheit ist -ta, deshalb einfach norikae-ta.
kizu-ku ist ein 5-dan Verb. Nimm dir einmal das Alphabet hinzu und betrachte die verschiedenen Verbformen:
kizukanai
kizukimasu
kizuku
kizukeru (bemerken können)
kizukou (lass uns bemerken)
Die Formen konjugieren sich einfach nach dem Alphabet. Man muss, wenn man eine neue Verbform lernt, einfach lernen, auf welche "Endung" das geschieht. Negation ist auf a, Möglichkeits-form auf e, Masu-Form auf i... und so weiter (Passiv und Kausativ ebenfalls auf a).
Wenn noch Fragen bestehen, immer her damit!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.04 14:38 von kiwichan.)
10.08.04 14:36
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
Zitat:Ich habe hier ein paar Verben aus meinen diversen Lehrbüchern, aber leider keine Konjugation dazu. Da ich diese bei din1031.de nicht finden konnte (allmählich kommen mir schon Zweifel an der Schreibweise, der Gebräuchlichkeit und der puren Existenz dieser Verben), habe sie kurzerhand nach den mir bekannten Regeln konjugiert. Könnt Ihr mir bitte sagen, ob es richtig ist und was ich falsch gemacht habe?

Arigatoo gozaimasu in der verzweifelten Hoffnung, dass ich nicht völlig versagt habe...

norikaeru (umsteigen)
norikaematta
norikanai
norikanaide
norikaemasu
norikaemashita
norikaemasen
norikaemasen deshita
norikaete
norikaemashoo
[…]

Du könntest dir viel Arbeit sparen, wenn du nur die Suffixe und die Veränderungen des Wortstamms je nach Verbgruppe lernst. Dann kannst du auch wissen, dass hier nichts "konjugiert" bzw. "flektiert".

Du hast folgende Verben:
(1)
- kizuku

(2)
- shiraseru
- norikaeru
- oikakeru
- awateru
- nugeru (was übrigens nicht verlieren heißt)

(1) ist 5-stufiges Verb
(2) sind einstufige Verben

Und du hast die Suffixe:
- nai
- naide
- masu
- mashita
- masen
- masendeshita
- mashô
-----------
- ta
- te

(1)
Wortstamm der 5-stufigen verändert sich wie folgt:
a (izenkei) wird kombiniert mit Suffixen, die an diese Form anschließen:
z.B. „nai“ -> kizuk a – nai ; -naide etc.
i (ren´yôkei) wird kombiniert mit Suffixen, die an diese Form anschließen:
z.B. „masu, mashô, masen, masendeshita“ etc. „kizuk i-masu/masen etc.
u shûshikei (Finalform, auch als jishokei bezeichnet) kizuku
e, o werden für andere Suffixe benötigt, die du nicht aufgeführt hast.

(2) es gibt obere und untere einstufige Verben. Deine Wörter sind alle untere Verben. Ihr Wortstamm endet mit „e“. „awate-ru, oikake-ru, shirase-ru. Hänge einfach an diesen Wortstamm die oben genannten Suffixe dran:

awate- nai
awate- naide
awate- masu
awate- mashita
awate- masen
awate- masendeshita
awate- mashô

Wie du siehst, sehr einfach und man braucht es nur einmal zu lernen.

Zu –te/-ta.
(1) 5-stufige Verben:
Hier muss man auf die Endungen der 5-stufigen Verben achten, je nachdem ist die Form anders.
Es gibt: u, ku, su, tsu, bu, mu, ru,
- u (omou) – tte/-tta; omotte/omotta
- ku (kizuku) –ite/-ita; kizuite/ kizuita
- su (nobasu) –shite/-shita; nobashite/ nobashita
- tsu (matsu) – tte/-tta; matte/matta
- bu (manabu) –nde/-nda; manande/mananda
- mu (yomu) –nde/-nda ; yonde/yonda
- ru (yaru) –tte/tta ; yatte/yatta

(2) 1-stufige Verben :
Einfach an den Wortstamm hängen :
awate-te/ awate-ta etc.
miru -> mi-te/ mi-ta etc.
10.08.04 14:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #4
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
Ich hätte nur ein bisschen nachdenken müssen, um zu wissen, daß das hier nichts mit Konjugieren (ich, du, er sie es...) zu tun hat.... rot

Arigatoo

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
10.08.04 15:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #5
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
Dank zonguku habe ich inzwischen "Tangokikai" gefunden und meine Verbliste entsprechend korrigert.

@bikkuri und kiwichan: Das System mit den verschiedenen Gruppen ist mir bekannt, aber seit ich Fremdsprachen lerne, habe ich festgestellt, dass ich die Grammatik am besten "aus dem Bauch raus" mache statt nach irgendeinem System. Die Verben werde ich also am besten lernen, wenn ich sie mir ein paar mal ansehe und dann bekomme ich sicher auch unbekannte Verben hin. So übel habe ich ja auch hier nicht abgeschnitten.

Danke nochmal an Euch alle drei.

Da ich nur die Verben notiert habe, mit denen ich Schwierigkeiten hatte, ist dieser Thread für andere vermutlich nicht sehr hilfreich. Deshalb denke ich, dass er bald gelöscht werden kann.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
11.08.04 13:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
Zitat:Da ich nur die Verben notiert habe, mit denen ich Schwierigkeiten hatte, ist dieser Thread für andere vermutlich nicht sehr hilfreich. Deshalb denke ich, dass er bald gelöscht werden kann.

Meinst du, ich habe mir die Mühe umsonst gemacht? zwinker
11.08.04 13:42
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #7
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
Zitat:
Zitat:Da ich nur die Verben notiert habe, mit denen ich Schwierigkeiten hatte, ist dieser Thread für andere vermutlich nicht sehr hilfreich. Deshalb denke ich, dass er bald gelöscht werden kann.

Meinst du, ich habe mir die Mühe umsonst gemacht? zwinker

Nichts da, das bleibt alles schön stehen!
Ich bin ja um jeden Thread froh, der mir die Sprache näher bringt!
11.08.04 14:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #8
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
Ist ja schon gut, bitte keine Morddrohungen mehr! Ich dachte, das nutzt hier niemandem wirklich (außer mir natürlich), sondern nimmt nur Platz weg. Freu mich ja, wenn mein eigenes "Halbwissen" (dieses Substantiv werde ich auch dann noch krummnehmen, wenn sich niemand mehr an die Diskussion erinnern kann, aber das wird vermutlich nie geschehen) anderen hilft, obwohl oder gerade weil es kein "Vollwissen" (gibt es das eigentlich?) ist. Also Nora und Ma-kun: bitte stehenlassen.

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
11.08.04 14:29
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #9
RE: Sind diese Verben richtig konjugiert?
Zu Befehl!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.08.04 14:40 von Ma-kun.)
11.08.04 14:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sind diese Verben richtig konjugiert?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Korrekturen / ist das richtig? Junge-kun 13 4.169 07.06.14 06:12
Letzter Beitrag: yamada
Ist おくにはなんですか。 richtig? Thomas G. 6 4.758 03.07.11 22:28
Letzter Beitrag: ironsand