Antwort schreiben 
Stimmt das so? Satzübersetzung
Verfasser Nachricht
Nephilim


Beiträge: 101
Beitrag #1
Stimmt das so? Satzübersetzung
.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.04.13 23:02 von Nephilim.)
12.01.13 21:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
undvogel


Beiträge: 447
Beitrag #2
RE: Stimmt das so? Satzübersetzung
Um den hohen Berg herum gibt es mehrere Dörfer, und eine Belehrung(oder Belehrungen) ist(oder sind) ihnen allen gemeinsam überliefert. So würde ich den japanischen Satz verstehen.

Man könnte also ungefähr so übersetzen: "die (gemeinsame) Belehrung aller Dörfer um einen hohen Berg herum, auf dem eine Göttin lebt."

Das Nomen am Ende des Satzes ist ein rhetorisches Mittel und heißt grammatikalisch im weiten Sinne "体言止め taigen-dome". Es ist wohl dem Nominalsatz im Deutschen ähnlich. Folglich wären solche Nomina nicht immer "Subjekt".

体言止め
13.01.13 04:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #3
RE: Stimmt das so? Satzübersetzung
"Die Gebote gelten für alle Dörfer in der Nähe des Berges, auf dem die Göttin lebt." wäre mein Vorschlag.

接吻万歳
13.01.13 10:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Stimmt das so? Satzübersetzung
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Satzübersetzung Thema:自然 Nephilim 2 867 01.12.11 02:09
Letzter Beitrag: moustique
Stimmt meine Uebersetzung: "を彼に" Anonymer User 9 2.161 18.06.05 23:46
Letzter Beitrag: Anonymer User