Antwort schreiben 
Tauchen in Japan
Verfasser Nachricht
Netheral


Beiträge: 249
Beitrag #1
Tauchen in Japan
Hallöchen^^

Ich muss am Anfang gleich sagen: Ich bin ein absoluter Unwissender was Tauch-Angelegenheiten betrifft. Ich bin noch nie tiefer als in einem Freibad getaucht und auch nicht länger wie mein Atem gehalten hat.

Also: Ich möchte nach dem Abitur ein "Rund-Reise durch Japan" machen... und da ist ja der Tauchsport eine sehr beliebte Tauchbeschäftigung. Jetzt wollte ich mich erkundigen: Muss ich einen Tauchschein machen? Und wenn ja, kann ich den vor Ort machen? Wie viel kostet der und wielange würde der dauern in etwa? grins
Vielen Dank im Vorraus hoho

Zusätzlich: Okinawa soll ja ein tolles Tauchziel sein, aber ich weiß nicht ob ich so weit in den Süden komme. Könnt ihr mir weitere "Tauch-Schönheiten" empfehlen? grins

ありがとう Netheral

It's in our nature to want to forget truths that keep us awake at night
17.03.13 21:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.227
Beitrag #2
RE: Tauchen in Japan
(17.03.13 21:41)Netheral schrieb:  Jetzt wollte ich mich erkundigen: Muss ich einen Tauchschein machen? Und wenn ja, kann ich den vor Ort machen? Wie viel kostet der und wielange würde der dauern in etwa? grins
Vielen Dank im Vorraus hoho

Zusätzlich: Okinawa soll ja ein tolles Tauchziel sein, aber ich weiß nicht ob ich so weit in den Süden komme. Könnt ihr mir weitere "Tauch-Schönheiten" empfehlen? grins

ありがとう Netheral

Ja, zum Tauchen benötigt man einen Tauchschein. Viele Tauchbasen verlangen auch eine Bescheinigung über eine sportärztliche Untersuchung. Es ist schon eine Weile her, das ich meinen Tauchschein gemacht habe. Das war 1995 in der Dominikanischen Republik. Es dauerte damals 5 Tage, vormittags haben wir getaucht und am Nachmittag dann Theorie gemacht. Nach 5 Tagen war dann theoretische und praktische Prüfung. Es hat damals so etwa 200 US$ gekostet. Es war eine gute Sache und ich habe es nicht bereut. Achte darauf, das du deinen Tauchschein bei einer international anerkannten Organisation machst. Die bekanntesten sind CMAS und PADI. Ich habe meinen Tauchschein bei PADI gemacht. Der wird weltweit anerkannt und ist unbegrenzt gültig.

Weitere Informationen u.a. hier:
http://www.tauchen-lernen.net/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.03.13 22:59 von Firithfenion.)
17.03.13 22:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #3
RE: Tauchen in Japan
Erkundige dich doch mal hier: http://piranha-divers.jp/ grins

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
06.05.13 23:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 359
Beitrag #4
RE: Tauchen in Japan
Wenn du keinen Tauchschein machen willst, dann gibt es viele Möglichkeiten zum "Schnorcheln", wo man wahnsinnig viel zu sehen bekommt!
Z.B. in Okinawa, Ogasawara Inseln etc.

Ich komme gerade aus meinem Golden Week Urlaub zurück und war mit Delphinen schwimmen auf Mikurajima (ca. 8h mit dem Schiff von Tokio).

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
07.05.13 02:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Netheral


Beiträge: 249
Beitrag #5
RE: Tauchen in Japan
Vielen Dank hoho Ja Okinawa hab ich mir auch schon angeschaut^^ Weiß aber leider nicht ob ich dazu komme / es mir leisten kann nach Naha zu fahren <.<.

Weiß zufällig jemand ob es auch am "Festland" also so in Richtung Fukuoka oder Nagasaki irgentwelche guten "Schnorchel-Spots" gibt? grins Finde leider dazu nicht viel im Inernet ;/

ありがとう grins

Netheral

It's in our nature to want to forget truths that keep us awake at night
08.05.13 07:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Oosh


Beiträge: 64
Beitrag #6
RE: Tauchen in Japan
Vorsicht, gerade als Anfaenger solltest du nicht zu weit noerdlich tauchen. Je weiter suedlich, desto waermer und besser. Kalte Meeresstroemungen sind extrem gefaehrlich gerade fuer Anfaenger
09.05.13 05:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Netheral


Beiträge: 249
Beitrag #7
RE: Tauchen in Japan
(09.05.13 05:34)Oosh schrieb:  Vorsicht, gerade als Anfaenger solltest du nicht zu weit noerdlich tauchen. Je weiter suedlich, desto waermer und besser. Kalte Meeresstroemungen sind extrem gefaehrlich gerade fuer Anfaenger

Danke für den Tipp grins Irgentwelche Empfehlungen (Ausser die südlichen Inseln (Okinawa etc.))?

g, Netheral

It's in our nature to want to forget truths that keep us awake at night
16.05.13 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tauchen in Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.322 27.10.10 17:27
Letzter Beitrag: ILP