Antwort schreiben 
Väter in Japan "rechtlos" ?
Verfasser Nachricht
MM


Beiträge: 174
Beitrag #1
Väter in Japan "rechtlos" ?
Ich verfolge gerade eine Diskussion in einem anderen Forum.

Es geht um einen Amerikaner, der mit einer Japanerin verheiratet ist/war und dessen Frau mit den Kindern zurück nach Japan getürmt ist. Das scheint, nach meinen Recherchen öfters vorzukommen.
Es wird gesagt, dass der Vater kein Recht hat, seine Kinder zu sehen.

Da ich selbst mit einer Japanerin verheiratet bin und Kinder habe, musste ich erstmal schlucken .... was wäre wenn ....

Hat einer irgendeine blasse Ahnung, wie die rechtliche Situation tatsächlich aussieht ?

Angeblich hätte die japanische Mutter selbst bei einem japanischen Mann in Japan das Recht, diesem die Kinder zu entziehen.

Wie gesagt, das ist alles Gelaber aus einem Forum.
Wahrheitsgehalt unbekannt, ich weiß aber auch nicht, wo man sich schlau machen kann. Wäre super, wenn hier einer Einblicke in diese Materie hätte!
12.11.09 01:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #2
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
(12.11.09 01:02)MM schrieb:  Ich verfolge gerade eine Diskussion in einem anderen Forum.

Es geht um einen Amerikaner, der mit einer Japanerin verheiratet ist/war und dessen Frau mit den Kindern zurück nach Japan getürmt ist. Das scheint, nach meinen Recherchen öfters vorzukommen.
Es wird gesagt, dass der Vater kein Recht hat, seine Kinder zu sehen.

Da ich selbst mit einer Japanerin verheiratet bin und Kinder habe, musste ich erstmal schlucken .... was wäre wenn ....

Hat einer irgendeine blasse Ahnung, wie die rechtliche Situation tatsächlich aussieht ?

Angeblich hätte die japanische Mutter selbst bei einem japanischen Mann in Japan das Recht, diesem die Kinder zu entziehen.

Wie gesagt, das ist alles Gelaber aus einem Forum.
Wahrheitsgehalt unbekannt, ich weiß aber auch nicht, wo man sich schlau machen kann. Wäre super, wenn hier einer Einblicke in diese Materie hätte!
Schau' doch mal bei japan-times online dabei, da laeuft gerade eine Artikelserie zu dem Thema. Und es sieht tatsaechlich erschreckend aus:
Jap. Richter geben in ihrem eigenen Interessen in den meisten Faellen den Muettern das Erziehungsrecht.
12.11.09 06:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
LuV


Beiträge: 214
Beitrag #3
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
Ist das in Amerika nicht genauso, dass Frauen stark bevorzugt werden, wenn es um Scheidungsthemen oder Kinder geht?
Ich kenn es nur von einem Bekannten und von amerikanischen Sendungen ^^
13.11.09 03:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
TZ
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
(12.11.09 01:02)MM schrieb:  Da ich selbst mit einer Japanerin verheiratet bin und Kinder habe, musste ich erstmal schlucken .... was wäre wenn ....

Hat einer irgendeine blasse Ahnung, wie die rechtliche Situation tatsächlich aussieht ?
Wie das für Inländer aussieht, keine Ahnung. Aber es gibt genug unglückliche, ausländische Väter die ihre Kinder nie wieder gesehen haben. Selbst mit Haftbefehl wegen Kindesentführung hat man in Japan keine Chance, da sie das entsprechende Haager Übereinkommen über zivilrechtliche Aspekte int. Kindesentführung nicht unterschrieben haben.
Ich habe das mit der Kindesentführung auch mal im "Missstände in Japan"-Thread erwähnt, da kam aber nur etwas getrolle als Antwort.
http://en.wikipedia.org/wiki/Internation...n_in_Japan
Das man immer nur von Vätern als Opfer (zumindest bei Ausländern) hört, liegt wohl daran, dass es meistens westliche Männer sind, die mit japanischen Frauen zusammen sind (und nicht umgekehrt)... bzw. japanische Männer vielleicht auch nicht so oft türmen.
13.11.09 17:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Misaki


Beiträge: 113
Beitrag #5
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
(07.11.09 20:15)yosei_dior schrieb:  Angeblich hätte die japanische Mutter selbst bei einem japanischen Mann in Japan das Recht, diesem die Kinder zu entziehen.

Es gibt kein Besuchsrecht und gemeinsames Sorgerecht?

Können die Kinder denn nicht ab einem bestimmten Alter selber entscheiden, bei welchem Elternteil sie leben wollen?

Misaki grins

Ob Du einen Engel oder Teufel küsst ist egal, solange es Liebe ist.
17.11.09 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #6
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
(17.11.09 18:46)Misaki schrieb:  
(07.11.09 20:15)yosei_dior schrieb:  Angeblich hätte die japanische Mutter selbst bei einem japanischen Mann in Japan das Recht, diesem die Kinder zu entziehen.

Es gibt kein Besuchsrecht und gemeinsames Sorgerecht?

Können die Kinder denn nicht ab einem bestimmten Alter selber entscheiden, bei welchem Elternteil sie leben wollen?

Misaki grins
Les' doch mal die Artikel bei japan times online zu dem Thema. Da wird die Problematik ausgiebig erlaeutert (kein Besuchsrecht und gemeinsames Sorgerecht).
18.11.09 07:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
irgendwer


Beiträge: 198
Beitrag #7
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
hat jemand mal einen Direktlink zu dem Artikel der Japan Times? Ich finde deren Seite sehr unübersichtlich.
18.11.09 17:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #8
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
(18.11.09 17:38)irgendwer schrieb:  hat jemand mal einen Direktlink zu dem Artikel der Japan Times? Ich finde deren Seite sehr unübersichtlich.
http://search.japantimes.co.jp/cgi-bin/f...117a1.html
und
http://search.japantimes.co.jp/cgi-bin/f...117zg.html

Was ist daran unuebersichtlich?
19.11.09 03:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Papa
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
(19.11.09 03:40)Ryuusui schrieb:  http://search.japantimes.co.jp/cgi-bin/f...117a1.html

Zitat:As a result, visits "home" to Japan by a Japanese mother with her Japanese-American children should no longer be permitted by American courts, since the risk is far too great that the children will be kept in Japan and never be returned.

[Bild: s0160.gif]
19.11.09 18:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #10
RE: Väter in Japan "rechtlos" ?
(19.11.09 18:10)Papa schrieb:  
(19.11.09 03:40)Ryuusui schrieb:  http://search.japantimes.co.jp/cgi-bin/f...117a1.html

Zitat:As a result, visits "home" to Japan by a Japanese mother with her Japanese-American children should no longer be permitted by American courts, since the risk is far too great that the children will be kept in Japan and never be returned.

[Bild: s0160.gif]

Das nennt man dann "Schutzhaft" ...
Vielleicht haben japanische Frauen ja trifftige Gruende aus dem "gelobten" Land abzuhauen...

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
20.11.09 09:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Väter in Japan "rechtlos" ?
Antwort schreiben