Antwort schreiben 
Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
Verfasser Nachricht
senar


Beiträge: 8
Beitrag #1
Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
Hallo liebe Com hoho

ich lerne momentan japanisch und bin mit den Kanas(hiragana und katakana) soweit durch. Jetzt fange ich an, die Vokabeln zu pauken. Nur ich habe damit ziemlich große Schwierigkeiten.

z.b.:
woher soll ich wissen das 明白 meihaku ausgesprochen wird? ich bekomme das leider nicht in mein kopf rein. Wieso wird eig. nicht in japan mit den kanas geschrieben? gibt es irgendeinen tipp?
05.01.17 19:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DigiFox


Beiträge: 67
Beitrag #2
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
きのうかったいすはすきです。
Liest sich schwerer oder?

昨日買った椅子は好きです。
Ist viel einfacher zu lesen und allein von den Kanji kann man schon auf die Bedeutung kommen.
Das grammatikalische wird halt mit Hiragana wiedergegeben.

Klar ein Versuch wäre キノウカッタイスはスキです。 Also Kanji in Katakana, aber auch das wäre aus meiner Sicht nicht einfach zu lesen.

Wenn du mit Kana fertig bist, solltest dir z.B. https://www.amazon.de/Kanji-Kana-japanis...B6rterbuch kaufen.

Schön die wichtigsten Kanji aufgelistet und was wichtig ist, Beispielwörter! dadurch lernst du das Kanji 明 mit Lesungen und weißt dann auch bald bei unbekannten Wörtern, wie es gelesen wird.
Ausnahmen gibt es natürlich weiterhin.
05.01.17 19:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 522
Beitrag #3
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
Hallo senar, willkommen im Forum. grins

Hast du dich schon generell mit dem Aufbau von Kanji beschäftigt? Grapheme, On-Lesungen, Kun-Lesungen,... Das ist vielleicht ganz hilfreich.
Und dann kann man am Anfang ja auch erstmal mit einfacheren Wörtern anfangen. Also mit Wörtern, die nur mit einem Kanji geschrieben werden.
ki Baum, 女 onna Frau, so Sachen halt. (Oder hattest du die schon?)
Und vielleicht auch nicht zu jeder Vokabel die Kanji mitlernen, wenn einem das zuviel wird.

@ woher soll ich wissen das 明白 meihaku ausgesprochen wird?
Das kann man im Grunde genommen nicht wissen, auch wenn es die Tendenz gibt, dass bei Komposita (wenn ein Wort mit mehreren Kanji geschrieben wird) eher die On-Lesungen genommen werden. Aber es gibt auch viele Ausnahmen.
Also ist das etwas, das man sich zum jeweiligen Wort mit dazumerken muss.
Das von DigiFox verlinkte Buch ist ein Klassiker, mit dem ich auch lerne.

Zum Kanjilernen generell gibt es schon gaaanz viel im Forum. Kannst dich ja mal umschauen.
05.01.17 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
senar


Beiträge: 8
Beitrag #4
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
erstmal danke euch beiden hoho

umfasst das buch auch die grammatik? oder brauche ich da ein anderes buch=
05.01.17 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 730
Beitrag #5
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
Ich würde vorschlagen, du nimmst dir mal für den Anfang ein Lehrbuch. Da hast du alles drin: Vokabel, Grammatik und Kanji. Das ganze ist dann lektionsweise aufgebaut, sodass du Stück für Stück lernen kannst und nicht alle Kanji auf einmal musst.
05.01.17 22:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dorrit


Beiträge: 522
Beitrag #6
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
In dem Hadamitzky sind 'nur' Kanji drin, mit ein paar Beispielwörtern.
Für Grammatik etc. brauchst du definitiv etwas anderes.

Auf seiner Seite kannst du dir ein paar Seiten von dem Buch anschauen: http://www.hadamitzky.de/deutsch/werke_b...tm#K+K2012
(Ich habe allerdings eine ältere Ausgabe, in der er das mit den Radikalen anders gegliedert hat).
06.01.17 01:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 455
Beitrag #7
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
(05.01.17 19:48)senar schrieb:  Hallo liebe Com hoho

ich lerne momentan japanisch und bin mit den Kanas(hiragana und katakana) soweit durch. Jetzt fange ich an, die Vokabeln zu pauken. Nur ich habe damit ziemlich große Schwierigkeiten.

z.b.:
woher soll ich wissen das 明白 meihaku ausgesprochen wird? ich bekomme das leider nicht in mein kopf rein. Wieso wird eig. nicht in japan mit den kanas geschrieben? gibt es irgendeinen tipp?

Das ist halt unsere Denkweise.
Japaner können von Natur aus zuerst sprechen und lesen dann genau wie wir. Soll heissen, man nimmt beim lesen 30 ... 60% des Inhaltes eines Satzes aktiv zur Kenntnis und denkt sich den Rest aus dem Kontext. Die Lesung nicht eindeutiger Kanjis (zum Beispiel das berühmte 生) ergibt sich dann zwangsläufig.
Wenn man wie wir Wort für Wort vorgeht, ist die Fragestellung nicht lösbar. Du wirst sehen, dass Dir diese Fragen weitestgehend keinerlei Probleme bereiten, wenn Du erst einmal größere Mengen an Text gelesen hast. Das dauert natürlich ...

Der Vollständigkeit halber. Auch Japaner sind nicht immer sicher. Auf Anhieb fällt mit jetzt 黄金 ein. Du hast je nach Kontext おうごん, こがね oder こうきん zur Auswahl.

Und zum Trost: Ausländer haben die gleiche Frage bei der deutschen Aussprache auch. Wie soll man denn wissen, wie man "Rachen" und "Rechen" ausspricht?
06.01.17 09:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 544
Beitrag #8
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
(06.01.17 09:55)Mayavulkan schrieb:  Und zum Trost: Ausländer haben die gleiche Frage bei der deutschen Aussprache auch. Wie soll man denn wissen, wie man "Rachen" und "Rechen" ausspricht?

Offtopic:
Da gibt es eine einfacher Regel für:
<ch> wird [x] (wie in "Dach") gesprochen, wenn es nach einem Hinterzungenvokal (/a,a:,u:,ʊ,o:,ɔ/) steht. In allen anderen Fällen (Vorderzungenvokale, Konsonanten) wird es [ç] (wie in "Ich") gesprochen.
Wichtig ist hier die Aussprache und nicht die Schreibweise des Vokals: <euch> → /ɔʏx/ → [ʔɔ͜ʏç] vs <Buch> → /bu:x/ → [b̥u:x]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.17 11:04 von vdrummer.)
06.01.17 10:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 455
Beitrag #9
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
(06.01.17 10:11)vdrummer schrieb:  
(06.01.17 09:55)Mayavulkan schrieb:  Und zum Trost: Ausländer haben die gleiche Frage bei der deutschen Aussprache auch. Wie soll man denn wissen, wie man "Rachen" und "Rechen" ausspricht?

Offtopic:
Da gibt es eine einfacher Regel für:
<ch> wird [x] (wie in "Dach") gesprochen, wenn es nach einem Hinterzungenvokal (/a,a:,u:,ʊ,o:,ɔ/) steht. In allen anderen Fällen (Vorderzungenvokale, Konsonanten) wird es [ç] (wie in "Ich") gesprochen.
Wichtig ist hier die Aussprache und nicht die Schreibweise des Vokals: <euch> → /ɔʏx/ → [ʔɔ͜ʏç] vs <Buch> → /bu:x/ → [b̥u:x]

Ja, ja, doch ... :-)
Man kann alles in Regeln packen, trotzdem denken wir nicht so. Wir wissen es halt.
Würden wir jedesmal beim Sprechen erst alle denkbaren Regelsätze durchgehen, kämen wir sicher auf eine Redegeschwindigkeit von 1 Wort/Minute ...

Dass ein 生ビール kein せいビール ist, wissen die Japaner halt auch, ohne auch nur 2 Mikrosekunden nachzudenken.
06.01.17 11:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.264
Beitrag #10
RE: Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
(06.01.17 01:44)Dorrit schrieb:  In dem Hadamitzky sind 'nur' Kanji drin, mit ein paar Beispielwörtern.
Für Grammatik etc. brauchst du definitiv etwas anderes.

Auf seiner Seite kannst du dir ein paar Seiten von dem Buch anschauen: http://www.hadamitzky.de/deutsch/werke_b...tm#K+K2012
(Ich habe allerdings eine ältere Ausgabe, in der er das mit den Radikalen anders gegliedert hat).

Dieses alte Hadamitzky-Lehrbuch Kanji und Kana
Langenscheidts Lehrbuch und Lexikon der japanischen Schrift liegt gerade neben meinem PC, weil ich kontrolliert habe, wann ich welche Kanji gelernt habe. Beim Thema Liebe, Gefühl.
Thread-Übersetzung-eines-Satzes-Thema-Liebe?pid=138667#pid138667 Da ging es um KANJI
Ich arbeite gerne mit den 214 Radikalen, die auch im Internet häufiger zu finden sind als die Radikale der jüngeren Ausgabe, in der Hadamitzky das mit den Radikalen anders gegliedert hat).

Ein wunderbares Lehrbuch, weil der Aufbau wesentlich besser ist als bei anderen Kanjilehrbüchern. Viele Seiten Loblied findet man darüber hier im Forum...
Dieses Werk habe ich in einer japanischen Ausgabe in Tokio gekauft, das Wort neko, Katze gesucht und yamaneko in den Beispielen gefunden-
neko im Index 1469, ABER: RADIKAL 64 = HAND und jetzt habe einen Fehler entdeckt: das ist mit malen, beschreiben sehr ähnlich DER KATZE! 1470 hat einen andere RADIKAL 94 = HUND und das istr die Katze.

UND WENN DICH JETZT JAPANISCH NICHT SEHR INTERESSIERT, DANN IST DAS NICHT MEINE SCHULD!

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.01.17 18:01 von yamaneko.)
07.01.17 17:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Von Japanische Wörter auf aussprache kommen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Alte japanische Zeichen als Ornament in einem kreisrunden Fenster atomu 8 3.743 02.09.15 09:53
Letzter Beitrag: queue
Wie löse ich japanische Captchas? Hellstorm 1 4.527 26.08.15 21:30
Letzter Beitrag: yamaneko
Übersetzung - Japanische Schriftzeichen zu Latein Schrift WukongZ 1 740 03.03.15 20:52
Letzter Beitrag: vdrummer
Japanische Anleitung zur Teebereitung shodaiultraman 2 478 07.01.15 20:05
Letzter Beitrag: shodaiultraman
Japanische Ankündigung..... MrDiamond 4 863 16.02.14 22:51
Letzter Beitrag: Tommy