Antwort schreiben 
Was ist dein Hobby oder Beruf?
Verfasser Nachricht
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #1
Was ist dein Hobby oder Beruf?
Nun Leute, dies wird womoeglich nicht sehr erfolgreich sein, weil man damit mehr ueber sich selber Informationen ausgeben wird, als einem lieb ist.

Bei einigen habe ich gesehen, dass sie sich fuer Fauna und Flora interessieren.
Was ist mit Chemie, Medizin (da hatten wir auch schon eine Aerztin), Elektrotechnik, (war mal yamada). Wie stets um Technik? Musik (Atomu war Berufsmusiker)?

Oder in welcher Sparte arbeitet ihr? Business, Schueler (wohl eher die meisten).

Selber hab ich irgendwo geschrieben, dass ich Metzgergeselle bin.
Und nun in Pension. Hobby, japanisch.

mal sehen was daraus wird.
Und ob ihr euer Hobby auch im japanischen ausleben tut?
Habt ihr euch eigene Dateien, dafuer erstellt?

Frohe Weihnachten, allen und diesem Forum.
22.12.17 10:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.751
Beitrag #2
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
(22.12.17 10:06)moustique schrieb:  Nun Leute, dies wird womoeglich nicht sehr erfolgreich sein, weil man damit mehr ueber sich selber Informationen ausgeben wird, als einem lieb ist.


Und ob ihr euer Hobby auch im japanischen ausleben tut?
Habt ihr euch eigene Dateien, dafuer erstellt?

Frohe Weihnachten, allen und diesem Forum.

Jetzt ist es doch schon Zeit für Weihnchtswünsche. Auch wenn ich mich wiederhole.
Beiden Wünschen kann man ja mitmachen, aber im Internet über seinen Beruf zu reden, das war einmal zur Zeit des atomu. Damals haben wir auch Bilder von der Familie bekommen und es war natürlich "unvorsichtig", obwohl man glaubt, dass man eigentlich nichts zu verbergen hat.
Mein Hobby wieder aktuell: das Erlernen der deutschen BlindenKURZSCHRIFT.

Methode: irgend einen Psalm in Lutherübersetzung zuerst buchstabieren, dann die Zahlen suchen und in einer winzigen Psalterausgabe auf Deutsch nachlesen und mir neue Kürzel merken. Nicht ganz leicht, aber ich habe 1985 damit angefangen, habe aber nur die VOLLSCHRIFT zusammengebracht. Jetzt will ich doch zum Ziel kommen
.Dass ich aber die Genesis -also Mose I -auch auf Hebräisch habe aus einem Institut in Tel Aviv steht vermutlich schon in dem Link über Braille.

Vielleicht bekommst du doch Antwort, moustique, ich solllte dir wieder eine PN schreiben


Nachtrag:beim Suchen habe ich den von mir vermissten Shino wieder gefunden.
Wer ausführlich zu vielen Themen informiert werden will kann
Shino
Ex-Mod
aufrufen und "alle Beiträge"ansehen. Er hat vielen viel geholfen. Schade dass er verschwunden ist.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.17 17:41 von yamaneko.)
22.12.17 17:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Aporike


Beiträge: 66
Beitrag #3
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
改めて自己紹介します。(もうしましたが、もう二年前だし、色々なありましたし。。。)
名前フロリアンです。十七歳って高校生というわけです。

Meine Hobbys lassen sich auf einen normalen, 17 Jährigen Japanisch Lerner mit moderaten Japanisch Skills eingrenzen. =)

Dazu gehören wohl die 3 größten Sparten Singen, Zeichnen und Anime.

Singen kann man auch im Japanischen machen und genau das nutze ich aus. Ich singe eigentlich nur noch japanisch. Es stellt eine Herausforderung dar, ich kann dabei die Aussprache üben, da ich zu schüchtern für Tandem o.ä. bin und ich mag den Klang der Sprache mehr als den Deutschen oder Englischen. Jedoch mache ich das nicht professionell in einer Gesangsschule. Ich singe einfach schon seit ich klein bin. Eigentlich den ganzen Tag lang. In meinem Zimmer, unter der Dusche, auf dem Weg zur Schule und zurück. Überall halt. c: Und seit ein paar Jahren ebend nur noch japanisch. c:

Zeichnen und Anime passen zusammen. Da ich sehr tief inspiriert bin von vielen Animes, da ich mich dort auch richtig reinlebe, wie ich es damals in Spiele getan habe und somit gleichzeitig meinen Drang nach Japanisch und nach Abwechslung vom normalen Menschen Alltag befriedige, bin ich oft hoch motiviert Charaktere zu zeichnen, die mir sehr zugesagt haben. (Das brachte mir in Kunst schon die eine oder andere gute Note *cheek* zunge )


Generell habe ich mich schon seit ich ein Kind war auch für Asiatische Kulturen interessiert und vorallem die Feudale Japans Zeit hat mir zugesagt. So habe ich mich auch schon an Kendo probiert, das ich auch sehr gerne gemacht habe und auch gerne machen würde, nur fehlen mir die Motivation und die Zeit. Leider hat Kendo in Deutschland nicht ganz so viel mit Japanisch zu tun wie ich gehofft hatte und werde es in meinem 1. Auslandsjahr definitiv in meine Liste mitaufnehmen und sie dort probieren.

Tatsächlich würde ich mich auch noch viel mehr mit der japanischen Mythologie auseinandersetzen wollen, aber das belasse ich bis ich in Japan bin. Anime's haben auch hier mein Interesse geweckt als ich einen Anime über Götter sah, der unglaublich viel aus der Mythologie des Japanischen verarbeitet hat. Von den 7. Glücksgöttern bis zu einer der ersten Götterpaaren Izanami und Izanagi. Danach habe ich mir bestimmt stundenlang Youtube Podcasts über die Japanische Mythologie angehört. grins


Das wären so meine Hobby's. Ich mag einfach den Kontakt mit Japan. Ob Sprache, Geschichte, Mythologie, Religion, Kultur o.ä. Fast alles hat mich bereits Stundenlang beschäftigt mit Recherchearbeit. c:

では、読んでくれてありがとうございます。あなたの趣味を読みたいですし、教えてください。
23.12.17 12:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 343
Beitrag #4
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
Ich frag mich, was moustique eigentlich wirklich wissen will?
Geht es ihm um persöhnliche Daten oder könnte es sein, dass er etwas ganz bestimmtes an den richtigen Mann verschenken will?
Wenn man zB sagen würde, ich hab dies oder das, wer will es haben, sagen gewiß alle, ich, ich, ich.
So gesehen, würde der Gegenstand womöglich bald weg sein, aber dennoch nicht an der richtigen Person ankommen, die etwas damit anfangen kann.
Oder liege ich in meiner Vermutung falsch?

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
16.06.18 22:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Terrisko


Beiträge: 10
Beitrag #5
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
(16.06.18 22:59)Phil. schrieb:  Ich frag mich, was moustique eigentlich wirklich wissen will?

Nach meinem Verständnis will er lediglich den Austausch von Interessen und Affinitäten anregen. Es muß sich nicht immer eine direkte Beziehung zum Thema Japan ergeben, aber falls doch, dann kann es durchaus interessant für diverse Diskutanten werden. Hobby und Freizeit bieten dabei bereits ein weitreichendes Betätigungsfeld, wie z.B. Sport. Bei den Berufen ist es nicht weniger vielfältig, das geht von den Sprachwissenschaften über Kunst u. Kultur bis zu Handwerk, Industrie und Landwirtschaft. Aber scheinbar interessiert es niemanden wirklich.
10.08.18 16:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.134
Beitrag #6
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
(22.12.17 10:06)moustique schrieb:  Selber hab ich irgendwo geschrieben, dass ich Metzgergeselle bin.
Und nun in Pension. Hobby, japanisch.

Ich bin Maurergeselle und mache immer noch gerne Bauarbeiten. mauern, verputzen, pflastern, fliesen, obgleich ich langsam die Fähigkeit zur Handhabung schwerer Zementsäcke o.ä. verliere.
Nicht viele in Deutschland machen sowas und haben z.B. so ein Werkzeug zuhause aber so arg selten ist das in Deutschland auch wieder nicht und war es noch weniger in der Nachkriegszeit. Für Japaner bin ich damit ein skurriler aber harmloser Exzentriker.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.18 19:56 von Yano.)
10.08.18 18:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.751
Beitrag #7
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
Ich war 1943 im "Pflichtjahr" Schwesternvorschülerin und musste in einer Wiener Schwesternschule Hamburger Schwesternschulerinnen "bedienen". Sie wurden in ihrer Schule ausgebombt und kamen mit Verdienstkreuzen nach Wien, weil sie Leben gerettet hatten. Einige waren sehr nett, aber obwohl nur wenige es nicht waren, so blieb doch die negative Erinnerung bis ins hohe Alter erhalten. Besonders schlimm war es mit der mitgebrachten Jungschwestern-Führerin und mit der Oberin. Es gab Ausgangssperren, auch Ohrfeigen, weil eine Pilzsuppe mit Würmern nicht gegessen wurde....

Wie es weiter gegangen ist nach 1945 schreib ich jetzt nicht.
Nachtrag:
http://www.dhm.de/archiv/ausstellungen/l...n/ns_6.htm

Eine Bescheinigung über das abgeschlossene Pflichtjahr mußte im Arbeitsbuch eingetragen werden.
DIESES ARBEITSBUCH HABE ICH NOCH!

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.18 19:50 von yamaneko.)
10.08.18 19:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Terrisko


Beiträge: 10
Beitrag #8
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
(10.08.18 19:43)yamaneko schrieb:  Ich war 1943 im "Pflichtjahr" Schwesternvorschülerin und musste in einer Wiener Schwesternschule Hamburger Schwesternschulerinnen "bedienen". Eine Bescheinigung über das abgeschlossene Pflichtjahr mußte im Arbeitsbuch eingetragen werden.

Hier wurde das Thema eindeutig verfehlt, es geht hier nicht um Kriegserlebnisse beim Reichsarbeitsdienst (RAD), sondern um Hobbys und/oder Beruf! Das eine betrifft ausschließlich Freizeitaktivitäten, das andere die eigenen Interessen und Fähigkeiten. Noch zur Erinnerung, das Wort Beruf kommt von Berufung, Tätigkeiten die sich daher außerhalb dieser Thematik bewegen, sei es durch Zwang oder Not, sind somit irrelevant. Wir leben heute im 21. Jahrhundert, da sollte man den Blick nach vorne richten und nicht immer noch über Dinge schwadronieren, die vor drei Generationen stattfanden. augenrollen
11.08.18 10:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Phil.


Beiträge: 343
Beitrag #9
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
Hab erbarmen mit unserer alten yamaneko.
Sie meint es nicht so.
Nun meine Frage, wer hat was mit Technik zu tun?

Datenbank mit 1.2 Mio. Datensaetzen. wadoku-4.jar = Prg.
Japanisch Suche mit Kleinbuchstaben, Deutschsuche mit erstem Buchstaben Gross geschrieben. Alles in Romaji, ausser Kanji.
https://www.japanisch-netzwerk.de/attachment.php?aid=1313
11.08.18 10:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.751
Beitrag #10
RE: Was ist dein Hobby oder Beruf?
[quote='Terrisko' pid='144250' dateline='1533978909']
1943 "Pflichtjahr" Schwesternvorschülerin /quote]
das war der Einstieg ins Berufsleben
[quote]
Hier wurde das Thema eindeutig verfehlt, es geht hier nicht um Kriegserlebnisse beim Reichsarbeitsdienst (RAD)[/quote]

DAS PFLICHTJAHR WAR VOR DEM ARBEITSDIENST EIN JAHR SOZIALARBEIT,
[quote]
sondern um Hobbys und/oder Beruf! [/quote]
SIEHE OBEN. EINSTIEG INS BERUSLEBEN Noch zur Erinnerung, das Wort Beruf kommt von Berufung, UND DIE HATTE ICH. HELFEN UND HEILEN habe ich für das Arbeitsamt geschrieben.
[quote]
Wir leben heute im 21. Jahrhundert, da sollte man den Blick nach vorne richten und nicht immer noch über Dinge schwadronieren, die vor drei Generationen stattfanden. augenrollen[/quote]

Zeitgeschichte sollte junge Menschen interessieren. Toleranz im Forum wäre freundlicher. Weit nach vorne kann ich meinen Blick nicht mehr richten.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.18 06:53 von yamaneko.)
11.08.18 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Was ist dein Hobby oder Beruf?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Usertreffen, Fotos, Internet oder das Recht des Einzelnen auf Privatsphäre Ablïarsec 128 17.291 27.01.12 18:17
Letzter Beitrag: Horuslv6
Treffen in Hiroshima oder Tokyo? Bis 23.06. in Japan. Erdumrunder 0 1.048 05.06.10 04:00
Letzter Beitrag: Erdumrunder
Hat hier jemand ICQ oder (besser) den MSN Messenger? Phantom 0 1.205 18.09.04 08:11
Letzter Beitrag: Phantom