Antwort schreiben 
Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
Verfasser Nachricht
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #11
RE: Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
Und ich befinde mich ab Ende September in Oita, allerdings reicht mein japanisch noch lange nicht um Konversation betreiben zu können.

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.08.06 11:04 von Shinja.)
27.08.06 23:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #12
RE: Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
Ab Februar bin ich ein Jahr in Tokio.
Hab zwar nicht wirklich Lust mit nem Deutschen auf Japanisch zu sprechen/schreiben, weil das eben eine sehr künstliche Situation ist, und man ja eigentlich schon genügend Möglichkeiten hat, mit Japanern Japanisch zu sprechen/emails zu schreiben, wenn man sich ein bisschen umsieht. Das gilt vor allem dann wenn man in J ist und sowieso lauter Japaner um einen rum sind. Sollte es aber mal ein kleines JN Treffen geben bin ich evtl. dabei.

Matthias, wie Genetix schon angesprochen hat, verstehe ich auch nicht 100%ig, was deine Intention ist. Zum einen willst du Deutschen ne Möglichkeit geben sich auf Japanisch mit dir zu unterhalten, auf der anderen Seite sagst du, es ist schön mal nach längerer Zeit wieder Deutsch zu sprechen. Wenn ich versuch für mich da ein bisschen Logik reinzukriegen, würd ich es mal so deuten, dass sich ersteres nur auf den Austausch im Forum bezog und zweiteres aufs Treffen in Japan, oder lieg ich falsch? Irgendwie widersprichst du dir schon ein bisschen kratz
28.08.06 02:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiler


Beiträge: 1
Beitrag #13
RE: Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
Acuh wenn es etwas direkt ist: Ich stufen den Beitrag unter ,,sich wichtig machen" ein. Unter dem Deckmantel eine Austauschmöglichkeit zu geben sehe ich nur eine Kernaussage: ,,Ich studiere in Japan, spreche perfekt Japanisch und will mal zeigen was sich so drauf hab".

Es gibt keinen rationalen Grund sich mit Deutschen in Japan zu treffen mit dem Hintergrund Japanisch zu lernen.
05.09.06 10:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #14
RE: Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
@Seiler:... was für ein netter erster Beitrag... Übrigens treffe ich mich zwar nicht gerade mit Deutschen, weil ich davon zu wenige kenne, wohl aber mit anderen Ausländern und ein paar Japanern gelegentlich um gemeinsam japanisch zu lernen... ist doch nichts verkehrt dran.
05.09.06 11:37
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mizu


Beiträge: 116
Beitrag #15
RE: Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
Ich sehe auch nichts merkwürdiges darin, sich in Japan mit anderen Ausländern zu treffn um Japanisch zu üben. Im Gegenteil. Wenn man mit Anderen zusammen ist, die Japanisch ebenfalls nicht als Muttersprache haben, ist die Hemmung einfach mal zu sprechen doch viel geringer, als als einziger Ausländer in einer Gruppe Japaner. Das selbe gilt für das Schreiben in einem Forum.

(\__/)
(O.o )
(> < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
22.12.06 19:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #16
RE: Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
Erweitern wir die Idee doch mal ganz leicht: man bringe noch ein paar Muttersprachler, Chinesen, Mexikaner, Marsmenschen zu dem Treffen mit und schon hat man die Grundlage warum man japanisch sprechen müsste... mit der gleichzeitigen Möglichkeit in einer anderen Sprache kurz um Hilfe zu bitten wenns wirklich nicht mehr geht.

Aktuell treffe ich mich hier regelmäßig mit Japanern, und auch wenn die Mexikaner mitkommen (oder ein paar Chinesen z.B) wird immer noch japanisch geredet. Ok, sie reden unetr sich noch ihre Muttersprache, und gewisse Dinge sagen wir uns halt auf englisch, aber die "Großunterhaltung" (z.B also die Themen, über die die ganzen Gruppen und nicht nur eine Untergruppe redet) geht eben doch auf Japanisch weiter.

Naja, falls sich jemand in Ooita-ken, am besten im Raum um Oozai aufhält kann er sich gerne melden. Ich bin sicher ich krieg noch ne Reihe an Leuten mit dahin (hier in Ooita kann man sich beschweren über was man will AUßER über Nachteile als Ausländer... Leute, die Interesse daran haben, ein paar Ausländer kennenzulernen sind leicht zu finden gewesen, bisher)

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
24.12.06 10:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wer studiert denn alles in Japan? 在日留学生、いませんか?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanologie studieren..alles nicht so einfach Anonymer User 7 2.995 19.08.04 09:20
Letzter Beitrag: Anonymer User