Antwort schreiben 
Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #1
Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
Daher: kürzer werden oder ganz löschen.

26.2.2016 hohoer Stil wurde nicht verstanden und ich habe gelöscht, was sicher vernünftiger war, als lange zu erklären.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.02.16 11:05 von yamaneko.)
20.08.15 02:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 936
Beitrag #2
RE: Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
Es tut mir leid, aber ich verstehe ehrlichgesagt nicht, was du uns mit diesem Thread sagen willst. Vielleicht liegt es aber auch nur daran, dass ich James Joyce nicht gelesen habe. Dann bitte ich darum, meine Unwissenheit zu ignorieren.
21.08.15 09:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.698
Beitrag #3
RE: Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
Das mag sein Cat, dass es daran liegt. Mir geht es da genauso.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
21.08.15 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #4
RE: Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
das sind alles Nachwirkungen des Bloomsday 111 in Österreich.

Bloomsday im Internet nachzulesen. Es hatte mich erstaunt, dass der Autor mit diesem unverständlichen Stil so berühmt geworden ist, dass auf der ganzen Welt der Tag gefeiert wird mit Lesungen des Romans , auch in Japan!
Ich wollte den Stil nachmachen, aber LÖSCHEN war richtig in diesem Forum.
Da auch heuer = in diesem Jahr der Bloomsday gefeiert werden wird, könnte dieser angefangene Link vielleicht interessieren.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.04.16 08:23 von yamaneko.)
22.08.15 00:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.781
Beitrag #5
RE: Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
(22.08.15 00:44)yamaneko schrieb:  @ torquato,zu deinem Beitrag beim Thema Strichfolge:17.08.15 07:51

>>Fragt sich für mich, der ich das Buch (vor langer Zeit) tatsächlich gelesen habe, welches Kapitel? Penelope oder die Sirenen? Irgendwie stimmt das aber schon. Yamaneko ist genauso schwer zu verstehen wie Joyce. Nein, Joyce war einfacher.^^


wie alt warst du, als du das von dir zitierte Kapitel 18, Penelope, gelesen hast. In welcher Sprache? Original oder Deutsch? Hast du die "pornographischen Gedanken" der Frau Molly Bloom verstanden?

Ich müßte da so 19 oder 20 gewesen sein. Ich denke schon, daß ich in dem Alter erotische Anspielungen verstanden haben sollte. zwinker Ich habe das Kapitel aber jetzt im Detail nicht mehr wirklich präsent und dementsprechend weiß ich jetzt auch nicht mehr, was ich damals im einzelnen verstanden habe. Ich habe die Deutsche Übersetzung von Wollschläger gelesen. Später in England habe ich dann auch mal in der Englischen Ausgabe eines Kommilitonen gestöbert.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.08.15 04:37 von torquato.)
22.08.15 04:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #6
RE: Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
Dieser Beitrag hat sich nicht löschen lassen, aber er gehört wirklich nicht zu PN-Gedanken.

Es kommt wieder ein Bloomsday
Traditionen aus aller Welt: Bloomsday - Sprachenfabrik
sprachenfabrik.de/de/2014/06/16/traditionen-aus-aller-welt-bloomsday/

16.06.2014 - Gegrilltes Hammelfleisch auf der Grünen Insel – der Bloomsday ist da! 16. ... Auch in Hebräisch, Russisch, Japanisch, Chinesisch und Finnisch
Ergänzung: es ist viel Zeit vergangen und der Roman ist auf Englisch und auf Deutsch irgendwo in meiner Wohnung und wartet darauf, ausgelesen zu werden.
Die Reaktionen im JN haben mich entmutigt - oder "hatten" mich entmutigt, da ich ja jetzt an das AUSLESEN denke.
Deutsch ist schwer zu erlernen und dabei möchte ich mit book2 einem irakischen Flüchtlingspaar helfen, aber wie unterrichtet man Deutsch für Ausländer als Laie?

http://www.kleiner-kalender.de/event/blo...43973.html Das ist dieser weltweite Tag des Romans in diesem Jahr. 16.06 2016
In Japan wird auch gelesen. Ich werde aufpassen.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.04.16 08:34 von yamaneko.)
26.02.16 11:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #7
RE: Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
Diesen Beitrag habe ich auch gefunden und ich habe ihn aktiviert, weil torquato Erfahrung mit dem Roman gemacht hat "vor einigen Jahren"hoho

und jetzt wieder zum TV
yamaneko OT zunge

16.06.17 12:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yamanekos OT-Gedanken zum PN (Stil: Vorbild ist James Joyce, Ulysses)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
yamanekos Beiträge , die sich vom Thema entfernt haben weg vom yamaneko 1 665 15.08.15 16:10
Letzter Beitrag: cat