Antwort schreiben 
Zahlen verstehen üben
Verfasser Nachricht
harerod


Beiträge: 449
Beitrag #11
RE: Zahlen verstehen üben
(23.08.23 13:47)Haruto schrieb:  ...
Im Gegenteil, wieder zurück in Deutschland hatte ich ziemliche Probleme mit der deutschen Zahlendreherei bei zweistelligen Zahlen. Noch dazu wenn das in ganz unnötigen Fällen praktiziert wird, wie Telefonnummern in Zweiergrüppchen, da stehe ich seitdem regelmäßig auf dem Schlauch kratz
...
八百屋さん yaoyasan = Gemüsehändler
...
Wie ging das mit Rosies Telefonummer?
"... unter zwounddreißig sechzehn acht herrscht Konjunktur..." grins

Nene, als Deutsch Muttersprachler müssen wir mit diesem Sammelsurium das wir scherzhaft "Grammatik" nennen nicht über andere Sprachen beschweren. Und deutsche Zahlen sind nicht die elegantesten. Auf der anderen Seite weiß ich auch nicht, wie die Franzosen solche Menschen wie Fermat hervorbringen konnten.

Und den 八百屋さん finde ich auch interessant. Ist mir erst kürzlich über den Weg gelaufen. Selbst die Japaner fragen sich wo das her kommt, siehe Suchergebnisse von ddg "八百屋さん". Einer der ersten Treffer:
https://agri.mynavi.jp/2020_07_05_123468/

Für die Freunde schlampiger Aussprache unter uns...
23.08.23 14:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 390
Beitrag #12
RE: Zahlen verstehen üben
(23.08.23 14:41)harerod schrieb:  Auf der anderen Seite weiß ich auch nicht, wie die Franzosen solche Menschen wie Fermat hervorbringen konnten.
Wieso, dank ihres Zahlensystems werden die Franzosen täglich mit Algebra konfrontiert, sobald sie über 70 zählen. Außerdem ist davon nur die Aussprache betroffen, nicht das abstrahierende Denken (auch mit Zahlen), sofern sie sich seinerzeit nicht eh in Latein ausgedrückt haben.

Danke für die Geschichte zum 八百屋さん, interessant zu lesen.

(23.08.23 14:41)harerod schrieb:  Für die Freunde schlampiger Aussprache unter uns...
hier!

Ist das folgende beliebte Wortspiel hier bekannt?

A sagt: しょうがない。 "Da kann man nichts machen."
(schlampig ausgesprochenes しようがない, umgangssprachlich für 仕方がない)

B antwortet: 八百屋さんにあるよ! "Doch, im Gemüseladen!"

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.08.23 16:35 von Haruto.)
23.08.23 16:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 449
Beitrag #13
RE: Zahlen verstehen üben
Haha gleich kapiert. Es hilft, wenn man öfters bei/für/mit Japanern kocht.

Habe ich bereits erwähnt, dass ich aufgrund meiner Herkunft aussprachebehindert bin? Mir Frangen haben echte Probleme zwischen hardem und weichen d und g und b zu underscheiden. War bei Englisch und Französisch in der Schule schon ein Problem. Erst formales Phonetiktraining an der Uni bzw. das Lernen von Japanisch haben mir hier so richtig die Augen geöffnet.

Mein obiger Hinweis war jedoch ein Augenzwinkern in Richtung Herrn Birnbaum und seinen Thread zum Sprachwandel:
Thread-頭が悪くみえる日本語?pid=154587#pid154587
23.08.23 19:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 1.400
Beitrag #14
RE: Zahlen verstehen üben
(23.08.23 19:14)harerod schrieb:  Habe ich bereits erwähnt, dass ich aufgrund meiner Herkunft aussprachebehindert bin?

So geht es mir auch - in Ostösterreich gibt es kein stimmhaftes s, ganz besonders schwer tue ich mir mit dem stimmhaften dsch (wie in Jeans)
23.08.23 20:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 449
Beitrag #15
RE: Zahlen verstehen üben
Yep, der stimmhafte alveolare Frikativ und die Unterscheidung der Frikative nervt den Deutschmuttersprachler - す、づ、つ. Oder 七時 (しちじ), meine alte Nemesis.
In Japan wurde mir in Kansai vor kurzem allerdings auch erklärt, dass viele Japaner bei schneller Sprache über diese Sequenz stolpern. Wir haben in der Runde stark gelacht. Wenn ich richtig faul bin, sage ich zur Not auch mal ななじ.

Nun etwas mehr OT:

Ich habe einen japanischen Englischlehrer kennengelernt, der den Unterschied zwischen stimmhaftem dentalen Frikativ und seiner stimmlosen Variante nicht hören konnte (tee-aich [ð] und ess [s] waren für ihn Allophone, immer /s/ - genau wie in der einfachen phonetischen Beschreibung eines mir vorliegenden Schulwörterbuchs Japanisch/Englisch "Benesse Challenge ISBN 978-4-8288-6758-8").
Wie habe ich die Tage gelesen: "Japaner sprechen (im allgemeinen) kein Englisch sondern Katakana." Oder mit den Worten meiner VHS Lehrerin "Ihr müsst Englisch japanisch Aussprechen, damit Euch die Japaner verstehen." Klingt bescheuert, ist aber erstaunlich effektiv. Ich habe das Konzept verallgemeinert: "weiß ich eine japanisch Vokabel nicht, nehme ich das Englische Wort und spreche es japanisch aus" - funktioniert brutal gut.

Und immer noch traumatisiert von der Begegnung mit dem Englischlehrer bin ich dann nach Wales weitergereist und habe live Kontakt mit dem Ungetüm eines stimmlosen alveolaren lateralen Frikativs gemacht [ɬ]. Ein Ton dessen Konzept ich zwar verstehe, dessen Produktion ich partout nicht im Sprachfluss hinbekomme. Dagegen finde ich den japanischen "Alptraumliquid" /r/ geradezu putzig.

https://en.wikipedia.org/wiki/Voiceless_...fricatives

https://en.wikipedia.org/wiki/Welsh_phonology

Sorry, das hat Dir jetzt bei der Zahlenlernerei auch nicht weitergeholfen, aber ich habe mein Trauma endlich in Buchstaben fassen können. grins
23.08.23 23:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 390
Beitrag #16
RE: Zahlen verstehen üben
da hilft nur eins: ein wenig die Aussprache von tschechisch und zulu üben, dann ist alles andere Kinderkram hoho
24.08.23 00:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 1.400
Beitrag #17
RE: Zahlen verstehen üben
(23.08.23 23:15)harerod schrieb:  Ich habe einen japanischen Englischlehrer kennengelernt, der den Unterschied zwischen stimmhaftem dentalen Frikativ und seiner stimmlosen Variante nicht hören konnte (tee-aich [ð] und ess [s] waren für ihn Allophone, immer /s/ - genau wie in der einfachen phonetischen Beschreibung eines mir vorliegenden Schulwörterbuchs Japanisch/Englisch "Benesse Challenge ISBN 978-4-8288-6758-8").

Das bekommen viele Deutschsprachige auch nicht hin. Mir stellt es jedesmal die Haare auf bei "se" statt "the". Falls man das nicht hinbekommt, sollte man lieber auf "de" zurückgreifen, das ist näher dran.

Ein Arbeitskollege von mir hat kroatische Wurzeln und einmal versucht, uns ein Wort sagen zu lassen, dass die verschiedensten Diakritika beinhaltet. Wir konnten die Unterschiede der Laute nichtmal hören, geschweige denn sprechen.
24.08.23 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
harerod


Beiträge: 449
Beitrag #18
RE: Zahlen verstehen üben
Weiter OT, aber wenn die TO selber mitspielt:

Gestern habe ich mich mal wieder mit einem netten Kunden aus Underfrangen unterhalten, für den ich als externer Berater arbeite und der selbst international tätig ist. Fast noch störender als ein schlechtes [ð] ist für mich ein schlecht gesprochenes [æ] - bekannt auch als der cat-sound:
https://en.wikipedia.org/wiki/Near-open_...nded_vowel

Wenn es der Kontext erlaubt (hier geht es um jemanden der vor Ausländern spricht) und wir wie gestern unter uns sind, dann sage ich schon mal: "sag mal bitte Katze auf Englisch für mich". Und dann folgt die Korrekturanleitung, dass das kein [e] oder [ä] ist, sondern eben dazwischen. Nicht schwer für die meisten, nur ungewohnt. Das Problem selbst hängt ursächlich wahrscheinlich wieder mit dem heimatlichen Akzent zusammen.

Schaue ich mir das hier an, :
https://en.wikipedia.org/wiki/Open_centr...nded_vowel
so wundere ich mich doch, dass selbst Leute die nicht fragen "Sach mal, wie spet is et denn?" dazu neigen, den cæt-sound als [e] und nicht als [ä] wiederzugeben. Eine sehr häufige Beobachtung in meinem frängischen Umfeld.

Mein bereits erwähntes Schulwörterbuch hat übrigens folgendene Einträge:
cat [kæt キャーット] ネコ
catch [kætʃ キャーッチ] ...
Hier sieht man den Aufbau dieses Wörterbuchs: erst IPA, dann Katakana-Umschrift (Engrish).

(24.08.23 00:40)Haruto schrieb:  ... zulu ...


ᵏǀʼ,ᵏǀʼ...

https://en.wikipedia.org/wiki/Zulu_language
Ich hänge im Moment ein wenig am ᵑǃʱ ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.23 13:38 von harerod.)
24.08.23 13:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Haruto


Beiträge: 390
Beitrag #19
RE: Zahlen verstehen üben
nochmal zum Thema Aussprache üben, ein Beispiel für hilfreiches Training:
Meine Tochter hat sich irgendwann geärgert, dass sie trotz ihres fränkischstämmigen Papas kein Zungen-R sprechen konnte. Ich habe dann mit ihr regelmäßig meinen tschechischen Lieblingszungenbrecher geübt, in dem 12mal das berüchtigte ř vorkommt. Das geht nämlich rein anatomisch nur mit Zungen-R (und gleichzeitiges SCH). Nach ein paar Wochen ging's und voilà das rollende R kam ganz von alleine.

Analog wäre also ein Frange gut beraten, ne zeitlang übertrieben hadde d-b-g zu üben (werft den Purchen zu Poden... hohohoho)
24.08.23 16:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 1.400
Beitrag #20
RE: Zahlen verstehen üben
(24.08.23 13:28)harerod schrieb:  Weiter OT, aber wenn die TO selber mitspielt:
Meine Frage wurde zur vollsten Zufriedenheit beantwortet, also plaudern wir doch einfach ein bisschen zwinker

Zitat:Wenn es der Kontext erlaubt (hier geht es um jemanden der vor Ausländern spricht) und wir wie gestern unter uns sind, dann sage ich schon mal: "sag mal bitte Katze auf Englisch für mich". Und dann folgt die Korrekturanleitung, dass das kein [e] oder [ä] ist, sondern eben dazwischen. Nicht schwer für die meisten, nur ungewohnt. Das Problem selbst hängt ursächlich wahrscheinlich wieder mit dem heimatlichen Akzent zusammen.

Wobei ich finde, dass es da selbst bei Native Speakern enorme Unterschiede gibt. Bei mir selbst hängt es auch davon ab, wie sehr ich mich bemühe ordentlich zu sprechen zunge

Edit: https://forvo.com/word/cat/#en
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.23 21:44 von cat.)
24.08.23 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zahlen verstehen üben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Software um japanische Grammatik zu üben tcakira 3 4.419 09.12.07 12:16
Letzter Beitrag: yamaneko
Japanische Grammatik auf PC üben tcakira 0 1.901 18.06.06 11:00
Letzter Beitrag: tcakira