Antwort schreiben 
amari
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
amari
"amari " ist ein Adverb. Es kommt in Negativen Saetzen vor.

Verwendet mit Adjektiven und Verben und mit beiden zur gleichen Zeit.
Beispiel:
a) (adjektiv)
kono hon wa amari yokunai (yoku arimasen)
dieses Buch ist nicht gut.
b) (Verb)
suzukisan wa amari tabenai
Herr Suzuki istt nicht viel.
c) (Adjektiv und Verb)
watakushi wa amari hayaku hashiremasen.
Ich kann nicht allzu schnell laufen.


1) Als Bedeutung gleichzusetzen mit "nicht allzu" (gut, schoen, lecker, viel, oft etc.)

Es gehoert zu einer Gruppe von Adverben welches mit Negativen Praedikaten vorkommt.
Diese sind unter anderen.
zenzen "auf gar keinen Fal"
mattani "selten, rar"
kessshite "niemals, auf gar keinen Fall"
sappari "gar nicht, ueberhaupt nicht"
sukoshimo "nicht im geringsten"
chittomo "ganz und gar nicht"

2) "Anmari" ist eine phonologische Variante von "amari" und gewoehnlicherweise in Konversion verwendet.

3) In begrentzten Situationen, kann "amari" auch in positiven Saetzen verwendet werden.
Dann bedeutet es "sehr, auch" mit einer negativen Implikation.
Beispiel:

Code:
a)
スコットがあまり失礼なことを言うのでサリーは怒って帰えってしまった。
sukotto ga amari shitsurei na koto o iu no de sari- wa okotte kaette shimatta.


Scott hat war sehr ruede Sally wurde boese und ging heim. 
b)
井上さんはあまり酒を飲んだので病気になった。
inoue-san wa amari sake o nonda no de byooki ni natta.
Herr Inoue trank zuviel Sake und wurde krank.

c) 
それはあまりです。
sore wa amari desu.
du bist grausam.

Und das ganze kann nachgelesen werden pp 72 von "A dictionary of basic japanese grammar".
06.10.03 09:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gai-jin


Beiträge: 100
Beitrag #2
RE: amari
Danke Zongoku,
Du hattest sicher Recht, diese Frage ins Forum zu stellen, damit alle was davon haben.
Ich werde mal sehen, ob sich meine Probleme mit dieser Antwort lösen lassen.
Grüße
Gai-jin
06.10.03 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wfasl


Beiträge: 55
Beitrag #3
RE: amari
Zitat:3) In begrentzten Situationen, kann "amari" auch in positiven Saetzen verwendet werden.
Dann bedeutet es "sehr, auch" mit einer negativen Implikation.

oder einfach: "zu ...": zu viel, zu groß, zu müde, ...
06.10.03 10:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #4
RE: amari
Zitat: oder einfach: "zu ...": zu viel, zu groß, zu müde, ...

Manchmal passt "zu" aber nicht. Darüber bin ich auch schon gestolpert, und das liegt daran, dass man zuerst "amari" in Verbindung mit Verneinung ("allzu") lernt, und dass das ja auch häufiger vorkommt. Deswegen bin ich zongoku dankbar für die Formulierung: "Dann bedeutet es "sehr, auch" mit einer negativen Implikation."
Dass es nämlich einfach auch "sehr" (und eben noch nicht "zu") heißen kann, wußte ich intuitiv, aber diese negative Implikation läßt sich sehr schwer adäquat ins Deutsche übersetzen, und zongoku´s Formulierung hat mir das im Kopf ein bißchen klarer gemacht.
Also wörtlich ist "amari" ohne Verneinung erstmal "sehr"...(was schlechtes), aber natürlich meint ein Japaner meistens "zu" wenn er "sehr" sagt (dann übersetzt man es am besten gleich so, da hat wfasl dann recht). Aber eben nicht immer. augenrollen

正義の味方
06.10.03 10:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #5
RE: amari
Ich gebs zu, ich hab gemogelt. Hab einfach eine Grammatische Seite uebersetzt.
Fall 3 wurden die Woerter "very, too" genommen. Also "sehr, zuviel"
Wenn alles klar ist verbessere ich den Teil noch mal. Dann kann es archiviert werden.
Vielleicht in eine Grammatische Zusammenfassung.
06.10.03 12:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #6
RE: amari
Wird dieses "amari" in der Verwendung "zu..., viel zu... "
gebraucht, wird es durch ein a"n"mari verstärkt!
z.B. anmari aru node, dore ni shitara ii ka wakarimasen.
Es sind ZU VIELE, ich weiß nicht welchen ich nehmen soll! (wörtl.
zu viele sich befinden weil, welchen wenn ich mache gut sein ich weiß nicht)
Das klingt ja wie YODA oder??
so einfach ist japanisch- einfach wie Yoda die Wörter vertauschen.
Je verdrehter um so japanischer. zwinker
06.10.03 12:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gai-jin


Beiträge: 100
Beitrag #7
RE: amari
Kann man dieses zusätzliche "n" auch in der Aussprache hören?
06.10.03 13:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wfasl


Beiträge: 55
Beitrag #8
RE: amari
Zitat:so einfach ist japanisch- einfach wie Yoda die Wörter vertauschen.

die 読解力 stark in dir ist, junger kane tensen.

[Bild: yoda.jpg]
06.10.03 13:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #9
RE: amari
@Gai-jin,
Anmari oder amari sind beide und bedeuten beide das gleiche.
In der Aussprache hoert man das "n" fast gar nicht. Es ist ein Uebergang von "a zu m". Da das "a" als ein Buchstaben-Silbe da steht. Also fungiert dieses "n" als Verbindung a-n-mari.

@Kane Tensen.
YODA kenn ich nicht. Hat wohl nichts mit "Krieg der Sterne zu tun".
Zitat:anmari aru node, dore ni shitara ii ka wakarimasen.

Mir kommt dieser Satz etwas komisch vor.
"shitara" ist abgeleitet vom Verb "suru" tun.
-Tara ist das Suffix welches anzeigt wenn etwas gemacht wird.
Ich wuerde den Satz anders formulieren, mit dem Verb "auswaehlen" .

anmari aru no de, dore o erandu no wa, wakarimasen.
06.10.03 13:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #10
RE: amari
@[Bild: dragenball6.gif]
ni suru-> das ist etwa so ähnlich wie "auswählen" z.B. ocha ni shimasu -Ich nehme Tee.
Welche Form ist "erandu"?
Sicher doch eranda oder erandara, ne?
erabu ist auswählen.
@ wfasl.
doomo arigatoo
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.03 14:01 von kane tensen.)
06.10.03 13:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
amari
Antwort schreiben