Antwort schreiben 
nicht wissen können
Verfasser Nachricht
JapanIry


Beiträge: 333
Beitrag #11
RE: nicht wissen können
hey ist ja super, danke schoen @Ayu grins

so nun weiss auch ich endlich, mir diese Partikel zu erklaeren grins

aber ich muss schon sagen, die Partikel sind auch so ne Geschichte fuer sich zwinker

@--}--}--Iry--{--{--@

日本語を まだ にがてなので、もっと 勉強を したい。 だから entschuldigt bitte meine Fehler...und es heisst ja auch "aus Fehlern wird man schlau"
@--}--}--弥奈--{--{--@
25.10.03 03:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #12
RE: nicht wissen können
hoho stimmt Iry... übrigends ein niedlicher Avatar!
Vielen Dank euch allen!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.10.03 14:04 von Toji.)
25.10.03 14:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #13
RE: nicht wissen können
Also ich habe mit meinen Posts ziemlich daneben gelegen und würde sie am liebsten wieder löschen. Aber 1. versteht man dann Tojis Antwort nicht mehr und vielleicht können wir ja 2. noch was draus lernen:

biiru ga nomanakute - das geht nicht (hier liegt weder Gleichzeitigkeit noch kausaler Zusammenhang vor)

shirarenakatta - gibt´s nicht. Hatte ich analog zu taberarenakatta gebildet, was sowohl Konditional- als auch Passivform sein kann. Mit "shiru" geht das aber nicht.

shiraremasen - dito

shireru (war nich von mir) - benutzt man auch nicht

...to shiranai - geht nicht. Aber: "...to wa shiranai" wäre möglich. Der Satzgegenstand muß besser abgegrenzt werden.

X-san wa biiru ga nomanai - auch falsch. Es muß heißen: X-san ga biiru o nomanai.


Aus vielen Fehlern kann man viel lernen, hier also mein neuer ultimativer Vorschlag:

X-san ga biiru o nomanai to wa shiranakatta.

Bei "nomanai" würde ich die Vergangenheitsform weglassen, weil stark anzunehmen ist, dass Herr X nicht nur zu jenem Zeitpunkt kein Bier trank. Den ganzen Salat mit "nicht wissen können" würde ich weglassen! Das scheint mir irgendwie unjapanisch und umständlich "deutsch". Immer eine Ausrede bei der Hand. Ich konnte es nicht wissen! Ich wußte es nicht. Punkt. Fertig.
"shiru koto ga dekimasen deshita" ist grammatisch völlig korrekt, aber einfach viel zu umständlich. In diesem Zusammenhang würde das sicher kein Japaner verwenden.
"shiru yoshi mo nakatta" kannte ich gar nicht, hab mich aber schlau gemacht und glaube jetzt, daß es den Sinn trifft, aber das ganze auf ein zu hohes ästhetisches Niveau hebt. Jungs, es geht hier um Bier!!! (Tschuldigung, liebe Mädels!)

Also Toji-kun, falls Du noch mal hier reinschaust (Deine Ferien sind zu Ende, oder?), ich würd´s so sagen:

Xさんがビ-ルを飲まないとは知らなかった。

Oder frei nach Ayu-san:

Xさんがビ-ルを飲まないのを知らなかった。
Xさんがビ-ルを飲まないことを知らなかった。

So, vielleicht können wir jetzt alle wieder besser schlafen zwinker .

正義の味方
26.10.03 01:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #14
RE: nicht wissen können
Ja atomu hat recht, in diesem Fall benutzen wir umgangssprachlich kaum die Nuance von "können". Also war main Vorschlag eigentlich schriftsprachlich (für Essay, Novelle oder so...).

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
26.10.03 11:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ayu


Beiträge: 257
Beitrag #15
RE: nicht wissen können
Doch haben wir den entsprechenden Ausdruck! Heute habe ich mich es endlich erinnert.

X-san ga biiru o nomanai no wo (watashi ga) shiru hazu ga nakatta.

Das ist eher umgangsprachlich. Aber es klingt bisschen stärker, als ob man so behauptet: Warum konnte ich das wissen? Ich bin daran nicht schuldig!

Und möchte ich danach eine Frage stellen:
Klingt "Ich konnte das nicht wissen." auch stärker als "Ich wusste das nicht."? Oder ist die Nuance einfach unterschiedlich?

"Tu was du willst!" - M. Ende: Die unendliche Geschichte
02.11.03 08:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kane tensen


Beiträge: 376
Beitrag #16
RE: nicht wissen können
hier noch ein paar kleine Sätze zu "hazu"

no + hazu - muesste, sollte ( Notwendigkeit, Grund zur Annahme, Wahrscheinlichkeit)

tashika soko ni aru hazu da.
das muss sicher da sein.

nijuugo no toki datta na, are wa.
tashika senhappyaku kyuujuuroku nen no hazu de aru.
Ich war, glaube ich, 25 Jahre alt.
Ja, es war sicher om Jahr 1896.

koto wa sore de sumu hazu de atta.
Und damit haette es schon erledigt sein sollen.

basu wa moo kuru hazu desu.
Der Bus muesste bald kommen.

kisha wa myoochoo rokuji ni shinbashi ni tsuku hazu de atta.
Der Zug sollte am folgenden Morgen um 6 Uhr Shinbashi erreichen ( ...in Shinbashi ankommen).

tani ma no basu no teiryuusho ni otooto ga demukaete iru hazu nan desu ga.
Mein Bruder muesste uns an der Haltestelle im Tal erwarten.

todanan no ookisa wa juubun no hazu da .
Der Schrank sollte gross genug sein.

boku wa sono hako o isoide kaban no naka ni ireta .
daremo mite inai hazu datta.
Ich steckte das Kaestchen geschwind in meine Schultasche.
Gesehen haben konnte mich keiner ( ...niemand)

Ima tootta no wa kume-san no hazu da.
Das war soch eben Kume, der vorbeigegangen ist.

ki o tsukete mireba, sugu wakaru hazu desu.
Wenn man aufpasst, muesste man es sofort verstehen.

no + hazu wa nai -es besteht kein Grund.../ es kann nicht sein ,dass...

sonna hazu wa arimasen.
Das ist unmoeglich.

kimi ni sore ga dekinai hazu wa nai.
Du musst das doch koennen.

watashi ga sonna koto o kangaeru hazu wa nai.
Wieso haette ich mir darueber Gedanken machen sollen?

Quellen: Assimil und Übungsbuch zur jap. Grammatik
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.03 12:12 von kane tensen.)
02.11.03 12:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #17
RE: nicht wissen können
Hey, das bringt Licht in die Sache! hoho
Schön, dass man auch mal auf Wendungen stößt, die nicht überall verzeichnet sind. cool
02.11.03 14:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #18
RE: nicht wissen können
Zitat: X-san ga biiru o nomanai no wo (watashi ga) shiru hazu ga nakatta.

Das klingt fuer mich eher nach (woertl.): "Ich musste nicht wissen, dass er kein Bier trinkt." Das sagt aber so keiner, stattdessen hoert man jedoch haeufig das sinnentsprechende: "Woher sollte ich (denn) wissen, dass er kein Bier trinkt?", eine rethorische Frage. Das ist aber etwas staerker als "nicht wissen koennen".

Zitat: Klingt "Ich konnte das nicht wissen." auch stärker als "Ich wusste das nicht."?

In diesem Sinne ja.
"shiru hazu ga nakatta/Warum konnte ich das wissen? Ich bin daran nicht schuldig!" ist dann aber noch etwas staerker. Ich hatte zwar schon angedeutet, dass die Deutschen sich gerne rausreden, aber so offensichtlich denn doch meistens nicht.

正義の味方
03.11.03 02:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nicht wissen können
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Du und Sie. Irgendwas passt da nicht Thomas_R. 3 420 21.10.17 08:46
Letzter Beitrag: yamaneko
einen Absatz kann ich nicht verstehen Binka 6 541 05.07.17 05:58
Letzter Beitrag: Binka
Finde in Langenscheidts Kanji und Kana 1 zwei Kanji nicht GE 4 2.003 23.02.15 11:48
Letzter Beitrag: Koumori
wissen was gut für einen ist MoonKid 8 2.178 27.10.13 00:24
Letzter Beitrag: junti
"Ich habe letztens angerufen. Können Sie sich erinnern?" cs1100101 2 1.012 26.08.13 13:55
Letzter Beitrag: cs1100101