Antwort schreiben 
~poi Endung?
Verfasser Nachricht
Tatsujin


Beiträge: 252
Beitrag #1
~poi Endung?
Hab am Rande erfahren, dass es eine ~poi Endung gibt, welche Übersetzt etwa dem ~lich (farb~lich, künst~lich..) gleich kommt. Kann mir jemand konkret etwas darüber erzählen, wie Anwenden, bei welchen Meshi funktioniert das? Nicht bei allen, denn gerade "frablich" würde ja nicht Iro-Poi heissen, sonder was ganz anderes rot

Gruss'n'Dank

るんるん気分。(^-^)/~~
17.01.05 16:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #2
RE: ~poi Endung?
Mir wurde mal erklärt, dass das als kindisch gedeutet werden kann, wenn man -poi an alles hängt. (Und dabei dachte ich anfangs, es wäre so praktisch und damit auch einfach.)

Aber für kindisch (kodomo-poi) kann man es auf jeden Fall benutzen. grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.01.05 20:17 von MIFFY.)
17.01.05 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: ~poi Endung?
:l0a_d1v: Beitrag von:"X2" (p)poi ist ein Suffix, das "eine Tendenz" ausdrückt, sich in bestimmter Weise zu verhalten: "Hat eine Tendenz zu ...". Kann an Nomen und die Renyou-kei von Verben angehängt werden (meist mit sokuon) und das Gesamtprodukt ist dann wie ein VerbalAdjektiv flektierbar. (zoku-ppoi 'vulgär', yakuza-ppoi 'verhalten sich wie Gangster').
u.a. S. Martin: A Reference Grammar of Japanese, S. 286
17.01.05 20:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
~poi Endung?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
なる als Adjektiv-Endung? Nephilim 5 1.772 01.08.12 10:36
Letzter Beitrag: Horuslv6
Was bedeutet die Endung ''ruru'' an Verben? Anonymer User 1 2.241 05.12.04 16:19
Letzter Beitrag: Anonymer User