Antwort schreiben 
tegami wo kudasai
Verfasser Nachricht
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #1
tegami wo kudasai
tegami wo kudasai = bitte schreibe mir einen Brief.

Aber dabei muss es doch heißen:

"tegami wo kaite kudasai"

Kann man das "kaite" einfach so weglassen? Das hört sich so an, als ob man einen Brief im Geschäft kauft. kratz

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
03.10.05 22:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #2
RE: tegami wo kudasai
Hat die selbe Bedeutung wie...

手紙(メール)を頂戴(ちょうだい)

Nur weil es "tegami wo kudasai" heißt, bedeutet das nicht, dass du es mit "Einen Brief bitte" übersetzen sollst. Ich würde es auf jeden Fall mit "Schreibe (Schicke) mir bitte ein Brief" übersetzen. Das Verb wegzulassen ist schon in Ordnung so.

P.S.: Im Geschäft kannst du höchstens Umschläge oder Briefpapier kaufen. zwinker

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
04.10.05 00:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #3
RE: tegami wo kudasai
kudasai heist nicht bitte.

kudasaru ist die sehr hoefliche Form von bekommen.

die neutrale Form von Kudasaru ist kureru.

If you have further questions ...
04.10.05 00:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #4
RE: tegami wo kudasai
"kudasai" kann man sinngemäß aber sehr wohl als "bitte" übersetzen, wenn man etwas bekommen möchte. Ohne jetzt alle yarimoraidoushi durchhecheln zu müssen. hoho
04.10.05 01:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #5
RE: tegami wo kudasai
Und nun? Es dürfte wohl kaum als "einen Brief bekommen" übersetzt werden...

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.10.05 01:09 von Danieru.)
04.10.05 01:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: tegami wo kudasai
Kudasaru bedeutet ja auch nicht "bekommen" sondern "geben"...


Blubb
04.10.05 01:45
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #7
RE: tegami wo kudasai
Na, das ist mir klar, Blubb. Aber was will Bitfresser dann von uns?

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
04.10.05 02:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: tegami wo kudasai
Was er wohl sagen wollte: "kudasai" ist der Imperativ von "kudasaru", was so viel wie "geben" bedeutet und die ehrerbietige Entsprechung von "kureru" ist. Hm?

Er hat also insofern recht, als daß es mit "bitte" erstmal nichts zu tun hat.


Blubb
04.10.05 02:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #9
RE: tegami wo kudasai
Zitat:tegami wo kudasai = bitte schreibe mir einen Brief.

Aber dabei muss es doch heißen:

"tegami wo kaite kudasai"

Kann man das "kaite" einfach so weglassen? Das hört sich so an, als ob man einen Brief im Geschäft kauft. kratz
Ja, man kann das weglassen.
Es geht um eine Nuance. Dazwischen nur den kleinen Unterschied gibts.

1........., tegami wo kudasai.(mit Nebensatz)
2.Tegami wo kaite kudasai.
Nuance
1. sachlich, geschäftsmäßig, praktisch(aber nicht stark)
2. nomal, aber höflicher als 1 und bei den Briefen mit engen Freund. Dieser Satz kingt aber in einen bestimmten Situation sehr romantisch! Ein schöner Satz.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
04.10.05 06:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #10
RE: tegami wo kudasai
Zitat:Kann man das "kaite" einfach so weglassen?

Im Japanischen kannst Du verdammt viel einfach so
weglassen. Sofern Du in der Hanashikotoba sprichst und
man aus dem Kontext heraus Dich versteht. Wann warum
wieso und bis wann es noch grammatikalisch richtig ist,
lernst Du automatisch, wenn Du zunaechst das Standard-
(Neutral-Hoeflich)-Japanisch beherrschst.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.10.05 12:29 von yumyum.)
04.10.05 12:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tegami wo kudasai
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Unterschied zwischen kudasai und shinasai hidekiyume 2 3.742 21.10.09 14:24
Letzter Beitrag: hidekiyume