Antwort schreiben 
zum Mann nehmen?
Verfasser Nachricht
MoonKid


Beiträge: 95
Beitrag #1
zum Mann nehmen?
Ja, ja es wird langsam ernst... hoho

Folgenden Satz versuche ich zu übersetzen.
"Möchtest du mich zu deinem Mann nehmen?"

"撲は夫で持ったいですか。”

Wird vielleicht verstanden, aber ist sicher nicht ganz korrekt. zwinker

Wichtig ist mir die Richtung. Nicht: "Möchtest du meine Frau werden." Sondern eben, ob sie mich zum Mann nehmen möchte.

Ob 夫 hier korrekt ist, bin ich mir auch nicht sicher. Für Ehemann/-frau gibst ja zich Begriffe.
13.08.13 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #2
RE: zum Mann nehmen?
Ich weiß nicht, ob ich mich gerade doof anstell, aber...würde das sinngemäß nicht "Möchte ich dich als Ehefrau tragen/nehmen?"kratz
Vorausgesetzt du meintest 僕 und nicht 撲 und 持ちたい anstelle von 持ったい.

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.08.13 14:44 von nekorunyan.)
13.08.13 14:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #3
RE: zum Mann nehmen?
Naja, es fehlt wahrscheinlich einfach das notwendige Grammatikwissen. Selbst wenn, glaube ich nicht, dass man das so wörtlich übersetzen kann.

„als“ ist normalerweise allgemein として. Aber auch nicht immer.

Für den vorliegenden Fall muss man mal schauen, was die Japaner in so einem Fall wirklich sagen. Eine wörtliche Übersetzung geht wohl eher gar nicht.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
13.08.13 15:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekorunyan


Beiträge: 438
Beitrag #4
RE: zum Mann nehmen?
Merke gerade, dass ich mich verschrieben hatte. Müsste natürlich Ehemann sein.

Aber um dir auch ein bisschen zu helfen; die meisten Japaner benutzen beim Heiratsantrag glaube ich irgendeine Variation von 結婚する: 結婚しよう, 結婚してください, ...Weiß nicht, ob die da großartig kreativ werden. Ich wäre mir jetzt nicht ganz sicher, wie man es formulieren könnte, sodass es deine Freundin auch auf Anhieb richtig versteht.

♫ くちびるから星がこぼれ夜空に潜り込んだら 閉じ込めてた言葉たちを広げて羽に変えるのさ ♫
13.08.13 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #5
RE: zum Mann nehmen?
Ich würde sagen "... otto ni shitai" (夫にしたい)

Zumindest in SpaceALC findet sich diese Wendung:
http://eow.alc.co.jp/search?q=%E5%A4%AB%...9%E3%82%8B

If you have further questions ...
14.08.13 09:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yakka


Beiträge: 578
Beitrag #6
RE: zum Mann nehmen?
(13.08.13 13:29)MoonKid schrieb:  Wie Japaner den Heiratsantrag formulieren, findest Du z.B. hier. Am Ende stehen einige Formulierungen, die wohl als witzig gelten.
Man kann sich natürlich auch sagen, als Ausländer müsse man sich nicht um die Gewohnheiten der Japaner scheren. Es kann aber auch sein, dass Deine Angebetete sich köstlich über Deinen Antrag amüsiert und Ihr ein Leben lang etwas zum Lachen habt.  
14.08.13 16:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Reizouko


Beiträge: 634
Beitrag #7
RE: zum Mann nehmen?
(14.08.13 16:39)yakka schrieb:  Wie Japaner den Heiratsantrag formulieren, findest Du z.B. hier. Am Ende stehen einige Formulierungen, die wohl als witzig gelten.
Man kann sich natürlich auch sagen, als Ausländer müsse man sich nicht um die Gewohnheiten der Japaner scheren. Es kann aber auch sein, dass Deine Angebetete sich köstlich über Deinen Antrag amüsiert und Ihr ein Leben lang etwas zum Lachen habt.  

Danke für den Link, da sind einige dabei die mir gefallen!

隣の『席』もいいけど 同じ『籍』のほうがもっといいかな

Das ist mein Favorit hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.08.13 18:08 von Reizouko.)
14.08.13 18:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MoonKid


Beiträge: 95
Beitrag #8
RE: zum Mann nehmen?
Oh, jetzt bin ich doch etwas überfordert mit euren Antworten. zwinker

Ja, das wird sicherlich ne witzige Angelegenheit, wobei auch ihre Eltern anwesend sein werden. hoho
Aber sie spricht gut Deutsch, weswegen wir adhoc die Sache korrigieren können. zwinker
15.08.13 19:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #9
RE: zum Mann nehmen?
Ich hab mich schon gefragt, wie ihr kommuniziert, bei (keine Kritik hoho) deinem Japanisch. hoho

Wieso sagst du es dann nicht einfach auf Deutsch? Ich denke, das wird sie mehr freuen, oder?

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
15.08.13 20:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #10
RE: zum Mann nehmen?
Na, vielleicht findet sie es ja auch süß, wenn er sich so richtig Mühe gibt und sich mit japanisch abbricht und hinterher auf deutsch ausbessert. grins

Ich wünsche dir jedenfalls viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft!

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
15.08.13 20:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zum Mann nehmen?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Mann oder Frau? Spyx 2 199 19.04.18 00:22
Letzter Beitrag: Spyx
Ein Mann der nichts zu verlieren hat IchBin 13 2.248 23.06.15 19:44
Letzter Beitrag: moustique
Passiv - in den Arm nehmen Jòlíài 18 3.277 09.01.14 09:57
Letzter Beitrag: 嵐が丘3丁目
"vergessen >das Fenster zu schließen<." "vorschlagen >die Bahn zu nehmen<" MinamiVita 11 1.911 23.06.13 07:00
Letzter Beitrag: Reizouko
Übersetzung: Mann, der das nach vorne schauen liebt (Rōmaji) Luzie 6 1.725 16.05.12 15:53
Letzter Beitrag: Sue