Antwort schreiben 
Übersetzung: Musik
Verfasser Nachricht
Tom


Beiträge: 6
Beitrag #1
Übersetzung: Musik
Hallo zusammen,

in den früheren Beiträgen habe ich gesehen, daß die Fragen nach Kanjis für eine Tättowierung von manchen Usern scheinbar nicht so gerne gesehen werden.
Ich möchte trotzdem gerne meine Fragen in diesem Forum stellen.

Ich bin jetzt seit ca. drei Jahren auf der Suche nach einem Tattoo-Motiv. Ich habe mich jetzt entschlossen und würde mir gerne das Wort Musik tättowieren lassen.
Eine Übersetzung dafür habe ich bereits in verschiedenen Archiven im Internet gefunden, sowie eine Übersetzung von einem Übersetzungsbüro anfertigen lassen.
1. Frage: Mir gefällt die Schriftart meiner Vorlage aus dem Übersetzungsbüro noch nicht. Kann ich im Internet irgendwo andere Schriftarten dafür finden ?

Während ich meine Diploarbeit geschrieben habe, habe ich mir für zwei Tage ein Buch mit einem Japanisch-Kurs angeschaut. Leider ist das jetzt schon so lange her, daß ich mich an das meiste nicht mehr erinnern kann.
2. Frage: Kann mir jemand den Unterschied zwischen den Lesungen erklären ? Ich glaube mich zu erinnern, daß "Musik" in der On-Lesung "ongaku" heißt. Bedeutet das, daß jemand der des Japanischen mächtig ist dieses Tattoo dann "ongaku" aussprechen würde oder gibt es andere Möglichkeiten es zu sprechen ? Hängt die Bedeutung von der Lesung ab ?

Vielen Dank schon mal.
Tom
08.07.03 10:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #2
RE: Übersetzung: Musik
Also die Sache mit den Lesungen und Bedeutungen ist letztlich zu kompliziert, als dass ich das vernünftig erklären könnte. Kurz und einfach: In der Regel ist ein Wort eindeutig, in der Lesung und der Bedeutung, d. h. ein Japaner würde korrekt sagen, welche Lesung und Bedeutung ein mit Schriftzeichen gegebenes Wort hat. Ongaku bildet da wohl keine Ausnahme, da kann ich Dich beruhigen. Es gibt (selbstverständlich) zahlreiche Ausnahmen, eher selten bei der Bedeutung, dafür aber oft bei der Lesung, insbesondere bei Namen, und ganz besonders krass bei Vornamen. Ich bin mir ganz sicher, dass auch Japaner bei Vornamen in Schriftzeichen ohne Lesung relativ ratlos (oder zumindest unsicher) sind. Mal eine Frage von mir an die anderen: Stehen auf den in Japan ach so wichtigen Visitenkarten eigentlich auch die Lesungen, oder nur kanji? Zumindest bei ungewöhnlichen Lesungen?
08.07.03 11:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #3
RE: Übersetzung: Musik
Vielleicht gefällt Dir diese Schriftart:
[Bild: 1827.gif]
[Bild: 1958.gif]

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
08.07.03 13:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tom


Beiträge: 6
Beitrag #4
RE: Übersetzung: Musik
@Jarek

Deine Schriftart gefällt mir schon besser als meine Version, ist aber noch nicht das gelbe vom Ei zwinker

Danke
08.07.03 16:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tom


Beiträge: 6
Beitrag #5
RE: Übersetzung: Musik
Da fällt mir doch noch ne Frage ein:

Wenn ich mich richtig erinnere, dann heissst das erste Kanji "Ton" und das zweite "Vergnügen". Könnt ihr mir erklären aus welchen Radikalen (so nennt man doch die Grundbestandteile von Kanji's, oder ?) sich die Kanji's zusammen setzen. kratz

Beim durchlesen diese Lehrbuches, das ich beim schmökern in der Deutschen Bibliothek als Ablenkung von meiner Diplomarbeit gefunden habe, habe ich festgestellt, daß Japanisch echt interessant ist. Respekt an alle, die sich ernsthaft damit auseinander setzen, ich glaube mir wäre es als Freizeitbeschäftigung zu kompliziert (die Zeit investiere ich dann lieber in die Musik, meine Leidenschaft).
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.03 12:41 von Tom.)
08.07.03 16:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Jarek


Beiträge: 233
Beitrag #6
RE: Übersetzung: Musik
Hallo Tom,
helfen Dir die Links zu Infoseiten für die beiden Kanji on und gaku weiter?
http://i33www.ira.uka.de/~bgarz/nihongos.../b2bb.html
http://i33www.ira.uka.de/~bgarz/nihongos.../b3da.html

Was am schnellsten vergeht, sind die Jahre...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.03 13:29 von Jarek.)
11.07.03 13:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Übersetzung: Musik
Da gibt es irgendwo so einen Schriftzeichendienst im Internet , wo mein Freund mal was bestellt hat. Adresse weiss ich aber leider nicht.
12.07.03 07:57
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: Übersetzung: Musik
Kenne mehrere solche Dienste, sind aber alle
irgendwie nicht kostenlos z.B.

http://www.chinalink.de
inside-a.com
http://www.wintersturm.de
12.07.03 13:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tom


Beiträge: 6
Beitrag #9
RE: Übersetzung: Musik
@Anonymer User:

Danke, der 2. Link sieht sehr interessant aus, vor allem da ich noch eine andere Schriftart suche.

Tom hoho
14.07.03 11:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tom


Beiträge: 6
Beitrag #10
RE: Übersetzung: Musik
@Jarek bzw. jeden der gerne Antworten möchte grins

Danke. Ich befürchte nur, ich habe meine Frage falsch formuliert (da sieht man wieder was passiert, wenn Laien versuchen Fachbegriffe zu verwenden traurig )
Ich hab mir Deine Links angeschaut, war auch interessant, aber gemeint hatte ich was ganz anderes.
Ich wüsste gerne, ob man die Kanji's für Musik aus anderen Kanji's ableiten kann. Mir ist zum Beispiel aufgefallen, daß der untere Teil des Kanji für "Vergnügen" genauso aussieht wie das Kanji für "Baum". Ist das Zufall, oder kann man die Kanji's auch konstruieren (z.B. Baum = Natur = positiver Lebensraum = Vergnügen) ? Aus welchen anderen Kanji besteht "Musik" ?
Ich hoffe, ich konnte deutlich machen was ich meine. Vielleicht gibt es die Zusammenhänge die ich da zu sehen glaube ja auch gar nicht.

Gruß
Tom
14.07.03 11:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung: Musik
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch für Musik(er/intressenten) seichan 9 1.705 22.11.04 16:54
Letzter Beitrag: doitsugo