Antwort schreiben 
Japanisch für Musik(er/intressenten)
Verfasser Nachricht
seichan


Beiträge: 52
Beitrag #1
Japanisch für Musik(er/intressenten)
Speziell suche ich ja nach dem Begriff "Basslauf" es wäre wirklich toll wenn jemand weis, was dass auf Japanisch heißt.

Aber um den Thread ein bisschen auszunutzen, vielleicht weis ja der ein oder andere noch ein paar andere Begriffe zum fachsimpeln ^^;? (Finde ich ein intressantes Thema o.ozwinker
18.11.04 09:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #2
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
Ich weiss zwar was Du meinst, aber ich weiss den Begriff nicht einmal auf Englisch. Wenn ich den wuesste, koennte ich naemlich nachfragen.

If you have further questions ...
22.11.04 08:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #3
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
ベースライン

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
22.11.04 11:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
Basslauf. Ich lerne dazu.
Wird mit der Gitarre angestimmt.
Weitere Definitionen sind:

sägezahn-basslauf
funky basslauf
Ganzton-Basslauf
rhythmisch aufgelockerter Ganzton-Basslauf
simpler Basslauf mit Beat
mörder basslauf
Monoton-Basslauf
Antreibender Basslauf und Scratches
mordender Basslauf
sommerlich groovendem Basslauf
Jazz-artigen Basslauf
richtungsweisender Basslauf
Basslauf in Kombination mit einem Arpeggio oder Lead-Sound

und es gibt noch viele andere Umschreibungen und Technicken um einen Basslauf zu erzeugen.



Eine Erklaerung zu einem solchen Begriff.

Einsames Motiv zwischen Dur und Moll

Ein einsames Motiv wird algorithmisch gemorpht. Aufmunternd sekundiert ein Programm, das Dur- und Moll-Dreiklänge erzeugt, wobei Tasteneingaben die Ausgabe in gewissen Grenzen halten. Eine Drum stabilisiert das Geschehen, das ein rhythmisch aufgelockerter Ganzton-Basslauf beunruhigt.


Auf die eventuelle Frage ob ich Musiker bin. Muss ich verneinen. Nein ich bin kein Musiker.
22.11.04 12:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #5
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
ベースライン heißt aber eigentlich zuerst einmal nur allgemein "Basslinie", oder? Mit "Basslauf" kann zwar das gleiche gemeint sein, im Gegensatz zu "Basslinie" ist "Basslauf" allerdings kein musikwissenschaftlich klar definierter Begriff. Meist ist damit aber eine schnelle Passage innerhalb einer "Basslinie" gemeint, und ich glaube, das Wort wird in erster Linie von Jazz- und Pop/Rock-Musikern verwendet und bezieht sich dann im engsten Sinne auf eine virtuose Stelle der Bass-Gitarre. Kann auch sein, dass innerhalb dieses Musikbereichs sich auch im Deutschen der Begriff "Basslauf" für die gesamte Basslinie eingebürgert hat, darauf bezieht sich meine Unsicherheit und mein "oder?" im ersten Satz dieses Beitrags.

Ob es dafür noch irgendein cooleres Wort der japanischen Gegenwartssprache gibt entzieht sich meiner Kenntnis, ansonsten schlage ich für "Basslauf" die Übersetzung ベースパッセージ vor. Über den praktischen Gebrauchswert werde ich mich demnächst noch kundig machen. Kenne da jemanden, der es wissen müsste.

正義の味方
22.11.04 12:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
seichan


Beiträge: 52
Beitrag #6
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
Ah vielen Dank für eure Antworten ^0^
Auf euch drei scheint man sich ja verlassen zu können. ^^ (...was das Antworten bei solchen Fragen betrifft.)
Ich wusste eben auch nicht, was Basslauf auf Englisch heißt.
Bass line hatte ich dann auch herrausbekommen, nur irgendwie schien mir das viel zu viele Bedeutungen zu haben.
genau ausdrücken will ich nämlich in etwa.. "..der Basslauf scheint der selbe wie bei "Woogie Boogie"..was versteht man da denn jetzt besser, ベースライン oder ベースパッセージ?

Nun muss ich aber arbeiten, sonst gib's Ärger vom Chef. >o<
Vielen Dank nochmal!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.11.04 12:53 von seichan.)
22.11.04 12:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #7
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
Hallo Zusammen.

Mich wuerde interessieren, was z.B.

c cis d dis e f fis g gis a ais h auf japanisch heißt. Alles in Katakana? Oder haben die eigene Bezeichnungen?

Und mich wuerde auch interessieren ob Japan eigene Akkordbezeihnungen hat oder ob Japan die europäischen oder spanischen Namen übernommen hat.
Also z.B. Do Re Mi....
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.04 15:03 von usagi.)
22.11.04 13:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #8
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
Zitat: Ich wusste eben auch nicht, was Basslauf auf Englisch heißt.
Bass line hatte ich dann auch herrausbekommen, nur irgendwie schien mir das viel zu viele Bedeutungen zu haben.
genau ausdrücken will ich nämlich in etwa.. "..der Basslauf scheint der selbe wie bei "Woogie Boogie"..was versteht man da denn jetzt besser, ベースライン oder ベースパッセージ?

Nun muss ich aber arbeiten, sonst gib's Ärger vom Chef. >o<

Sollte eigentlich auch arbeiten, habe mich aber inzwischen etwas schlauer gemacht. Die Frage interessierte mich auch.

In dem Fall kannst du wohl ベースライン verwenden.
Meinen Vorschlag ziehe ich gänzlich zurück.
Das Wort existiert nicht. パッセージ wird zwar verwendet im Sinne von "Stellen", "Passagen", insofern könnte man vielleicht auch von ベースパッセージ sprechen, aber als festen Begriff gibt es das nicht. Und wie ich vermutet habe meinst du mit "Basslauf" tatsächlich die gesamte Basslinie eines Stücks.

In der klassischen Musik würde man allerdings in so einem Fall von 低音部 (teionbu), der Basspartie eines musikalischen Satzes sprechen.

ベース meint interessanterweise im Japanischen meist "Bass-Guitar", bestenfalls noch den gezupften Kontrabass beim Jazz.
Dagegen heißt die tiefste Stimme im gesungenen Satz バス, das tiefste Streichinstrument im Orchester コントラバス.
Im ersten Fall liegt das englische Wort "bass" und im zweiten das deutsche Wort "Bass" zugrunde.

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.11.04 13:41 von atomu.)
22.11.04 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Otaka-san


Beiträge: 98
Beitrag #9
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
http://contest.thinkquest.jp/tqj2001/40205/code.html

Auf der Seite siehts so aus, als würden die Japaner
do, re, mi, fa, so, ra (la), shi (ti) verwenden (in Katakana). ^^
22.11.04 15:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
doitsugo


Beiträge: 92
Beitrag #10
RE: Japanisch für Musik(er/intressenten)
Ich kann Otaka-san nur zustimmen. Bei cis, dis, ... hängt man einfach ein # oder シャープ an ド, レ, ... an.

Es gibt auch noch ein aus dem Englischen transkriptiertes System: c シー, cis シス, d ディー, dis ディス, ...
22.11.04 16:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisch für Musik(er/intressenten)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanisch Gramatik / Japanisch Vokabeln Shou 8 2.775 06.02.04 18:40
Letzter Beitrag: Ma-kun
Übersetzung: Musik Tom 21 9.435 19.08.03 10:56
Letzter Beitrag: Nora