Antwort schreiben 
Übersetzung "kommt ganz darauf an"
Verfasser Nachricht
Nighu
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
Hallo

@Shino
danke für Deine ausführliche Erklärung.
Ich glaube "Deta koto shoubu" passt nicht so gut in unseren Kontext. Nach Deiner Erklärung würde ich nun "joukyou" "baai" vorziehen, aber ich warte mal ab, ob da noch andere Ideen kommen.


Es ist wie gesagt nur ein Witz und so habe ich nicht allzugroße Ansprüche an die Übersetzung. Wenn es aber eine gebräuchliche japanische Redewendung gibt, die dem deutschen "Das kommt darauf an", ähnlich ist würde ich mich schon freuen. (sofern "joukyou ni yoru" tatsächlich eher schlechtes bzw. unübliches Japanisch wäre ???)

Danke
@Shino
Hab grade erst Deinen neuen Vorschlag gesehen:
"joukyou ni yotte kawaru"

Was würde das bedeuten?
09.08.09 12:56
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #12
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
Unter Berlitz Japan gibt´s eine Erklärung, sorry, ich hatte nicht zu Ende gelesen.

Dort steht (wenn ich es richtig verstanden habe), dass "It depends" zwar 場合による (baai ni yoru) oder 状況によって変わる (joukyou ni yotte kawaru) bedeutet, man in Japan dafür aber vielmehr ケースバイケース (keesu bai keesu - Katakana Transkription vom englischen "case by case") verwendet und dass diese Wendung, obwohl im Japanischen inzwischen geläufig, im Englischen eher weniger verwendet wird.

Ups, sehe gerade, dass der japanische Teil einfach eine Übersetzung des Englischen Textes ist rot du kannst es also selbst überprüfen zwinker Dies ist übrigens ein Englisch-Kurs für Japaner, daher könnte ich mir vorstellen, dass ケースバイケース für euch tatsächlich am Besten passt.

Sucht man umgekehrt, findet man auch entsprechende Erläuterungen, die alle ungefähr darauf auslaufen, dass ケースバイケース ("keesu bai keesu", case by case) verwendet wird, wenn eine Angelegenheit den Umständen entsprechend behandelt wird.

Auf Deutsch würde man die Wendung wohl mit "das hängt davon ab", "das kommt darauf an", "den Umständen entsprechend" oder eben direkt "von Fall zu Fall" übersetzen, denke ich.

Bsp.:
goo.ne.jp
Sanseido.net
Yahoo Japan

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.09 14:04 von Shino.)
09.08.09 13:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nighu
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
Unter http://en.bab.la wird als Übersetzung für "It depends on the situation" folgende Übersetzung angeboten:

状況に依る


Das sieht so ähnlich aus wie 状況による(joukyou ni yoru), aber das vierte Zeichen ist ein anderes.

Was wäre denn dann 状況に依る ?
09.08.09 14:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #14
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
Die Bedeutung ist dieselbe, nur wird das よる (yoru) hier eben mit dem zugehörigen Kanji (chinesisches Schriftzeichen) geschrieben, also: 依る = よる = yoru

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.09 14:12 von Shino.)
09.08.09 14:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
天真爛漫


Beiträge: 36
Beitrag #15
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
状況によりけり + 状況により wird beides benutzt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.08.09 14:24 von 天真爛漫.)
09.08.09 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #16
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
状況次第でJōkyōshidaide könnte man vermutlich auch sagen. Das klingt aber alles nicht mehr so vage wie das deutsche "kommt ganz darauf an". Der Witz geht imho in den bisher vorgeschlagenen Übersetzungen verloren. Ich würde es in deutsch aufs T-Shirt schreiben, ehrlich gesagt.

接吻万歳
09.08.09 14:41
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nighu
Unregistriert

 
Beitrag #17
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
@Shino
Danke!

@天真爛漫
Danke auch an Dich! Könntest Du Deine Vorschläge nocheinmal in lateinischen Buchstaben schreiben? Dann kann ich besser mit den anderen Vorschlägen vergleichen. Die verschiedenen Schriften bringen mich ganz schön durcheinander!

@shakkuri
Danke für Deine Einschätzung, ich kann ja kaum beurteilen, wie gut geeignet die Übersetzungen sind!
09.08.09 16:41
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #18
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
(09.08.09 08:33)Nighu schrieb:  Frage:"Wie reagiere ich auf einen Schüler, der Unsinn macht? Bestrafe ich Ihn, oder erkläre ich, warum er keinen Unsinn machen soll?"
Antwort: "Das kommt darauf an!"
Als Muttersprachler hielte man ein T-shirt mit 状況により oder ähnlichem für komisch, weil es sich um einen steifen Ausdruck handelt,
dazu weil man nicht davon keine Ahnung hat, worum es überhaupt mit 状況 und so weiter geht.
Der von dir zitierten Situation nach scheint es mir 出たとこ勝負だ oder 臨機応変にしろ
als japanische Schrift von deinem T-shirt passend zu sein, obwohl ich es frei übesetzt habe.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.09 01:07 von yamada.)
10.08.09 00:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #19
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
@yamada + 天真爛漫
Könntet ihr bitte darauf achten, die Aussprache auch in Romaji anzugeben? Immerhin hatte Nighu angegeben, sich mit japanischen Schriftzeichen nicht auszukennen...

状況によりけり = じょうきょうによりけり = joukyou ni yorikeri
臨機応変にしろ = りんきおうへんによる = rinkiouhen ni yoru

出たこと勝負だ (deta koto shoubu da) würde, nach dem, was ich darüber gelesen habe, zu den beschriebenen Situationen nicht passen - könntest du bitte näher erläutern, weshalb diese Metapher deiner Ansicht nach passen würde (vielleicht verstehe ich sie ja auch falsch)?

Was den "Witz" angeht: Nun, ich denke, darüber sollte man sich nicht allzuviel Gedanken machen, denn ob nun auf Deutsch oder Japanisch - in beiden Fällen wird der Witz nur für jene verständlich, die auf der Veranstaltung waren

Aber grundsätzlich teile ich die Meinung shakkuris: Auf Deutsch wäre es jedem Teilnehmer auch ohne weitere Erläuterungen klar. Trotzdem kann ich den Wunsch Nighus verstehen, diese Aussage auf Japanisch schreiben zu wollen. So gesehen wäre bikkuris anfänglicher Vorschlag eigentlich gar nicht so schlecht grins Wie du siehst, gibt es mehrere Möglichkeiten und letztendlich liegt die Entscheidung bei dir, Nighu.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.08.09 02:28 von Shino.)
10.08.09 02:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nighu
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: Übersetzung "kommt ganz darauf an"
Vielen Dank für Eure vielen Vorschläge,

Wahrscheinlich habe ich diese Woche sowieso nicht mehr so viel Zeit für das T-Shirt und so genug Zeit nochmal darüber nachzudenken, ob die Schrift wirklich japanisch sein muß, mal sehen was die anderen sagen.

die Idee, den Spruch auf japanisch zu schreiben kommt ja nicht allein von mir. Das wurde auf dem Lehrgang vorgeschlagen und für gut befunden...augenrollen
Zur Verteidigung unserer Idee möchte ich hinzufügen, daß ein T-Shirt mit der Aufschrift "Das kommt darauf an!" ein deutscher Muttersprachler ebenfalls für komisch hielte, da ja auch auf deutsch der Zusammenhang fehlt. (So haben wenigstens auch Nicht-Insider was zu lachenzwinker
Normalerweise bin ich kein großer Freund von Insider-Witz-Sprüche-TShirts, ich bin beruflich täglich u.a. mit dem Bedrucken von T-Shirts beschäftigt und Ihr glaubt gar nicht, was für dumme T-Shirts gedruckt werden. Daher bemühe ich mich durch ein kleines Bild dem Spruch wenigstens einen oberflächlichen Zusammenhang zu geben.
Bei Gelegenheit werde ich mal ein Bild von meinem Entwurf hier verlinken!

LG, Nighu
10.08.09 08:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung "kommt ganz darauf an"
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ganz ohne geht es nicht Lara 15 3.676 27.04.10 17:14
Letzter Beitrag: L4D
Nicht ganz klares Emoicon (*^_^*) Anonymer User 5 1.162 02.11.04 14:35
Letzter Beitrag: Anonymer User