Antwort schreiben 
Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Verfasser Nachricht
FadingGlow


Beiträge: 4
Beitrag #1
Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Hallo allerseits,

ich bin ein 21 Jura Student, der schon seit langem, Interesse an der japanischen Sprache und an der Kultur hat. Ich würde mich gerne im nächste Semester für einen Japanisch-Kurs der seitens der Uni angeboten wird anmelden, dies ist jedoch erst ab Oktober möglich, weshalb ich noch etwas warten muss. Da ich momentan eh Semesterferien habe, würde ich diese Zeit gerne sinnvoll nutzen und mich, wenn möglich, auf den Kurs ein Wenig vorbereiten. Deswegen würde ich gerne fragen, ob ihr mir vielleicht ein Lehrbuch oder sonstige Möglichkeiten empfehlen könntet, die mich ein wenig auf die Sprache vorbereiten könnte.
Ich hatte mit dem Gedanken gespielt, mich vielleicht bei Busuu anzumelden und dort ein wenig zu üben, hat Jemand von euch Erfahrung damit und könnte mir davon ab- oder zuraten?
Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe und Antworten :)
03.08.15 19:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
astacus


Beiträge: 65
Beitrag #2
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Hallo FadingGlow

Du solltest auf jeden Fall vor Beginn des Japanisch-Kurses in der Lage sein die Kana-Schriften (Hiragana und Katakana) zu lesen und schreiben. Dafür gibt es eine Unzahl von Übungsbüchlein und auch Web Seiten, Spiele, Selbsttester etc.

Viel Erfolg

Astacus
05.08.15 13:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #3
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
(03.08.15 19:23)FadingGlow schrieb:  Hallo allerseits,

ich bin ein 21 Jura Student, der schon seit langem, Interesse an der japanischen Sprache und an der Kultur hat. Ich würde mich gerne im nächste Semester für einen Japanisch-Kurs der seitens der Uni angeboten wird anmelden, dies ist jedoch erst ab Oktober möglich, weshalb ich noch etwas warten muss. Da ich momentan eh Semesterferien habe, würde ich diese Zeit gerne sinnvoll nutzen und mich, wenn möglich, auf den Kurs ein Wenig vorbereiten. Deswegen würde ich gerne fragen, ob ihr mir vielleicht ein Lehrbuch oder sonstige Möglichkeiten empfehlen könntet, die mich ein wenig auf die Sprache vorbereiten könnte.
Ich hatte mit dem Gedanken gespielt, mich vielleicht bei Busuu anzumelden und dort ein wenig zu üben, hat Jemand von euch Erfahrung damit und könnte mir davon ab- oder zuraten?
Ich bedanke mich schon mal für eure Hilfe und Antworten grins

Hmm, ich gehe mal davon aus, dass ein angehender deutscher Jurist vorrangig seiner Sprache mächtig sein sollte, bevor er sich an eine
exotische Sprache wie die japanische heranwagt.hohohoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.08.15 16:46 von Hachiko.)
05.08.15 14:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 874
Beitrag #4
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
@FadingGlow
Willkommen im Forum!
Wie bereits von astacus geschrieben schadet es sicher nicht, sich mit Hiragana und Katakana auseinander zu setzen. Das muss man einfach auswendig lernen und deshalb wird im Kurs wohl nicht viel Zeit dafür aufgewendet werden.

@Hachiko Komm, jetzt lass doch mal den Grammar Nazi stecken augenrollen haben wir das nicht im anderen Thread schon durch? (Außerdem ist Exotika ein Pluralwort zunge )
05.08.15 14:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #5
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
(05.08.15 14:56)cat schrieb:  @Hachiko Komm, jetzt lass doch mal den Grammar Nazi stecken augenrollen haben wir das nicht im anderen Thread schon durch? (Außerdem ist Exotika ein Pluralwort zunge )

@cat

Würdest du mir bitte, bitte explizit verraten was ein Grammar-Nazi ist, habe nämlich selbst mit Nazis nichts am Hut. Man kann alles überteiben.grr
05.08.15 15:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UnDroid


Beiträge: 385
Beitrag #6
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
(05.08.15 15:20)Hachiko schrieb:  
(05.08.15 14:56)cat schrieb:  @Hachiko Komm, jetzt lass doch mal den Grammar Nazi stecken augenrollen haben wir das nicht im anderen Thread schon durch? (Außerdem ist Exotika ein Pluralwort zunge )

@cat

Würdest du mir bitte, bitte explizit verraten was ein Grammar-Nazi ist, habe nämlich selbst mit Nazis nichts am Hut. Man kann alles überteiben.grr
Im Englischen wird "Nazi" oft mit "besessen von Regeln" gleichgesetzt.
Ein "Grammar Nazi" ist eine Person, die andauernd die Rechtschreib-/Grammatikfehler anderer Personen aufzeigt und verbessert.

http://www.urbandictionary.com/define.ph...ammar+Nazi

Such das mal bei der Google Bildersuche. Dort findest du auch das (in)offizielle Zeichen "G"

mfg
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.15 15:47 von UnDroid.)
05.08.15 15:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 874
Beitrag #7
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Danke, UnDroid, ich dachte eigentlich, der Ausdruck wäre bekannter, aber vielleicht wirklich nur im englischsprachigen Raum kratz

Jedenfalls bezieht sich das wirklich nur auf das Bemängeln von schlechter Grammatik und Rechtschreibung, ich will hier niemanden des rechten Gedankenguts beschuldigen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.15 17:35 von cat.)
05.08.15 17:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.673
Beitrag #8
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Also wenn ihr so weiter macht, kann es passieren das mir die Lust am posten vergeht.
Ich glaube manche hier, haben noch nie gesehen, was wirklich schlimme Rechtschreibung ist.

Mal davon abgesehen, dass sich viele User vermutlich dann gar nicht erst trauen zu posten.
Sowas gibt es. Auch hier.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.15 22:02 von Nia.)
05.08.15 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #9
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Liebe Nia,

ich weiss, dass du stets auf Harmonie bedacht bist, aber jemanden darauf hinzuweisen, dass er in gut 5 Zeilen mindestens 6-7
Böcke in puncto Rechtschreibung und Interpunktion auf den Punkt gebracht hat, ist kein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
Ich sehe daher keinen Anlass dafür, weshalb du hier nicht weiterposten solltest. But up to you.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.15 22:25 von Hachiko.)
05.08.15 22:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mrlambda


Beiträge: 88
Beitrag #10
RE: Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Nicht das ich hier etwas zu melden hätte, aber ich fand den Ton schon ziemlich daneben.

Ansonsten für den TO: Hier findest du ein Skript von einer Universität, was wohl dort im Unterricht benutzt wird/wurde. Je nach Art deines Kurses bist du, wenn du dieses Skript mehr oder weniger verinnerlicht hast, dem Kurs weit voraus.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.15 22:40 von mrlambda.)
05.08.15 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Auf den Japanisch Kurs vorbereiten
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Selbststudium ohne Kurs möglich ? Shinjin 32 3.908 06.10.15 23:14
Letzter Beitrag: Mikasa