Antwort schreiben 
Beitrag-Zeilen-Laenge
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
Beitrag-Zeilen-Laenge
vielen ist schon mal aufgefallen, dass nachdem man einen laengeren Link hineingepostet
hat, dass dann die folgenden Beitraege sich auf die neue Ueber-Zeilen-Laenge anpassen.

Ich frag mich, ob es nicht moeglich waere, durch Script oder so, sobald ein Beitrag
abgeschickt wird, einen Soft-Zeilenumbruch fuer Ueberzeilenlaengen anzuwenden.

Oder dass die folgenden Beitraege alle bei den Original Werten wieder anfangen.

Ich habe soeben eine laengere Zeichenkette eingegeben. Wenn in der Zeichenkette
keine Leerzeichen sind, wird die Zeile immer laenger und die Originalwerte werden
somit veraendert.

Auch nach 200 und mehr Zeichen wurde kein Carriage Return vorgenommen.

jjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkkklllllllllllllllllllllllhhhh
hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjjkkkkkkkkkkk
kkkkkkkkkkkkkkkkkkkhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhgggg
ggggggggggggggggggggggggggfffffffffffffffffffffffffffffffffddddddddddddd
dddddddd

Hier ein Beispiel
kratz
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.08 08:04 von zongoku.)
12.06.08 19:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #2
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Ich habe schon eine PN an Ma-Kun geschickt, denn ich habe schoneinen Beitrag umgeschrieben,
weil er unlesbar geworden ist.
Jetzt fange ich halt neue Zeilen an, hoffe aber, daß Ma-kun das Problem lösen wird.
Es ist ja erst aufgetreten, nach dem aus dem Forum der Wunsch nach einer Änderung gekommen ist.

12.06.08 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #3
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Hallo ihr beiden, wenn man die (URL=<URL hineinkopieren>)<TEXT>(/URL)-Syntax (natürlich mit eckigen Klammern) verwendet, dürfte das Problem nicht auftauchen. Es wäre auch praktisch, wenn es dafür einen Button gäbe.

Beispiel: Beispiel-URL

(Ich habe einfach zongoku´s Reihe kopiert, ein http://www. davor und ein .de dahintergesetzt - unnötig zu sagen, dass der Link ins Nirwana führt...)

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.06.08 19:42 von Shino.)
12.06.08 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Ja das mit dem Knopf hab ich schon angefragt. Womoeglich ist Ma-kun am tuefteln.
Lassen wir ihm noch etwas Zeit damit.

Was mich an der Eingabemaske stoert, ist dass kein Ende der Zeile in Sicht kommt.
Ganz gleich welche Aufloesung ich nehme. Frueher wurde nach 80 Zeichen in die naechste Zeile umgebrochen ohne einen Carriage Return zu aktivieren, aber dies ist heuer nicht mehr der Fall.

118 Zeichen hat heuer eine Zeilenlaenge ehe ein Soft-Carriage Return aktiviert wird.
Wenn man dann ueberliest kommt man nicht drumherum immerzu den Bildbalken mit der Maus zu bewegen.
Ich finde das Penibel.
12.06.08 23:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #5
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Ja, so finde auch ich das auf jeden Fall unschön, finde ich auch - egal, ob es sich nun um Text oder Links handelt.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
12.06.08 23:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #6
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Hallo an alle,
ich lese hier durch und zwar kann ich nicht das ganze verstehen, aber da fällt mir eine Sache ein.
Ich finde da eine Möglichkeit, dass wir dazu eine Lösung finden können.
http://qrl.jp/
Hiermit kann man eine lange URL verkürzen.
Z.B.
http://map.yahoo.co.jp/pl?lat=51.4599948...ype=scroll
Diese wird wie unten verkürzt.
http://qrl.jp/?279232
Gibt es vielleicht eine deutsche Seite wie hier?
Oder euch schon bekannt?

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
13.06.08 04:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #7
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Hallo sora-no-iro,
Danke fuer den Tip. Das finde ich Super. Eine Moeglichkeit einen Link zu verkleinern.
Vielleicht koennen wir diesen Link verwenden.

Aber das Problem ist noch ein anderes.
Wenn du die Eingabe Maske zu den Beitraegen und jene von den KN vergleichst ist der Rechte Rand
der KN Eingabe zu sehen. Der Rechte Rand der Beitrag-Eingabe sieht man erst wenn man den unteren Balken bewegt.

Ich meine die Abmessungen der Laenge sind nicht identisch. Und deshalb wird kein Umbruch in die naechste Zeile aktiviert. Der Bildschirm rutscht nach Links und wenn sich dann der Umbruch aktiviert verschwinden schwupps 4-5 Zeichen im linken Rand, die man wiederrum nur mit dem Balken sichtbar machen kann.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.06.08 05:42 von zongoku.)
13.06.08 05:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #8
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
TEST:

http://qrl.jp/?282260

Hallo sora-no-iro,

vielen Dank, das ist ja eine witzige Einrichtung. Leider sind für mich die Erklärungen zu
kompliziert - falls es welche gibt. Könntest du in kurzen Worten erläutern, wie das funktioniert? Für
mich sieht es so aus, als würde der Anbieter die Anfrage abspeichern und dann wieder zur Verfügung
stellen.

Für Anfänger im Forum sicherlich erstmal eine Hürde. Man muss zunächst die überlange URL ins obere
Eingabefeld kopieren und dann bestätigen (rötlicher Button). Danach erhält man einen Link, welchen
man im Forum verwenden kann.

Beim Aufrufen des Links in einem Beitrag wird man dann wieder auf die Seite des Anbieters geleitet,
auf welcher dann der Originallink angezeigt wird.

Zwei Probleme sehe ich bei der Verwendung im Forum:
1. Anfänger (aber auch andere) könnten verwirrt sein, wenn sie auf einen Link klicken und sich dann
plötzlich auf einer japanischen Seite wiederfinden. Es wird eine Weile dauern und eine Menge
Rückfragen geben, was das denn wohl für eine Seite sei, könnte ich mir vorstellen.

2. Wenn der Anbieter seinen Dienst nicht mehr zur Verfügung stellt oder - z. B. aufgrund reger
Nutzung - kostenpflichtig macht, könnte es für Ma-kun notwendig werden, sämtliche Links im Forum
zu überprüfen, die ja dann nicht mehr funktionieren würden - schlimmer noch: Sie wären nutzlos, da
niemand mehr weiß, wohin sie verzweigen.

Aus diesem Grund würde ich einen solchen Dienst nicht nutzen - selbst, wenn es ihn auf Deutsch gäbe.

Das Problem wirkt sich leider auf sämtliche Eingaben aus, also löst die URL-Syntax das leider nur an
einer Stelle.

Trotzdem, ein "URL"-Button wäre meines Erachtens der Weg, zumindest die Anzeige der Beiträge
lesbarer zu machen - auch wenn das Problem mit der Zeilenlänge anderweitig gelöst werden kann.

Übrigens: Was mich wundert, ich habe in den letzten Tagen einige Beiträge geschrieben, und ich schreibe gerne viel hoho aber dieses ist der erste, welcher die Zeilenproblematik aufweist kratz , seltsam. Kann es sein, dass er nicht in jedem Thread auftritt? Ich passe den Haupt-Text in diesem Beitrag mal an, damit er lesbarer wird.

Für mich stellt es sich so dar, als würde der Text fest bei einer bestimmten Anzahl Zeichen
umgebrochen werden. In diesem Beitrag sind das laut Word 230 Zeichen (inklusive Leerzeichen).

Beim Verändern des Browserfensters wird der Text auch nicht (mehr?) dynamisch angepasst. Ich weiß
gar nicht mehr, wie das vorher war? Hatten die Texte eine feste Zeilenlänge oder passte sich der Inhalt
dem Browserfenster an? kratz

Edit:
Wenn man, wie ich in diesem, der Problematik durch eigene Zeilenumbrüche begegenen will, erschwert
das das nachträgliche Bearbeiten eines Beitrages erheblich. Ist leider auch keine wirkliche Lösung.

EditEdit:
Also ich habe mir mal andere, auch neuere Beiträge angeschaut, seltsamerweise taucht das Problem
nicht überall auf. Tatsächlich wird und wurde die Zeilenlänge bei anderen Beiträgen dynamisch an das
Browserfenster angepasst. (z. B. showthread.php?tid=5751
Seltsam, dass dies scheinbar nur bei einigen der Fall ist. Oder hat ma-kun das Problem inzwischen
gelöst und es ist nur bei den Beiträgen vorhanden, die um die Zeit des Fehlers erstellt wurden?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.06.08 09:42 von Shino.)
13.06.08 09:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #9
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Hallo zongoku,
ja ja, verstanden. Aber warum beim Öffnen des NEUES THEMAs geht es nicht so?
kratz

Hallo Shino,
an den Problem 1. habe ich schon gedacht. Eine gleiche Seite auf Deutsch wäre besser.
Und hier kostet es null auch bei häufigen Benutzen(Problem 2).
Allerdings, wenn die betreffende Link schon weggenommen wurde, wird die verkürzte Link nicht generiert.

In der Internet suche ich mal diese Seite auf Deutsch.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
14.06.08 06:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #10
RE: Beitrag-Zeilen-Laenge
Ich hab mal meinen ersten Beitrag umgearbeitet. Das Problem ist ja wohl erkannt worden.
Und jetzt hat sich der Bildschirm mal etwas angepasst.

Nun ich stell mir das so vor.

Nun sehen wir uns mal den Teil des Forums an, wo alle Haupt-Beitraege stehen.
http://www.japanisch-netzwerk.deHier ist ein fester Bildschirm mit festen Laengen.

Die KN Eingabe hat auch immer ihre festen Masse.
Das KN Archiv hat ebenfalls seine festen Masse.

Nur die Eingabe und Ausgabe Seiten der Beitraege richten sich nach der Zeile die die meisten Zeichen hat.
In MS-DOS hatte CHR(13) einen Software Carriage-RETURN wobei CHR(141) fuer den Hardware Carriage-RETURN existierte.
Das mal so nebenbei hier reingestellt. Diese Werte werden heutzutage wohl aber nicht mehr verwendet.

Die Massen aendern sich in dem Moment wo jmd eine Zeile schreibt die kein Leerzeichen hat.
Und der Rest oder sagen wir mal die naechsten Beitraege uebernehmen dann diese Masse, von dem Beitrag der diese Lange Zeile hat

Richtiger waere es, wenn jeder Neue Beitrag bei den Originalgroessen beginnen wuerde.
Oder dass ein Umbruch nach 80 Zeichen erfolgt. Ganz gleich ob diese Zeile mehr Zeichen hat.

Der Umgebrochene Teil, darf aber einen hineingestellten Link nicht desaktivieren.
In diesem Fall, muesste man eben mit copy und paste einen solchen Link wieder zusammen kleben um ihn aktivieren zu koennen.
Das ist aber ein sehr laestiges Unterfangen.

Der langersehnte Knopf mit dem man Links mit "hier" abspeichert muesste eine Maske haben mit 2 Eingabefelder.
Erstes Feld mit einem vorgegebenen Text zb. "hier"
(ohne ""). und das zweite Feld muss dann den Link aufnehmen.

Ich hab mir den Knopf fuer Grafik mal angesehen.
Ich setze mal Leerzeichen ein, damit dann jeder diese auch sehen kann.

[ IMG ][ url=http://www.how-to-learn-any-language.com/forum/forum_posts.asp?TID=6241&amp;PN=2&amp;TPN=1
/url ].[ /IMG ]

Ich frag mich ob dieser IMG Befehl auch herhalten koennte um URL zu verlinken.
Ausser dass hier der Text "hier" zusaetzlich vorhanden waere. Oder auch eine Grafik, unter der sich dann der vermeintliche Link versteckt haelt.

Hier der Link, wie er eingebaut werden muesste um das Hier zu aktivieren.

[ url=http://www.how-to-learn-any-language.com/forum/forum_posts.asp?TID=6241&amp;PN=2&amp;TPN=1 ]hier [ /url ]

Und nun frag ich mich folgendes (Das ist ueblich bei Tueftler, was waere wenn?).
Was waere wenn sich anstelle von "hier" der Link zur Grafik befaende?
In diesem Fall wuerde man keine Zwei-Abfragen benoetigen?

Na was zum Tuefteln?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.06.08 09:04 von zongoku.)
14.06.08 08:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Beitrag-Zeilen-Laenge
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Betrifft ein Up-Date von Link A-Z Beitrag moustique 5 750 14.07.18 17:57
Letzter Beitrag: Nia
"Letzter Beitrag"-Anzeige in der Gesamtübersicht falsch GeNeTiX 4 1.580 15.11.06 23:28
Letzter Beitrag: yamaneko