Antwort schreiben 
Besonderes im Juli/Aug. in Japan?
Verfasser Nachricht
shijin


Beiträge: 345
Beitrag #11
RE: Besonderes im Juli/Aug. in Japan?
huch...gomenne, da habe ich wohl ne 8 übersehen kratz
hm...bin ja auch in der Zeit in Japan, allerdings nur in Tokio, jedoch plane ich Weekendtrips.
Was ist den o-bon und wie weit ist es von Tokio nach Sendai mit dem Zug?
Danke nochmals.
Liebe Grüsse, shijin
10.05.06 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yuxel


Beiträge: 299
Beitrag #12
RE: Besonderes im Juli/Aug. in Japan?
Zitat:Was ist den o-bon

Grob gesagt: Ein buddhistisches Fest zur Ahnenverehrung zu dem, idealerweise, die ganze Familie zusammenkommt.


Zitat:wie weit ist es von Tokio nach Sendai mit dem Zug?
Mit dem Shinkansen etwa 100 Minuten.
http://www.world.eki-net.com/e_Trainsear...index.html

Mit dem Seijun-Juuhachi-Kippu einen halben Tag.
10.05.06 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: Besonderes im Juli/Aug. in Japan?
@yuxel: Wegen O-bon wäre ich mir jetzt nicht so sicher, da das regional doch etwas unterschiedlich sein kann. Aber vielleicht kann er sich in der Tat zwischen die Termine quetschen (bin mir eben nicht sicher, wie es in der Kantou-Region aussieht). Awa Odori war übrigens eher als Tipp gedacht, doch dies findet eben erst nach seiner Abreise statt.
Hoch in den Norden wäre vielleicht ein ganz guter Rat w/ Matsuri, wobei es in Teilen (z. B. nach Akita) schon recht umständlich sein kann, wie Du ja schon bemerktest.

Ob man bei der ersten Japanreise direkt nach Aomori hochfahren sollte weiss ich nicht (ich bin bei meiner ersten in einer Hammertour zwei Wochen von Kyushuu über Hiroshima, Shikoku, Kyoto, Niigata mit Besuch auf Sadogashima bis hoch nach Akita/Hirosaki und dann heimwärts von Tokyo; danach war ich k.o.), das kommt etwas darauf an, was für ein Typ man ist.
Wenn man es allerdings etwas gemütlicher mag, dann wäre es sicherlich nicht schlecht sich im Bereich Tokyo bis max. Fukuoka aufzuhalten; das reicht auch schon und man bekommt die wichtigsten Eindrücke mit.

Was mir noch einfällt wäre vielleicht ein Besuch bei einem Sumo-Turnier. Die finden auch nicht regelmässig statt und ich glaube, im Juli könntest Du Glück haben. Wäre das was? Check es mal auf entsprechender HP, falls Du Interesse hast.
10.05.06 23:33
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Daifuku


Beiträge: 205
Beitrag #14
RE: Besonderes im Juli/Aug. in Japan?
Ich danke schonmal für eure Antworten, ich werde am Wochenende mal eure Vorschläge genauer anschauen und ein bissel recherschieren. grins
11.05.06 07:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #15
RE: Besonderes im Juli/Aug. in Japan?
Hmmmmm, 7月&8月,

können wir vielleicht ビアガーデン(Biergarten)Treffen machen.

hoho zwinker hoho

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
21.05.06 08:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Besonderes im Juli/Aug. in Japan?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Flugticket/Flugpreis für Ende Juli/ Anfang August Vlad 8 1.287 09.04.17 21:42
Letzter Beitrag: Vlad
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.281 27.10.10 18:27
Letzter Beitrag: ILP