Antwort schreiben 
China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Hallo,

ich hätte da mal eine sehr, sehr wichtige Frage und wollte wissen, ob das überhaupt stimmt:

Gibt es im Japanischen ein Zeichen, welches ebenso im Chinesischen vorkommt, jedoch etwas völlig anderes bedeutet?

vielen Dank
Florian
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.03.07 12:50 von Nora.)
23.01.06 02:25
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Klar! Da gibts so viele...
Nettes Bsp.:
手紙 aus dem Japanischen heißt es "Brief"
手紙 aus dem Chinesischen "Klopapier"
wurde mir jedenfalls mal von nem Chinesisch lernendem Japaner erzählt.

bb
23.01.06 03:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #3
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Kombinationen gibt es eine Menge... aber einzelne Zeichen? Vielleicht weiß Nora mehr, schließlich lernt sie beide Sprachen.
23.01.06 18:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (AU)
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Wir hatten auch mal eine japanisch lernende Chinesin in unserem Kurs und da fiel genau dieses 手紙-Beispiel ;-)

Aber sicherlich haben wir hier eine gute Handvoll Leute, die dazu mehr sagen können. Da bin ich mehr oder weniger jungfräulich unbefleckt zunge
23.01.06 22:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #5
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
手紙 ist ein Klassiker. Viel mehr spektakuläres gibt es da auch nicht.
23.01.06 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Emiko


Beiträge: 128
Beitrag #6
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Hallo,

also ich habe langsam etwas Zweifel an der Bedeutung Klopapier fuer 手紙 bekommen, auch wenn mir Japaner das oft genug erzaehlt haben. Laut Oxford Starter heisst das naemlich wei4 sheng1 zhi3, wei kann ich nicht darstellen, sheng ist 生 und zhi ist 紙.

手紙 muesste shou3 zhi3 gelesen werden, und das Wort ist nicht einmal aufgefuehrt.

***
Nur ging es bei der Frage nicht eher um Einzelzeichen? Wenn man den KANJIGEN so durchschaut, dann steht oft als letzter Eintrag 国 und die Erklaerung fuer ne besondere Bedeutung/Anwendung im Japanischen. Wer es mal nachvollziehen will, der kann ja mal nama bzw. ikiru nachschlagen, die Bedeutung pur oder rein fuer 生 scheint es nur im Japanischen zu geben.

Viele Gruesse

Emiko
24.01.06 09:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #7
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Zitat:Hallo,

also ich habe langsam etwas Zweifel an der Bedeutung Klopapier fuer 手紙 bekommen, auch wenn mir Japaner das oft genug erzaehlt haben. Laut Oxford Starter heisst das naemlich wei4 sheng1 zhi3, wei kann ich nicht darstellen, sheng ist 生 und zhi ist 紙.

手紙 muesste shou3 zhi3 gelesen werden, und das Wort ist nicht einmal aufgefuehrt.

Hmm, ja, nach Amikai-Translator heißt Toilettenpapier zumindestens in Taiwan-Chinesisch (einen anderen Chinesisch-Zeichensatz habe ich nicht auf dem Rechner) als Hauptbegriff 衛生紙 (dürfte dein wei4 sheng1 zhi3 sein), was auf japanisch dann Hygiene-Papier wäre.
Obwohl ich dieses Toilettenpapier=Brief auch für ein gern kolportiertes Gerücht hielt (wie das "die Russen trinken aus der Kloschüssel" unserer Elterngeneration) führt eine Eingabe von 手紙 als Taiwan-Chinesisch aber tatsächlich auch zur Übersetzung Toilettenpapier. (Wahrscheinlich im Sinne von "Handpapier"??)
Aufklärung können uns da aber nur die Chinesisch-Kundigen geben.
Da die Chinesen das, wenn sie es praktisch überhaupt verwenden, sicher nicht te·gami sondern siehe posting oben aussprechen, dürfte die Verwechslungsgefahr allerdings nicht soo groß sein. zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.06 11:58 von adv.)
24.01.06 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dogen


Beiträge: 20
Beitrag #8
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Also die Übersetzung des chinesischen 手紙 als Toilettenpapier ist kein kolportiertes Gerückt, sondern Tatsache. Siehe u.a. das 现代汉语词典 Contemporary Chinese Dictionary
24.01.06 23:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rikki-Tikki-Tavi


Beiträge: 167
Beitrag #9
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Zitat:Da die Chinesen das, wenn sie es praktisch überhaupt verwenden, sicher nicht te·gami sondern siehe posting oben aussprechen, dürfte die Verwechslungsgefahr allerdings nicht soo groß sein. zwinker

Sach das nicht. Wenn Nora ich (vor einem viertel Jahr noch - als ich sie zum letzten Mal getroffen habe) auf chinesisch verständlich machen wollte, hat sie oft Kanjis von einem Wort aufgeschrieben und es dem Gegenüber gezeigt. Natürlich immer mit Vorsicht.
25.01.06 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wasabi


Beiträge: 90
Beitrag #10
RE: China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
沖 oki (offing, open sea; Ch. chōng rinse)

森 mori (forest; Ch. sēn gloomy, majestic, luxuriant growth)

椿 tsubaki (Camellia japonicus; Ch. chūn Ailantus)

Quelle: Wikipedia-Artikel http://en.wikipedia.org/wiki/Kanji Abschnitt Kokkun
25.01.06 12:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
China & Japan: Gleiche Zeichen unterschiedliche Bedeutungen
Antwort schreiben