Antwort schreiben 
Das Beste aus Japan
Verfasser Nachricht
Landei


Beiträge: 283
Beitrag #11
RE: Das Beste aus Japan
Onigiri

O-Bentou

Shabu Shabu

Nachzahlautomaten in der Metro

Zugsitze, die man in Fahrtrichtung drehen/klappen kann

Religionen, die zu friedlicher Koexistenz in der Lage sind

In den meisten größeren Städten Gehwegplatten und viele Beschriftungen für Blinde

Wenn's einfach wär', könnt's jeder - 難しくなければ、誰もが出来る
19.10.09 15:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #12
RE: Das Beste aus Japan
(19.10.09 03:11)chochajin schrieb:  Bei manchen Dingen, die ich hier so lese, nehme ich mal an, dass die von Leuten stammen, die bisher nur als Touristen kurzzeitig in Japan waren?
Versteht mich nicht falsch, das ist nicht böse gemeint, aber wenn man länger in Japan lebt, verändert sich der eigene Standpunkt und Sicht der Dinge doch etwas.
Was ich hier so lese, hätte ich auch nach meinem 1. Japanurlaub so unterschrieben, aber nach fast 2 Jahren Japan, würde ich das nicht mehr alles so positiv formulieren (^-^'')>

Waere schoen gewesen, wenn du Beispiele genannt haettest.

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
19.10.09 15:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chochajin


Beiträge: 356
Beitrag #13
RE: Das Beste aus Japan
(19.10.09 15:36)Ablïarsec schrieb:  Waere schoen gewesen, wenn du Beispiele genannt haettest.

Das kann ich natürlich gerne machen, wenn es erwünscht ist. Ich dachte jedoch, dass sich dieses Thema mit den "guten" Seiten Japans beschäftigt und dass ein Beitrag über die "schlechten" Seiten wohl eher im "Missstände Japans" Thread gut aufgehoben sind.

Leben und Reisen in Japan: https://zoomingjapan.com

Verkaufe mehrere 100 Sachen direkt aus Japan: http://chochajin.livejournal.com/261458.html
20.10.09 02:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #14
RE: Das Beste aus Japan
Es gibt Bettbezüge mit Bändern an den vier Ecken und entsprechende Bettdecken mit Schlaufen (oder umgekehrt), um Bettbezug und Bettdecke zu fixieren. So kann die Bettdecke nicht über Nacht im Bettbezug verrutschen.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
20.10.09 08:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: Das Beste aus Japan
(19.10.09 03:11)chochajin schrieb:  Bei manchen Dingen, die ich hier so lese, nehme ich mal an, dass die von Leuten stammen, die bisher nur als Touristen kurzzeitig in Japan waren?
Versteht mich nicht falsch, das ist nicht böse gemeint, aber wenn man länger in Japan lebt, verändert sich der eigene Standpunkt und Sicht der Dinge doch etwas.
Was ich hier so lese, hätte ich auch nach meinem 1. Japanurlaub so unterschrieben, aber nach fast 2 Jahren Japan, würde ich das nicht mehr alles so positiv formulieren (^-^'')>

Anyway, was mir noch zum Thema einfällt und seltsamerweise auch noch keiner erwähnt hat: der Service der Post bzw. Paketzusteller!
Bist du beim 1. Mal nicht zuhause, hinterlassen sie dir einen Zettel. Kommst du dann heim, rufst du die Nummer auf dem Zettel an und arrangierst eine Zeit, zu der du sicher zuhause bist. Viel besser als in Deutschland und sehr zuverlässig grins

Du hast Recht. Ist man laenger in Japan, findet man auch verkackte Klobrillen.
20.10.09 09:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #16
RE: Das Beste aus Japan
(19.10.09 03:11)chochajin schrieb:  der Service der Post bzw. Paketzusteller!
Bist du beim 1. Mal nicht zuhause, hinterlassen sie dir einen Zettel. Kommst du dann heim, rufst du die Nummer auf dem Zettel an und arrangierst eine Zeit, zu der du sicher zuhause bist. Viel besser als in Deutschland und sehr zuverlässig grins
Was ist der Unterschied zu den orangenen Zetteln von der Post hier?
20.10.09 10:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #17
RE: Das Beste aus Japan
(20.10.09 10:43)Gast schrieb:  
(19.10.09 03:11)chochajin schrieb:  der Service der Post bzw. Paketzusteller!
Bist du beim 1. Mal nicht zuhause, hinterlassen sie dir einen Zettel. Kommst du dann heim, rufst du die Nummer auf dem Zettel an und arrangierst eine Zeit, zu der du sicher zuhause bist. Viel besser als in Deutschland und sehr zuverlässig grins
Was ist der Unterschied zu den orangenen Zetteln von der Post hier?
1. ohne Telno, du kannst nicht anrufen
2. zustellung geht immer erst 3+ Werktage später
3. eine genaue Zeit der Zustellung (genauer als "irgendwann an Tag X") kann nicht vereinbart werden
3. die orangen Karten liegen oft im Briefkasten, auch wenn man zu Hause war, weil der Zusteller keine Lust hatte, in den 4. Stock zu kommen hoho
20.10.09 10:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #18
RE: Das Beste aus Japan
(20.10.09 02:20)chochajin schrieb:  Ich dachte jedoch, dass sich dieses Thema mit den "guten" Seiten Japans beschäftigt und dass ein Beitrag über die "schlechten" Seiten wohl eher im "Missstände Japans" Thread gut aufgehoben sind.

Es geht ja nicht um schlechte Dinge, sondern um Sachen, die andere gut, du aber eben gar nicht so gut findest.
Ich finde schon, dass das hier her gehört, warum die "guten Dinge" deiner Meinung nach eher schlecht sind. grins

接吻万歳
20.10.09 11:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #19
RE: Das Beste aus Japan
(20.10.09 10:50)Gast schrieb:  1. ohne Telno, du kannst nicht anrufen
2. zustellung geht immer erst 3+ Werktage später
3. eine genaue Zeit der Zustellung (genauer als "irgendwann an Tag X") kann nicht vereinbart werden
3. die orangen Karten liegen oft im Briefkasten, auch wenn man zu Hause war, weil der Zusteller keine Lust hatte, in den 4. Stock zu kommen hoho

Boykottiert DHL!
20.10.09 11:08
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wetterfrosch
Unregistriert

 
Beitrag #20
RE: Das Beste aus Japan
Besseres Wetter und genauere Vorhersage!
20.10.09 11:41
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Das Beste aus Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Literatur: Das Beste aus 2012 hikari 0 965 10.09.12 12:37
Letzter Beitrag: hikari