Antwort schreiben 
Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Verfasser Nachricht
nubero


Beiträge: 3
Beitrag #1
Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
初めまして

Dies ist mein erster Beitrag hier. Ich lerne schon eine ganze Weile Japanisch, bin bei etwas über 1000 Kanji und habe aber immer noch meine liebe Mühe mit der Grammatik der Mittelstufe. Aus Sprachbüchern lernt man unterm Strich eben doch nicht wirklich viel. Lustig ist, dass mir – entgegen dem was man von Anderen hört – Kanji am wenigsten Mühe, ja richtiggehend Spass machen. Nun, wie dem auch sei… Ich hoffe hier noch Gelegenheit zu haben, andere Lernende der Mittelstufe kennenzulernen!
In diesem Sinne よろしくお願いいたします。

Nun zum eigentlichen Thema:
Ich bin gerade mit einem neuen Kurzfilm über Kakejiku fertig geworden und würde diesen gerne hier vorstellen. Ich drehe meine eigenen Kurzfilme, mache Fotos und immer wieder auch Grafikdesign. Wer mehr wissen will, kann meine Website www.nubero.ch besuchen.

Hier aber nun der direkte Link zu besagtem Film auf Vimeo. Über Feedback freue ich mich natürlich:
vimeo.com/nubero/kakejiku
12.05.13 19:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kaif_98


Beiträge: 72
Beitrag #2
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Ich kannte 'Kakejiku' bisher nicht. Das war ganz interessant.

Vielen Dank dafür.
13.05.13 13:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.201
Beitrag #3
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Sehr gut gemachter Dokfilm. Hat mir gefallen. Ein interessanter Einblick in die Herstellung dieser Hängebilder

Truth sounds like hate to those who hate truth
13.05.13 19:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.562
Beitrag #4
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Bisher waren mir solche Hängebilder nur mit Kalligraphieaufdruck bekannt, diese hier sind einfach wunderschön, jeweils ein Gedicht
für sich.
13.05.13 21:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 861
Beitrag #5
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Sehr interessante, gut gemachte Doku. Vielen Dank!
13.05.13 21:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nubero


Beiträge: 3
Beitrag #6
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
(13.05.13 21:02)Hachiko schrieb:  Bisher waren mir solche Hängebilder nur mit Kalligraphieaufdruck bekannt, diese hier sind einfach wunderschön, jeweils ein Gedicht
für sich.

Es muss natürlich gesagt sein, dass es sich bei Kakejiku, wie Herr Kamon und seine Berufsgenossen sie herstellen, fast ausschliesslich um Originale handelt und nicht um Drucke. Vor allem bei Kalligraphie versteht sich das von selber. Es gibt leider einige Produkte die sich Kakejiku nennen aber in ihrer Qualität und Fertigung nichts mit der hier gezeigten Arbeit zu tun haben.
Wir reden hier auch von Preisen ab ca. €400 Aufwärts, ohne Probleme bis ca €1000… Und dabei handelt es sich wohlgemerkt um neue Rollen und nicht Antiquitäten. Dort sind die Preise natürlich nach oben offen…
14.05.13 00:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 861
Beitrag #7
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Habe ich das aber richtig verstanden, dass es hier sozusagen um das "Rahmen" des Bildes geht, und die Zeichnung selbst von einem anderen Künstler stammt?
14.05.13 09:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nubero


Beiträge: 3
Beitrag #8
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
(14.05.13 09:37)cat schrieb:  Habe ich das aber richtig verstanden, dass es hier sozusagen um das "Rahmen" des Bildes geht, und die Zeichnung selbst von einem anderen Künstler stammt?

Genau. Es handelt sich bei dem Job tatsächlich um eine art Rahmenmacher, auch wenn der Vergleich natürlich hinkt. Die wertvollsten Kalligraphien werden von Mönchen geschrieben. Daneben gibt es die übliche Flut von Künstlern und Kalligraphen die verschiedenste Bilder herstellen.
Kakejiku sind die Hauptarbeit des Geschäfts, Herr Kamon bietet aber – da es sich dort auch um hochwertige Arbeit mit Papier handelt – auch verschiedene Dienstleistungen rund um japanische Schiebetüren und Ähnliches an.
14.05.13 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #9
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
(14.05.13 09:37)cat schrieb:  Habe ich das aber richtig verstanden, dass es hier sozusagen um das "Rahmen" des Bildes geht, und die Zeichnung selbst von einem anderen Künstler stammt?

Ja, genau so.

@nubero
Danke, für die wirklich toll gemachte Kurzdoku. Fand ich sehr interessant.

Ich habe selber so eine kunstvolle Handarbeit. Sie besteht aus den 33 Stempeln und Kaligraphieen (shuin) eines Tempelverbundes in der Kansai Region (新西国三十三箇所), die ich alle selber besucht habe.

In der Mitte steht eine Kalligraphie meiner längst verstorbenen Gastgroßmutter. Ein absolutes Unikat.

Für die Shuin hatte ich eine Rolle ganz einfachen Papieres mit mir rumgetragen. Darauf war ein dünnes Gaze-Gewebe gespannt. Nach der abschließenden Kalligraphie in der Mitte wurde dann die Gaze von dem Kakejiku-Hersteller abgetragen und wie in dem Film gezeigt in ein richtiges prachtvolles Rollbild verwandelt.

Deshalb finde ich es persönlich jetzt sehr interessant zu sehen, wie das eigentlich gemacht wird.

Zu den Shuin hat übrigens unsere Chochajin einen schönen Blogeintrag: http://zoomingjapan.com/items/japanese-seal-book/
14.05.13 22:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.637
Beitrag #10
RE: Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Danke für die Doku. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
15.05.13 20:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Dokfilm über Kakejiku – Japanische Hängebilder
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wie akkurat ist dieses Video über die japanische Geschichte? history of japan 1 615 24.06.17 18:01
Letzter Beitrag: Michael854
Ihr habt fragen über die japanische Küche? Ryu-kochtDE 6 1.875 20.01.17 23:58
Letzter Beitrag: Idonotlive
Japanische Tradition bei Männern - Denudation??? Arigatou 21 8.026 05.01.17 12:19
Letzter Beitrag: Arigatou
Japanische Hausküche Kael 28 8.109 16.11.16 08:45
Letzter Beitrag: torquato
Japanische Süßigkeiten - 菓子 cat 18 2.635 01.11.16 20:53
Letzter Beitrag: cat