Antwort schreiben 
Drachenboote
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.678
Beitrag #1
Drachenboote
Ich stolper gerade darüber, dass zum Erntemond'festival' in Kyoto Drachenboote fahren.





http://www.taleofgenji.org/daikaku.html


Irgendwie gefällt mir das ziemlich gut. Das wollte ich kurz mit euch teilen.
Und wer weiß, vielleicht hat ja auch jemand etwas dazu zu berichten.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
09.01.15 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.746
Beitrag #2
RE: Drachenboote
\o/

Das ist der Tempel, wo ich damals bei einer öffentlichen Teezeremonie mitmachen durfte. Von den Bildern des Sees erkenne ich es wieder. Die Teezeremonie fand auf solchen Booten auf dem See statt.
09.01.15 23:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.678
Beitrag #3
RE: Drachenboote
Da war es dann bestimmt noch hell, oder?

Ich bin immernoch völlig beeindruckt von den Bildern und dem Video.
Ich stell mir das total schön vor. Diese Boote sehen schon so aus, als wenn sie mit viel Herz gebaut wurden.
Ich finde die Idee in solchen Booten dann (auch) im Mondschein über den See zu fahren und dann Musik zu spielen, eine wunderschöne Art der Natur danke zu sagen und um Inne zu halten und einfach nur alles zu spüren um einen herum...

*schulterzuck*

Vielleicht ist es viel 'normaler' wenn man es erlebt. Aber im Augenblick würd ich gern da am See stehen und einfach die Drachenboote fahren sehen...

Wenn das im Herbst war, dann war es bestimmt dieses 'Fest'. grins
Dann brauchst du ja jetzt nicht mehr grübeln oder forschen, wo das war.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
09.01.15 23:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #4
RE: Drachenboote
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.15 23:55 von moustique.)
09.01.15 23:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.746
Beitrag #5
RE: Drachenboote
Die Teezeremonien waren natürlich tagsüber.

Auf der Website des Tempels habe ich gerade gesehen, daß die im Mai noch ein Fest haben, an dem es Teezeremonien gibt. Das kommt zeitlich besser hin.

Shön, daß ich jetzt wieder weiß, wo das war. Danke.
09.01.15 23:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #6
RE: Drachenboote
Das muss wohl das besagte Drachenboot sein, gell?
http://www.taleofgenji.org/daikaku.html

Hier sind noch andere Bilder vom Drachenboot.
http://kyoto-albumwalking2.cocolog-nifty..._143e.html

Besuchszeiten und wie man dort hin kommt.
http://kyoto.asanoxn.com/places/arashiya...kakuji.htm

Die Drachenboote, werden pleasure boats genannt.
[Bild: phlwsk0211daikaku087boat.jpg]

@Torquato, da kommen wohl Erinnerungen auf?
https://www.youtube.com/watch?v=lrRiNkXJMyY

Eine Teezeremonie aus Japan.
https://www.youtube.com/watch?v=ajY0_AQXQEs
Man hat mir eine im Ceran (Spa) gezeigt. Das ist sehr interessant.
Und feierlich war es auch.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.15 00:41 von moustique.)
10.01.15 00:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.678
Beitrag #7
RE: Drachenboote
Das Erntemondfest ist vom 06.-08. September, habe ich gerade gelesen.

Ja, moustique, die Boote meinte ich.

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
10.01.15 00:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.746
Beitrag #8
RE: Drachenboote
(10.01.15 00:02)moustique schrieb:  @Torquato, da kommen wohl Erinnerungen auf?
https://www.youtube.com/watch?v=lrRiNkXJMyY

In gewisser weise ja. Allerdings habe ich diesen Daikakuji wohl nur ein einziges Mal besucht. An soviele Einzelheiten dieser Anlage kann ich mich gar nicht erinnern.

Ich wollte ja schon immer mal rauskriegen, wo das denn damals war. Nia hat mir jetzt ja zufällig geholfen. Aus reiner Nostalgie habe ich heute Abend in meine alten Photoalben geschaut und bin sogar fündig geworden. Ein paar alte vergilbte Aufnahmen habe ich mal gescannt. Aus den Photos geht auch hervor, daß das im April war.

   

   

   

   

(10.01.15 00:02)moustique schrieb:  Eine Teezeremonie aus Japan.
https://www.youtube.com/watch?v=ajY0_AQXQEs
Man hat mir eine im Ceran (Spa) gezeigt. Das ist sehr interessant.
Und feierlich war es auch.

Es gibt sehr viele verschiedene Formen von Teezeremonien. Wasser aus einer Kanne, oder mit Schöpfkelle aus dem Kessel. Im Sitzen am Tisch, oder hockend auf dem Boden. Mit Helfern oder als alleiniger Gastgeber. Zusätzlich mit richtigem Speisemenü, oder eben wie meist nur mit Teezubereitung...

Eine Zeremonie wie in dem Video von Dir gezeigt habe ich aber meinen Lebtag noch nie gesehen! Normalerweise nimmt man z.B. pulverisierten Tee (Matcha) und keine Teeblätter.
10.01.15 04:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.678
Beitrag #9
RE: Drachenboote
Zitat:Eine Zeremonie wie in dem Video von Dir gezeigt habe ich aber meinen Lebtag noch nie gesehen! Normalerweise nimmt man z.B. pulverisierten Tee (Matcha) und keine Teeblätter.

Vielleicht gibt es da ja auch regionale Unterschiede?

Schön das du gekramt hast, da hat man dann jetzt auch mal einen schönen Blick in das Innere eines Drachenboots. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
10.01.15 16:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Macron
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: Drachenboote
Die Sagen es doch im Video, dass dieses eine Sencha Zeremonie ist.


Auch die google Bildersuche nach 煎茶道 verrät es.

Hier kann man es nachlesen:

http://ja.wikipedia.org/wiki/%E7%85%8E%E...6%E9%81%93

Bei der Sencha Zeremonie verwendet man Kannen und andere Gefäße sowie Blatttee wie Sencha oder höherwertiger.
11.01.15 12:47
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Drachenboote
Antwort schreiben