Antwort schreiben 
Ein Wörterbuch, das den tendenziellen Gebrauch von Kanji in Verben berücksichtigt?
Verfasser Nachricht
Ginko


Beiträge: 14
Beitrag #1
Ein Wörterbuch, das den tendenziellen Gebrauch von Kanji in Verben berücksichtigt?
Gemeint sind Verben, in welchen die Verwendung von alternativen Kanji einen (meist leichten) Bedeutungswandel hervorruft (bzw. einen anderen Kontext verlangt).
Beispiele: 会う od. 遭う; 下りる od. 降りる; 超える od. 越える; 表す od. 現す; 直す od. 治す; 分かる od. 判る od. 解る etc.

Ich benutze momentan Denshi Jisho und Wadoku, um Vokabeln zu lernen.
Während Wadoku noch bei einigen Verben differenziert, wirft Denshi Jisho fast alles über einen Haufen und die Nuancen sind dementsprechend nicht auszumachen.

Aus diesem Grund suche ich jetzt ein alternatives Wörterbuch (egal ob gebunden od. elektronisch), das bei den betroffen Verben die Unterschiede anzeigt.
01.05.14 22:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
lekro


Beiträge: 316
Beitrag #2
RE: Ein Wörterbuch, das den tendenziellen Gebrauch von Kanji in Verben berücksichtigt?
Einsprachige Wörterbücher wie daijirin sind in dem Punkt oft präziser als jmdict (Basis von denshi jisho) oder wadoku.
01.05.14 23:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #3
RE: Ein Wörterbuch, das den tendenziellen Gebrauch von Kanji in Verben berücksichtigt?
Ich denke auch, dass das Dinge sind, mit denen man sich eher als Fortgeschrittener auseinandersetzen sollte und dann kann man einsprachige Woerterbuecher verwenden. Wenn man z.B. あう bei seiner japanischen IME eingibt sollte man auch automatisch Erklaerungen zu den einzelnen Schreibweisen bekommen, beim Umwandeln.

http://www.flickr.com/photos/junti/
02.05.14 00:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 911
Beitrag #4
RE: Ein Wörterbuch, das den tendenziellen Gebrauch von Kanji in Verben berücksichtigt?
(01.05.14 23:11)lekro schrieb:  Einsprachige Wörterbücher wie daijirin sind in dem Punkt oft präziser als jmdict (Basis von denshi jisho) oder wadoku.

Ein solches einsprachiges Wörterbuch (大辞泉) gibt es zum Beispiel hier.

Auch Wadoku zeigt auf den Seiten einzelner Einträge deren Definition aus dem 大辞泉 an, allerdings finde ich es einfacher, direkt in einem solchen Wörterbuch zu suchen, wenn man nur an der japanischen Definition interessiert ist.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.05.14 08:41 von vdrummer.)
02.05.14 08:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Vlad


Beiträge: 98
Beitrag #5
RE: Ein Wörterbuch, das den tendenziellen Gebrauch von Kanji in Verben berücksichtigt?
Ich schlage meine Kanjis immer auf dieser Seite nach: http://lingweb.eva.mpg.de/kanji/index.html
Da sind die Kanjis mit verschiedenen Lesungen beschrieben und eigentlich auch die verschiedenen Bedeutungen, ist aber auch alles schön übersichtlich finde ich!
02.05.14 08:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ein Wörterbuch, das den tendenziellen Gebrauch von Kanji in Verben berücksichtigt?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Rezension zu Kanji und Kana Hellstorm 22 5.381 25.06.18 06:38
Letzter Beitrag: Phil.
Kanji Dictionary Kickstarter Nemi 2 181 30.05.18 18:07
Letzter Beitrag: FelixH
"Großes japanisch-deutsches Wörterbuch" des DIJ (erscheint erst 2010/11) atomu 89 27.807 03.03.18 20:47
Letzter Beitrag: moustique
Niveauabsenkung in Japanischen Grundschul-Kanji-Lehrbüchern? adv 2 2.053 02.09.17 09:09
Letzter Beitrag: adv
World of Kanji von Alex Adler Oda Nobunaga 0 363 27.07.17 20:03
Letzter Beitrag: Oda Nobunaga