Antwort schreiben 
Einige Fragen zur japanischen Sprache
Verfasser Nachricht
Borgyford


Beiträge: 2
Beitrag #1
Einige Fragen zur japanischen Sprache
Hallo,
vor ein paar Tagen habe ich mir ein Buch zum Japanischlernen zugelegt. Ich habe mich damit schon ein bisschen beschäftigt, allerdings sind noch einige Fragen geblieben. Ich hoffe, dass mir jemand von Ihnen helfen kann…

1. Katakana, Hiragana, Kanji:
Können in einem Satz alle drei Schriftarten vorkommen?
Wann kann ich die chinesischen Schriftzeichen nicht benutzen und muss auf Katakana/ Hiragana ausweichen?
Das Buch sagt in einem Satz, man nehme Katakana heute für fast alles und im anderen, nur für Fremdwörter? Wann also Katakana und wann Hiragana?

2. Partikel
Wo liegt der Unterschied zwischen Subjektpartikel „Ha“ und „Ga“?
Gibt es im Japanischen keine Artikel, nur Partikel?

3. Konjugation von „sein“
So wie ich das kombiniert und ausgetüftelt habe ist das „desu“ im japanischen Satz eine konjugierte Form von Sein. So weit richtig?
Denn, und darauf basiert die eigentliche Frage, in allen Personen, die ich bis jetzt kenne, wird das „desu“ nicht verändert. Wird im Japanischen das Verb also nicht konjugiert? Oder nur „desu“ nicht?
Stimmt also die folgende Liste? (ist geschrieben in Hepburn-Umschrift)
Ich bin = Watashi ha desu.
Du bist = Anata ha desu.
Er ist = Ano kata ha desu.
Sie ist = Ano kata/ Anata ha desu.
Es ist = Ano kata ha desu.
Wie geht die Liste weiter?
Wo liegt der Unterschied zwischen dem sie „ano kata“ und dem sie „anata“?
Wenn es er/sie/es gibt, gibt es dann im Japanischen auch drei Genus?

So… Ich glaube, das war’s für die nächsten paar Stunden :-)
Vielen Dank im Voraus für die Beantwortung der zahlreichen Fragen,
Maren
kratz
04.09.06 11:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #2
RE: Einige Fragen zur japanischen Sprache
Hallo Borgyford,
willkommen im Forum und viel Erfolg.

Zu 1: Ja, siehe dazu unseren Lexikoneintrag.

zu 2: Ja. Zu "ga" und "ha" haben wir folgende Themen:
showthread.php?tid=1063http://www.japanisch-netzwerk.de/showthread.php?tid=56http://www.japanisch-netzwerk.de/showthread.php?tid=31Auffindbar über den Navigator.

Artikel gibt es im Japanischen nicht.

zu 3: Ja und nein. Eigentlich gibt es kein Wort für "sein", aber "desu" läßt sich meist so übersetzen. Verben verändern sich nicht nach der Person, zeigen aber andere Informationen. "desu" zeigt in diesem Fall ein neutral höfliches Sprachniveau, das Rückschlüsse auf den Zuhörer zulässt. Theme findest Du im Navigator unter Grammatik - Verben.
Eien andere Frage ist die Sache mit "watashi" und so weiter. Im Japanischen gibt es keine Personalpronomen, also ist die Liste "watashi, anata, ..." nicht wirklich sinnvoll.
Dazu wieder mehr im Lexikon. Auch die Suchfunktion unseres Forums kann hier weiterhelfen.
Im Japanischen läßt man generell das weg, was man aus dem Kontext erschließen kann, also auch "ich" und "du", oft klingt das dann sogar recht aufdringlich.

Im Japanischen wird nicht nach Genus oder Numerus unterschieden. Es gibt Wörter für er und sie, nämlich "kare" und "kanojou", aber wie all diese Rollenbezeichnungen sind diese Wörter nie neutral.
04.09.06 12:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Borgyford


Beiträge: 2
Beitrag #3
RE: Einige Fragen zur japanischen Sprache
Vielen Dank :-)
05.09.06 09:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Einige Fragen zur japanischen Sprache
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Die klassischen Fragen Kael 23 2.465 12.07.18 10:17
Letzter Beitrag: yamaneko
Fragen von Dorrit Dorrit 19 2.108 16.04.18 23:04
Letzter Beitrag: torquato
cats Fragen cat 31 3.487 29.01.18 14:42
Letzter Beitrag: cat
Nias Fragen Nia 633 64.266 20.06.17 20:12
Letzter Beitrag: Nia
MCSens Fragen MCSens 13 1.715 18.07.16 12:19
Letzter Beitrag: MCSens