Antwort schreiben 
Einsatz von google maps in Japan
Verfasser Nachricht
Mayavulkan


Beiträge: 521
Beitrag #1
Einsatz von google maps in Japan
Wir fahren demnächst noch einmal nach Kyoto und speziell für Miyama cho und das Feuerfestival haben wir uns für vier Tage einen Mietwagen geleistet. Ohne Navi würde ich mich freilich nicht auf die Reise machen. Die Mietwagen haben ganz bestimmt eines eingebaut, aber ob ich damit klarkomme? Lieber reise ich mit einer Alternative an. Das wären google maps, die hier in Deutschland auch ganz ausgezeichnet funktionieren.

In Japan könnte man eine SIM-Karte mieten, soweit kein Problem. Hat schon einmal jemand probiert, ob man in Japan sein Mobiltelefon zum navigieren verwenden kann?
04.08.12 20:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kaif_98


Beiträge: 72
Beitrag #2
RE: Einsatz von google maps in Japan
(04.08.12 20:25)Mayavulkan schrieb:  Hat schon einmal jemand probiert, ob man in Japan sein Mobiltelefon zum navigieren verwenden kann?

Das hat nichts mit dem Land zu tun, sondern nur mit den Fähigkeiten des Smartphones, der installierten Navigationssoftware und dem Kartenmaterial.

Mit einem Android ist es kein Problem: Google Maps ist natürlich vorhanden. Ansonsten gibt es auch Programme wie Navigon oder Route 66, die offline navigieren können (also ohne SIM, nur mit dem GPS-Modul des Smartphones). Man muss sich zu Hause nur vorher das Kartenmaterial herunterladen.

Kai
09.08.12 16:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #3
RE: Einsatz von google maps in Japan
Man kann bei Google Maps auch einen bestimmten Kartenbereich vorab herunterladen (so um die 20 km um die eigene Position herum). Das fand ich eigentlich immer ganz praktisch.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
09.08.12 16:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mayavulkan


Beiträge: 521
Beitrag #4
RE: Einsatz von google maps in Japan
Also vielleicht mal die Erfahrungen: die bei Android mitgelieferte Navigation funktioniert weitestgehend problemlos. Man braucht irgendwie Internetzugang, wir haben das mit einem gemieteten WLAN-Adapter gemacht.
Die Haken: in den Gebirgen fällt GPS wegen der Bäume relativ häufig aus. Ist nicht weiter tragisch. In der Nähe von Abzweigungen hat es zumindest bisher an Bäumen gemangelt. Internet ist an den erstaunlichsten Orten *nicht* verfügbar. Ein Beispiel: das außerordentlich beliebte Ausflugsziel Miyama-chou. Sollte man einen Funkmast erwarten. Nichts. Funkstille. Ganz wirklich gestört hat das auch nicht, weil immer genug Kartenmaterial im Cache war. Allerdings kann man dann kein neues Ziel definieren, das geht nur mit Internetanschluß. Muß man vorher dran denken und das Ziel für die Rückreise bereits gespeichert haben.
21.10.12 13:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Felela
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Einsatz von google maps in Japan
Also sofern du ein bisschen Geld ausgeben willst und deine Karten dann aber auch offline verfügbar haben willst empfehle ich die forevermap von openstreetmap --> http://www.skobbler.de/apps/forevermap
ansonsten hab ich auch einigen Alternative-Suchmaschinen geschaut, aber es gibt eben nur begrenzt wirkliche offline Karten http://www.alternato.de/produkt/Google+Maps/301
deshalb entweder wlan suchen oder die offline karten von forevermap nutzen.
oder eben eine analoge Karte zum ausklappen hoho
16.05.13 16:10
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #6
RE: Einsatz von google maps in Japan
Openstreetmap in Japan kann man ja wohl mal sowas von vergessen. Die Karten sind dort so schlecht, das sieht man aber auch sofort, wenn man sich mal OSM in Japan anschaut.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
16.05.13 17:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Einsatz von google maps in Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.317 27.10.10 18:27
Letzter Beitrag: ILP
Google Street Maps shakkuri 8 1.504 10.08.08 03:45
Letzter Beitrag: Shino