Antwort schreiben 
Erdengott?
Verfasser Nachricht
Kurama


Beiträge: 43
Beitrag #1
Erdengott?
Ich hab verschiedenste Online Wörterbücher durchgekämmt, und kam auf das Wort "Chijin" als Bezeichnung für Erdengott(heit). Doch als ich ein anderes Übersetzprogramm ausprobierte, wurde mir Chijin als "Freund", "Gefährte" und sogar als "Idiot" übersetzt. Kann dieses Wort wirklich all diese Bedeutungen haben, oder hat sich da ein Fehler eingeschlichen?
Wenn dem wirklich so sein sollte, wie sieht das Kanji für Erdengott aus, um Missverständnisse zu vermeiden?
Danke im Voraus.
31.07.04 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #2
RE: Erdengott?
知人 Bekannter (kennen + Mensch)
痴人 Narr (dumm + Mensch)
地神 "Erdengott" (Land + Gott)
31.07.04 14:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Erdengott?
土神
31.07.04 19:04
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #4
RE: Erdengott?
Zitat:土神
Quatsch. Das würde man nicht chijin, sondern dojin lesen. Außerdem scheint's das praktisch nicht zu geben. 地神 aber gibt es sehr wohl.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.04 20:13 von Botchan.)
31.07.04 20:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #5
RE: Erdengott?
天神地祇 = てんしんちぎ = Goetter des Himmels und der Erde.
地祇 = ちぎ = Erdgott, Erdgottheiten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.06 23:33 von zongoku.)
31.07.04 20:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #6
RE: Erdengott?
Laut dem Kôjien bezeichnet sowohl 地祇 (chigi) als auch 地神 (chijin) Gottheiten der Erde / das Landes.

Bei 地祇 (4250 Google.co.jp-Treffer) steht explizit dabei, daß es im Gegensatz zu 天神 (Götter des Himmels) gemeint ist. Deshalb steht es auch sehr oft in der Kombination 天神地祇.

地神 (6270 Google.co.jp-Treffer) scheint allgemeiner zu sein (also z. B. nicht speziell als Gegensatz zu irgend etwas).

Ansonsten sind die beiden Begriffe aber offenbar mehr oder weniger synonym.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.07.04 20:28 von Botchan.)
31.07.04 20:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #7
RE: Erdengott?
Es gibt aber auch noch diese Lesung.
土の神 = つちのかみ (806)

Dazu noch eine grosse Liste von all moeglichen Goerttern.
abgeleitet vom Fuchs, von der Katze, Dachs, Teufel, Schlange, Kobold, etc.
http://www.nichibun.ac.jp/YoukaiDB/search.html
31.07.04 21:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #8
RE: Erdengott?
Nicht zu vergessen 国津神 (kunitsukami), die Landesgottheit.
31.07.04 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Erdengott?
土神 stammt aus dem Chinesischen, wird z. B. im Zhuangzi verwendet. Vielleicht wird es im klassischen Japanisch verwendet. Das traditionelle Zeichen für Erdengottheit ist jedoch 社.
31.07.04 23:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #10
RE: Erdengott?
Zitat:Das traditionelle Zeichen für Erdengottheit ist jedoch 社.

???
Laut Kôjien handelt es sich bei dem "yashiro" gelesenen 社 (1) um den Ort, an dem sich ein kami manifestiert, bzw. (2) um das Kult-Gebäude, das an so einem Ort errichtet wurde (= Schrein) - nicht jedoch um die Gottheit selbst.

Mein Kogo-jiten belegt auch fürs klassische Japanisch kein 土神. Im Chinesischen mag das sein, vermutlich auch im Kanbun, aber Japanisch ist es offenbar nicht.
01.08.04 10:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Erdengott?
Antwort schreiben