Antwort schreiben 
Essen in Japan
Verfasser Nachricht
Hachiko


Beiträge: 2.559
Beitrag #11
RE: Essen in Japan
Eine Schlachtschüssel ist eher eine fränkische und oberpfälzische Spezialität, wird aber auch in Bayern gereicht.
Serviert werden frische Leber- und Blutwürste mit Sauerkraut und Kartoffel und ein süffiges Bier dazu darf natürlich
ncith fehlen.
12.02.13 18:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #12
RE: Essen in Japan
Ah, eine Wikipedia-Suche gibt mir Schlachtplatte, das hab ich zumindest schon mal gehört.
Hm. Ich glaube, das ist nichts für mich hoho

@Hachiko
Ist Franken nicht in Bayern?

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.13 18:20 von Hellstorm.)
12.02.13 18:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.559
Beitrag #13
RE: Essen in Japan
Kann ich nur empfehlen, schmeckt einfach superb, wenn sie vom richtigen Metzger zubereitet werden, so wie Yano es
schon bemerkt hat.
12.02.13 18:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UnDroid


Beiträge: 374
Beitrag #14
RE: Essen in Japan
Zitat:Nach Japan fahren um deutsch zu essen... allles klar!
Diese Frage war mehr so im Sinne etwas länger in Japan bleiben bzw. wenn man evtl nicht mit dem japanischen Essen zurecht kommt.
Vor allem wenn man länger in Japan bleibt und auch ihr Essen mag wird man sich vlt doch hin und wieder nach etwas Heimischen sehnen.

mfg
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.13 18:25 von UnDroid.)
12.02.13 18:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hez6478


Beiträge: 309
Beitrag #15
RE: Essen in Japan
(12.02.13 18:19)Hellstorm schrieb:  Ah, eine Wikipedia-Suche gibt mir Schlachtplatte, das hab ich zumindest schon mal gehört.
Hm. Ich glaube, das ist nichts für mich hoho

@Hachiko
Ist Franken nicht in Bayern?

München ist auch Bayern, aber ich hab von einer Schlachtplatte noch nie was gehört, obwohl ich hier in der Gegen geboren wurde grins

(12.02.13 18:24)UnDroid schrieb:  
Zitat:Nach Japan fahren um deutsch zu essen... allles klar!
Diese Frage war mehr so im Sinne etwas länger in Japan bleiben bzw. wenn man evtl nicht mit dem japanischen Essen zurecht kommt.
Vor allem wenn man länger in Japan bleibt und auch ihr Essen mag wird man sich vlt doch hin und wieder nach etwas Heimischen sehnen.

mfg

Ich kenn jemanden, der war auch ein halbes Jahr in Japan ... Er hat sich das halbe Jahr von ビッグマック ernährt hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.02.13 18:29 von hez6478.)
12.02.13 18:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UnDroid


Beiträge: 374
Beitrag #16
RE: Essen in Japan
(12.02.13 18:27)hez6478 schrieb:  Ich kenn jemanden, der war auch ein halbes Jahr in Japan ... Er hat sich das halbe Jahr von ビッグマック ernährt hoho
Is das n Ami oder wie hat der das durchgehalten??
Ich hab mal 3 Tage hintereinander beim BigM gegessen. Danach wollte ich 2 wochen lang nichts mehr davon sehen >.<

mfg
12.02.13 18:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.559
Beitrag #17
RE: Essen in Japan
(12.02.13 18:19)Hellstorm schrieb:  Ah, eine Wikipedia-Suche gibt mir Schlachtplatte, das hab ich zumindest schon mal gehört.
Hm. Ich glaube, das ist nichts für mich hoho

@Hachiko
Ist Franken nicht in Bayern?

Franken gehört zum Freistaat Bayern, aber wehe du sagst einem Bayern er sei ein Franke, umgekehrt
ist es halb so wild.
12.02.13 21:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #18
RE: Essen in Japan
Ah, wo du das sagst, habe ich mal in Nürnberg einen Verein zur fränkischen Unabhängigkeit o.ä. gesehen, wo im Schaufenster stand „150 Jahre Bayern ist genug“ oder ähnliches.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
12.02.13 21:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.559
Beitrag #19
RE: Essen in Japan
(12.02.13 21:45)Hellstorm schrieb:  Ah, wo du das sagst, habe ich mal in Nürnberg einen Verein zur fränkischen Unabhängigkeit o.ä. gesehen, wo im Schaufenster stand „150 Jahre Bayern ist genug“ oder ähnliches.

Kann ich mir gut vorstellen, denn der Gutti versteht sich auch nicht als Bayer und ist bekennender
Franke, obwohl er mehr an der Maximilianstrasse in München anzutreffen ist als am Nürnberger
Christkindlmarkt. Jo so sans, jo so sans, die oidn Rittersleit. Kennst du den Refrain dieses urbayrischen Schnaderhüpfls?
12.02.13 21:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #20
RE: Essen in Japan
Ne, mein Wissen über Bayern beschränkt sich darauf, dass dort eklige Weißwürste mit Bier von ständig Lederhosen oder Dirndl tragenden Leuten gegessen/getrunken wird. hoho

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
12.02.13 22:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Essen in Japan
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Große Stücke essen mit Stäbchen - Hab ich mich blamiert? Shabazza 3 704 29.06.15 15:41
Letzter Beitrag: Shabazza
Was Essen und Kaufen tiamat86 24 5.105 27.06.14 11:28
Letzter Beitrag: kinga
Wer arbeitet in Japan? Was ist in Japan gefragt? no1gizmo 15 9.247 27.10.10 18:27
Letzter Beitrag: ILP
sushi - teil2 wohin essen gehen? djmeister 2 1.276 25.08.05 17:58
Letzter Beitrag: djmeister