Antwort schreiben 
Fett sein VS. zunehmen
Verfasser Nachricht
Sa-Sha


Beiträge: 53
Beitrag #1
Fett sein VS. zunehmen
Hallo zusammen,

ich habe heute etwas interessantes aufgeschnappt, bin aber nun etwas verwirrt.

Wenn ich sagen wollte:
"Du bist fett." (...was ich natürlich nie tun würde...)
muss es dann
"あなたは太ています。" ("Anata ha futoteimasu.")
heißen?

Und wenn ich sagen wollte:
"Du nimmst zu." (...vielleicht auch nicht soo nett...),
dann wäre
"あなたは太ります。" ("Anata ha futorimasu.")
korrekt?


Danke im Voraus,

Sascha
07.12.06 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JustMe


Beiträge: 72
Beitrag #2
RE: Fett sein VS. zunehmen
Ausser , dass die von dir genannten Sätze eher "Sie" als "du" bedeuten, würde ich sagen das stimmt.

レザラーモンHGってすごく楽しいんだぜ!!
「フォ~~」「セイ、セイ、セイ~~」
見てみてね。
07.12.06 22:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #3
RE: Fett sein VS. zunehmen
Kleiner Fehler beim ersten..."太ています" müßte es sein. Was das Personalpronomen angeht...natürlicher wäre es, wenn du die Person bei Namen nennst oder es ganz wegläßt, wenn der Kontext klar ist. Aber wie du selber schon sagst: Wirklich benutzen tust du's besser nicht. zwinker

JustMe: Warum mußt du eigentlich immer an den Personalpronomen rumnörgeln? Darüberhinaus auch noch mit Argumenten, die entweder nur die halbe Wahrheit sind oder vollkommen jeglicher Logik entbehren. "anata" = "sie" ≠ "du" ??
"Anata" ist zwar formal, aber wenn du meinst, "anata" wäre schon "sie", dann kennst du offensichtlich einiges andere nicht (was ich mir kaum vorstellen kann, wenn du in 'nem anderen Thread schon mit deinen 50 "ich"s angibst). Was nutzt du denn für "du"? "kimi"? "omae"? Perfekt. augenrollen

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.12.06 23:42 von Danieru.)
07.12.06 23:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #4
RE: Fett sein VS. zunehmen
Man sollte eher mit dem Satzende den Unterschied zwischen Sie und Du formuliern und somit am Ende beispielsweise 'よ' zusetzen.
Also :
Du bist fett.
'あなたは、太ってますよ' wäre besser.
Du nimmst zu.
'あなたは、太りますよ' wäre besser. 

Je nach der Voraussetzung sollte man außerdem für 'du' ein anderes Fürwort benützen.
Du bist fett.
Angenommen, dass ein Schullehrer zu einem Schüler am ersten Tag dessen Schulbesuchs auf den ersten Blick versehntlich sage:
君、太ってるねえ。 

Du nimmst zu.
Angenommen, dass eine Ehefrau ihren Mann mehrere Portionen fressen sehe und sage:
あんた、太るわよ。 あんた、太りますわよ。
08.12.06 01:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #5
RE: Fett sein VS. zunehmen
Zitat:[B]JustMe: Warum mußt du eigentlich immer an den Personalpronomen rumnörgeln? Darüberhinaus auch noch mit Argumenten, die entweder nur die halbe Wahrheit sind oder vollkommen jeglicher Logik entbehren. "anata" = "sie" ≠ "du" ??
"Anata" ist zwar formal, aber wenn du meinst, "anata" wäre schon "sie", dann kennst du offensichtlich einiges andere nicht (was ich mir kaum vorstellen kann, wenn du in 'nem anderen Thread schon mit deinen 50 "ich"s angibst). Was nutzt du denn für "du"? [I]"kimi"
? "omae"? Perfekt. augenrollen

Ich vermute, er meinte weniger das "anata" als mehr das "...masu" zwinker Mit "du" würde ich den Satz zumindest auch nicht übersetzen.
08.12.06 01:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #6
RE: Fett sein VS. zunehmen
Laßt doch die blöden Personalpronomen einfach weg. Die Japaner benutzen sowieso eher den Namen des Gegenübers oder einfach überhaupt nichts.
Übrigens finde ich den Satz: "Du nimmst zu." Relativ sinnentleert. So ganz alleine. Man würde eher die Vergangenheitsform im Japanischen benutzen. Also: 太った? "Hast du zugenommen?"
08.12.06 03:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Fett sein VS. zunehmen
Bloß mal so als Anmerkung. Ob nun "Sie" oder "du" in der deutschen Übersetzung benutzt wird, ist weder ausschließlich an der Höflichkeitssprache festgemacht noch an den Personen anzeigenden Nomen. Das ergibt sich fast immer aus dem Kontext, und nicht nur durch Veränderung einer Partikel. Wie schwierig diese Konversion für Japanisch-Muttersprachler ist, liest und hört man häufig. Oftmals wird völlig deplatziert gesiezt.

"anata ga futotte iru" kann demnach sowohl "Sie sind dick geworden heißen." als auch "Du bist dick geworden heißen". Zudem heißt "futoru" nicht gleich "fett werden", sondern "dick werden". Dies hängt wiederum vom Kontext und den modifizierenden Wörtern ab. So deutet "futotteru ne" wohl in den meisten Fällen auf "dick" hin, wohingegen "o-mae futottete kimochi warui n dayo" mit ziemlicher Sicherheit auf "fett" bedeutet.
08.12.06 07:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JustMe


Beiträge: 72
Beitrag #8
RE: Fett sein VS. zunehmen
(08.12.06 01:38)GeNeTiX schrieb:
Zitat:[B]JustMe: Warum mußt du eigentlich immer an den Personalpronomen rumnörgeln? Darüberhinaus auch noch mit Argumenten, die entweder nur die halbe Wahrheit sind oder vollkommen jeglicher Logik entbehren. "anata" = "sie" ≠ "du" ??
"Anata" ist zwar formal, aber wenn du meinst, "anata" wäre schon "sie", dann kennst du offensichtlich einiges andere nicht (was ich mir kaum vorstellen kann, wenn du in 'nem anderen Thread schon mit deinen 50 "ich"s angibst). Was nutzt du denn für "du"? [I]"kimi"
? "omae"? Perfekt. augenrollen

Ich vermute, er meinte weniger das "anata" als mehr das "...masu" zwinker Mit "du" würde ich den Satz zumindest auch nicht übersetzen.

So ist es, ich bezog mich dabei auf "ます" und nicht auf "あなた" .

レザラーモンHGってすごく楽しいんだぜ!!
「フォ~~」「セイ、セイ、セイ~~」
見てみてね。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.12.06 12:45 von JustMe.)
08.12.06 12:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Fett sein VS. zunehmen
Zitat:...
So ist es, ich bezog mich dabei auf "ます" und nicht auf "あなた" .

Macht die Aussage trotzdem nicht richtig. zwinker
08.12.06 12:52
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #10
RE: Fett sein VS. zunehmen
wie wärs mit "debu desu", oder "debu ni nattchatta"?

接吻万歳
08.12.06 13:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fett sein VS. zunehmen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
krank sein Bolek 8 3.910 18.03.10 20:20
Letzter Beitrag: Ablïarsec
sei / sein Taka 5 2.100 11.03.07 23:50
Letzter Beitrag: Taka
Von jdm. enttäuscht sein Anonymer User 39 6.378 26.03.06 01:07
Letzter Beitrag: Hellwalker