Antwort schreiben 
Filmemachen aus japanischer Sicht
Verfasser Nachricht
Starchild


Beiträge: 13
Beitrag #1
Filmemachen aus japanischer Sicht
Gibt es Bücher auf englisch oder deutsch von
japanischen Regisseuren, Drehbuchautoren etc
von (Real-)Filmen und Animes, die beschreiben,
wie in einem Film Charactere entwickelt,
Handlungen, Umwelt usw. erdacht wird?

Ein Buch wie Robert Mckee - Story aus japanischer Sicht des Filmemachens, sozusagen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.07.15 19:00 von Starchild.)
13.07.15 15:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ingee


Beiträge: 1
Beitrag #2
RE: Filmemachen aus japanischer Sicht
ich kenne nur Gregg Araki. Der macht echt gute Filme!
09.08.15 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marichan2


Beiträge: 45
Beitrag #3
RE: Filmemachen aus japanischer Sicht
Auf vielen Anime DVDs ist Bonusmaterial dabei mit Interviews mit den Regisseuren, welches interessantes Hintergrundwissen liefert.

Z.B. fand ich den Bericht des Regisseurs von "Hotaru no Haka" (Die letzten Glühwürmchen" sehr interessant vor allem in Bezug seines Hauptcharakters.
10.08.15 17:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Filmemachen aus japanischer Sicht
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanischer Kurzfilm Isala 0 194 28.07.17 21:09
Letzter Beitrag: Isala
Ausschließlich japanischer Radiosender Kokujou 0 449 14.05.17 15:34
Letzter Beitrag: Kokujou
Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle" NichtHurz 5 787 15.02.17 22:01
Letzter Beitrag: Kikunosuke
Eine Buchliste japanischer Literatur. moustique 4 3.344 01.03.15 22:40
Letzter Beitrag: Prime
Japanischer Kurzfilm "Forever" NeoLucien 0 1.150 23.10.09 13:16
Letzter Beitrag: NeoLucien