Antwort schreiben 
Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
Verfasser Nachricht
NichtHurz
Unregistriert

 
Beitrag #1
Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
Hey und guten Abend,

Ich habe soeben die 2. Staffel der Serie "The Man in the High Castle" geschaut und mich schließlich gefragt wie manche Japaner auf die Serie reagieren. Diese Frage stelle ich mir, weil nach dem was ich darüber weiß die Aufarbeitung des 2. Weltkriegs bezüglich der Taten Japans ein schwieriges Thema ist und vollkommen anders getätigt wurde als hier in Deutschland.
Die Darstellung der japanischen Seite (des japanischen Reiches) in der Serie ist immerhin mindestens genauso negativ wie die der Nazis.

Gibt es viele Menschen in Japan die sich dadurch, sagen wir mal, tangiert fühlen?

Solltet jemand die Serie bzw. der Handlung nicht kennen hier der Wikipedia-Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/The_Man_in...nsehserie)

Mit freundlichen Grüßen

NichtHurz
16.01.17 01:00
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.028
Beitrag #2
RE: Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
Hierzu (allgemein, nicht die Fernsehserie) äußert sich seit kurzem Takuma Melber, ein junger Japanologe aus BaWü, wohl deutsch-japanischer Abstammung, mit einem Buch und gibt auch Interviews im Radio.
17.01.17 02:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tsukuyomi


Beiträge: 13
Beitrag #3
RE: Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
Wird diese Serie überhaupt in Japan ausgestrahlt?
14.02.17 23:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DigiFox


Beiträge: 174
Beitrag #4
RE: Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
https://www.amazon.co.jp/dp/B01MSN4A17/r...096ee37212

Wie bei uns nur bei Amazon prime.
15.02.17 17:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tsukuyomi


Beiträge: 13
Beitrag #5
RE: Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
(15.02.17 17:54)DigiFox schrieb:  https://www.amazon.co.jp/dp/B01MSN4A17/r...096ee37212

Wie bei uns nur bei Amazon prime.

Danke für die Info! augenrollen
15.02.17 19:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kikunosuke


Beiträge: 132
Beitrag #6
RE: Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
Die Japaner haben mit Aramaki Yoshios Romanreihe "Kompeki no Kantai" schon ihre eigene kontrafaktische Geschichte. Da gibt's auch einen Animu dazu.

乱世の怒りが俺を呼ぶ。
15.02.17 22:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanische Sicht auf "The Man in the High Castle"
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Was für Japanische Bücher würdet ihr am liebsten lesen? Yutaka Hayauchi 6 1.066 29.05.17 16:00
Letzter Beitrag: Yutaka Hayauchi
Japanische Musik/Radio restfulsilence 4 502 03.05.17 11:17
Letzter Beitrag: restfulsilence
Japanische Autoren in deutscher Übersetzung sushimi 16 7.507 25.03.17 09:06
Letzter Beitrag: Yutaka Hayauchi
Namis 12 japanische Lieblingsfilme Yamahito 0 383 23.02.17 01:03
Letzter Beitrag: Yamahito
Weihnachtslieder japanische Version CD Arigatou 3 582 10.01.17 12:26
Letzter Beitrag: tommy-san