Antwort schreiben 
Fragesammlung von Sethalak
Verfasser Nachricht
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #81
RE: Fragesammlung von Sethalak
Danke für die Antwort, juni!

Das Dictionary of Basic Japanese Grammar sagt, dass だけど am Anfang eines neuen Satzes stehen muss. Kann mir jemand dann folgenden Zusammenhang erklären: ここ...お客様用の和室なんだけど、ここでも大丈夫かしら? Das ist kein neuer Satz, sieht eher wie eine Konjunktion aus ... und dann hätte ich gerne gewusst, ob hier die Form "washitsu" + "na no da" + "kedo" (Kurzform von keredomo) vorliegt und wie der Zusammenhang von だけど und けど zu erklären ist?! grins
Herzlichen Dank an alle Beitragsantworten!! =)
25.10.15 16:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.892
Beitrag #82
RE: Fragesammlung von Sethalak
Genau, hat du richtig erkannt.

けど kann man auch am Ende von Sätzen schreiben: 魚を食べたけど、おいしくなかった。 Da in deinem Fall davor einfach だ steht, kann danach auch けど folgen.

Dieses だけど am Satzanfang ist eher eine etwas besondere Form, die es so eigentlich nicht geben sollte (da だ ja eigentlich nur nach Nomen kommt). Deswegen wird sie wahrscheinlich im DBJG auch als zusammengesetztes Wort geführt.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
25.10.15 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.054
Beitrag #83
RE: Fragesammlung von Sethalak
Vielleicht sollte man ergänzen, daß だけど am Satzende sehr häufig gesagt wird. Es leitet gewissermaßen einen Nebensatz zur Abschwächung der Satzaussage ein, der aber unausgesprochen bleibt.
Im Deutschen benutzt man dafür oft einen Konjunktiv und "eigentlich" ("Das wäre eigentlich unser Gästezimmer im japanischen Stil."), von dem es mich nicht wundern würde, wenn ihn die Schulgrammatik ignorierte.
26.10.15 01:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #84
RE: Fragesammlung von Sethalak
Danke für die Antworten. Nur um sicher zu gehen, ein "Satzende" ist entweder der Satzpunkt (mit Abschlusspunkt) oder ein Nebensatz (z.B. Relativsatz). D.h. ein けど kann sozusagen am Satzteilende stehen oder am Hauptsatzende?!
Was drückt denn das けど in meinem Beispielsatz aus? ここ...お客様用の和室なんだけど、ここでも大丈夫かしら? Oder wie würdet ihr denn diesen Satz überhaupt übersetzen?
26.10.15 16:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.538
Beitrag #85
RE: Fragesammlung von Sethalak
けど kann auch einfach eine Art Einleitung sein.
26.10.15 19:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #86
RE: Fragesammlung von Sethalak
In Erins Challenge, Lektion 1, Basic Skit heißt es bei folgendem Satz: 2年6組。ここが、君のクラスだから。, dass から Informationen angibt. Wovon leitet sich denn dieses から ab, von から in seiner Funktion als Grund / Ursache für etwas?? Ich steh hier auf einem Schlauch, der Satz wird ja wohl kaum bedeuten: "Das ist Klasse 6 des zweiten Jahres. Aus diesem Grund / Darum ist dieser (Ort) hier deine Klasse."
30.10.15 19:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #87
RE: Fragesammlung von Sethalak
Nein, es heißt, "Hier ist seine Klasse, deshalb...()". Und steht hält dafür, dass sie da rein gehen soll, oder aehnliches.

http://www.flickr.com/photos/junti/
31.10.15 01:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #88
RE: Fragesammlung von Sethalak
dieses "deshalb" bzw. (だ)から drückt also etwas aus, was nicht mehr expliziert d.h. ausgedrückt wird. Das ist ja häufig zu sehen im Japanischen, dass Teilsätze im ungesagt bleiben.
Danke!
01.11.15 01:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 911
Beitrag #89
RE: Fragesammlung von Sethalak
Genau an diesem 君のクラスだから hing ich auch vor einigen Jahren hoho
Nachdem ich deine Frage zu から gelesen habe, hab ich mal genauer drauf geachtet und gemerkt, dass das ja ziemlich oft vorkommt, man es aber oft nicht richtig übersetzen kann. In diesem Video, das ich heute gefunden habe (Von 7:00 bis ca. 8:15) sind einige schöne Beispiele für dieses から mit implizierter Konsequenz.
01.11.15 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #90
RE: Fragesammlung von Sethalak
Kann mir jemand beim Thema 当て字 helfen? Ich verstehe nicht, wie diese Kanji-Art verwendet wird.
Nehmen wir mal zwei Worte als Beispiele:
1) 露西亜(ロシア)
2) 眼鏡 (めがね)
Ich hab das ganze so verstanden, dass man einfach die Kanji für die betreffenden Worte benutzt, deren Lesungen zu dem Wort passen (und die Bedeutung der Einzelzeichen fallen unter den Tisch). Im Fall von (1) und (2) müsste eine Kanji-detailseite eines beliebigen wörterbuches die Lesungen enthalten, aus denen sich die oben genannten Worte zusammensetzen. Was aber nicht der Fall ist!
Beweis zu (1): Tangorin (1)
Das zweite Zeichen 西 hat m.E. nach keine aufgeführte (und vllt unregelmäßige) Lesung, die "shi" beinhaltet.
Beweis zu (2): Tangorin (2)
Das gleiche gilt auch hier: 眼 (め) lässt sich finden, aber kein がね für 鏡
Was mir bei めがね als Ateji außerdem noch auffällt, ist der Umstand, dass die Bedeutungen normalerweise nicht beachtet werden. Da めがね nun aber Brille bedeutet und die Kombination aus "Augapfel" + "Spiegel" im übertragenen Sinne durchaus zu Brille führen kann, verstehe ich die Ateji nun noch ein ganzes Stück weniger ... :/

Möglicherweise verstehe ich noch zu wenig davon, wie Kanji entstehen bzw. entstanden sind, ich bin kein Japanologie-Student oder ähnliches und möglicherweise nutze ich unvollständige Quellen.
Nichtsdestrotrotz wäre ich für eine einfache Erklärung sehr dankbar!
05.01.16 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fragesammlung von Sethalak
Antwort schreiben