Antwort schreiben 
Fragesammlung von Sethalak
Verfasser Nachricht
Firithfenion


Beiträge: 1.189
Beitrag #71
RE: Fragesammlung von Sethalak
(29.09.15 18:30)Sethalak schrieb:  Habe eine Frage zu Online-Ressourcen wie Wadoku, Jisho.org oder tatoeba ... -> Wie verlässlich sind dort die Eintragungen, gerade die Beispielsätze bei tatoeba? Werde das Gefühl nicht los, dass manchmal bei diesen drei Quellen nur halbgare Informationen zu finden sind. Geht's da jemandem ähnlich?

Ja dazu hatte ich kürzlich was geschrieben:
Thread-Beispielsaetze?pid=129676#pid129676

Besonders diesen Hinweis finde ich beachtenswert:
Warning About the Sentences from the Tatoeba Project

Truth sounds like hate to those who hate truth
29.09.15 18:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #72
RE: Fragesammlung von Sethalak
Ich möchte mal einige Sätze hier online stellen, die ich bei italki auch gepostet habe. Leider erhalte ich dort keine Tipps, wie ich es besser machen kann grins

1. たくさん飲むほうがたくさん食べるよりいいでしょう。
2. 秋子は(私に)脅された。(I was scared/threatened by Akiko)
3. 今日は、時間がないので、たくさん勉強できない。
4. 今日は、週末なので、友達といしょにパーティーに行ける。
5. 一日中日本語を勉強できません。(I cannot learn Japanese the whole day.)
6. 両親は家を出すのなら、(私は)テレビを見れる
7. 昨日松本が来なかったのなら、今(私は)彼に話したい。
8. 兄が映画館に行くのなら、一人でコンピューターを遊ぶだろう。
9. 山田さんが家に帰るのなら、私も(家に)帰る。
10. 東京に電車を着くのなら、家族といっしょに東京タワーを見物します。
11. 北村さんが英語の先生だったのなら、花子に手伝えると思うか? (Wenn Herr Kitamura Englisch-Lehrer war, denkst du, dass er Hanako helfen kann?)

Zu Nr. 11 habe ich eine Frage: Ich habe auf einer Website gelesen, dass と思う für eigene Gedanken des Sprechers verwendet werden kann ... aber wie drücke ich dann eben Sachen aus wie "denkst du, dass ..."? Ich frage dann ja nach den Gedanken meines Zuhörers und drücke nichts eigenes aus

Edit: Ich schicke eine Frage hinterher, die mich den gestrigen Abend verfolgt hat. Es geht um folgenden Abschnitt vom Dictionary of Basic Japanese Grammar, dort heißt es auf Seite 455 zum Thema ・たら und verwandte Ausdrücke:
"In S1 tara S2 if the event in S1 precedes the event in S2, those events can be past events. This is also the case with S1 to S2, but not with S1 ba S2 and S1 nara S2, as in [1].
1. 先生に聞いたら / *聞いたのならすぐ分かった。 Warum ist solch eine Konstruktion mit nara und ba nicht möglich? Kann mir das jemand aufschlüsseln?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.10.15 07:36 von Sethalak.)
05.10.15 18:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.189
Beitrag #73
RE: Fragesammlung von Sethalak
(05.10.15 18:25)Sethalak schrieb:  Zu Nr. 11 habe ich eine Frage: Ich habe auf einer Website gelesen, dass と思う für eigene Gedanken des Sprechers verwendet werden kann ... aber wie drücke ich dann eben Sachen aus wie "denkst du, dass ..."? Ich frage dann ja nach den Gedanken meines Zuhörers und drücke nichts eigenes aus

Dazu habe ich folgenden Beispielsatz:

宇宙人は存在すると思いますか。
うちゅうじん は そんざい する と おもいます か
Do you think that aliens exist?
存在 -- existence, being

Die Frage wird hier einfach durch ein angehängtes "ka" ausgedrückt.

Truth sounds like hate to those who hate truth
06.10.15 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #74
RE: Fragesammlung von Sethalak
1. たくさん飲むほうがたくさん食べるよりいいでしょう。
Eigentlich kein Problem, wenn vielleicht auch nicht der natuerlichste Satz, besser vielleicht 飲んだ方.
たくさん食べるより、たくさん飲んだ方がいいでしょう。

2. 秋子は(私に)脅された。(I was scared/threatened by Akiko)
So wie es jetzt ist, machst du Akiko Angst und nicht andersrum. 脅かす wird in meinen Augen etwas haeufiger benutzt als 脅す fuer erschrecken. 脅す ist eher einschuechtern.
(私は)あきこに脅かされた。

3. 今日は、時間がないので、たくさん勉強できない。
Auch generell recht unproblematisch.
Vielleicht たくさんの勉強はできないと思う. Du kannst es halt noch nicht zu 100% sagen.

4. 今日は、週末なので、友達といしょにパーティーに行ける。
Auch generell kein Problem, aber ein bisschen unnatuerlich.
パーティーに行こうかな。oder sowas ist vielleicht schoener.
Uebrigens auch beim Satz oben, bei solchen "privaten" Saetzen lieber から als なので benutzen.

5. 一日中日本語を勉強できません。(I cannot learn Japanese the whole day.)
一日中は日本語の勉強ができません。/一日中日本語の勉強ばかりはできません。

6. 両親は家を出すのなら、(私は)テレビを見れる
Das Haus verlassen ist 出る
両親は家を出れば・たら、(私は)テレビが見れる。

7. 昨日松本が来なかったのなら、今(私は)彼に話したい。
Verstehe den Satz nicht so recht. Wie auch oben: nara benutzt man entweder fuer "falls", fuer "Empfehlungen" oder wenn (bei AならB) B vor A passiert (ist).
Meinst du aber hier vielleicht "weil..."? Dann eben 昨日松本が来なかったから、今彼に話したい。

8. 兄が映画館に行くのなら、一人でコンピューターを遊ぶだろう。
兄が映画館に行ったら・行けば、一人でゲームをやろうと思う。
Der Satz ist ueber dich selbst, und was du machen willst, da passt だろう nicht so.

9. 山田さんが家に帰るのなら、私も(家に)帰る。
Kein Problem, je nach dem was du sagen willst aber vielleicht ein anderes Konditional.

10. 東京に電車を着くのなら、家族といっしょに東京タワーを見物します。
Hier willst du sicherlich "wenn" sagen, dann brauchst du hier たら.
電車が東京に着いたら、家族と一緒に東京タワーを見物したいです・します。

11. 北村さんが英語の先生だったのなら、花子に手伝えると思うか? (Wenn Herr Kitamura Englisch-Lehrer war, denkst du, dass er Hanako helfen kann?)
Der deutsche Satz ist ziemlich komisch. Der japanische ist aber eigentlich in Ordnung. Besonders bei 思う als Frage verwendet man aber entweder 思いますか。 oder 思う?
北村さんが英語の先生だったのなら、花子を手伝えると思う?
北村さんが(昔)英語の先生だったから、花子を手伝えると思う? (Hier ist eigentlich kein Kondotional noetig, finde ich.)


///
Du kannst 思う nur fuer deine Gedanken benutzen, aber als Frage an eine zweite Person ist es natuerlich kein Problem. In vielen anderen Faellen kann man 思う auch fuer andere Personen benutzen, aber generell halt mit Abschwaechung, dass man sich nicht sicher ist.

http://www.flickr.com/photos/junti/
07.10.15 08:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #75
RE: Fragesammlung von Sethalak
Bei Erin's Challenge habe ich gerade folgenden Satz vor und ich kann mir die offensichtliche verkürzte und umgangssprachliche Form nicht erklären: 真ん中にやっちゃいな。(Put it in the center.)
Zuerst habe ich an eine Form von te+shimau gedacht, aber jetzt bin ich nicht sicher, ob ich richtig liege.
Kann mir das eine freundliche Seele aufschlüsseln? grins
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.15 15:12 von Sethalak.)
11.10.15 15:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.539
Beitrag #76
RE: Fragesammlung von Sethalak
(11.10.15 15:02)Sethalak schrieb:  真ん中にやっちゃいな。(Put it in the center.)
Zuerst habe ich an eine Form von te+shimau gedacht, aber jetzt bin ich nicht sicher, ob ich richtig liege.

Ja, genau, das ist eine umgangssprachliche Form von やってしまいなさい

(~なさい wird in der gesprochenen Sprache häufig zu ~な.)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.10.15 18:28 von Woa de Lodela.)
11.10.15 18:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #77
RE: Fragesammlung von Sethalak
Kann nach einer te-Form ない stehen? Entweder bin ich dumm oder ich übersehe etwas.
Im vorliegenden Fall handelt es sich um die Form 言ってなかった. - Ist das eine umgangssprachliche Form von 言ってなかった?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.10.15 20:55 von Sethalak.)
22.10.15 20:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #78
RE: Fragesammlung von Sethalak
Genau so ist es grins

http://www.flickr.com/photos/junti/
23.10.15 04:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sethalak


Beiträge: 110
Beitrag #79
RE: Fragesammlung von Sethalak
@junti: Danke für die Antwort und die Bestätitung meiner Vermutung.

Noch eine Frage zu den Conditionals:

Zitat:~ば
The condition must have not happened yet.

明日もし雨が降れば、どうしますか。
明日もし雨が降ったら、どうしますか。
× 明日もし雨が降ると、どうしますか。
'If it rains tomorrow, what should we do?'

× 注射を打ってもらえば、すぐ直りました。
注射を打ってもらったら、すぐ直りました。
'When I had the injection, I got better right away.'
Es IST also eine Regel, dass eine Bedingung mit ば noch nicht stattgefunden haben darf?
Und zweitens, warum ist hier der Satz "× 明日もし雨が降ると、どうしますか。" falsch? Liegt das möglicherweise daran, dass bei einer Bedingung mit と im Hauptsatz (S2) kein Vorschlag (hier als Frage) stehen darf?

Kann mir jemand diesen Satz übersetzen bzw. erklären, wie IMABI darauf kommt, dass "それなら話は早い。" --> That makes it easy. bedeutet?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.10.15 19:10 von Sethalak.)
23.10.15 16:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #80
RE: Fragesammlung von Sethalak
Richtig, bei と darf a) kein Vorschlag im HS stehen und b) benutzt man と fuer Sachen, die immer passieren, Naturgesetze usw., deshalb passt es nicht gut mit "wenn" もし zusammen.

Bis auf eine Sondernutzung von ば stimmt auch das. Du kannst es nicht fuer Dinge nutzen, die in der Vergangenheit passiert sind, denn es ist eben kein ALS, sondern ein WENN. Als "zeitliches Konditional" (ALS) wird hauptsaechlich たら benutzt.
Nur, falls du Reue ausdruecken moechtest, fuer etwas das NICHT passiert ist (irreales Konditional: WENN du gekommen waerst, dann...), kannst du ば mit der Vergangenheit benutzen, dann aber mit のに: 注射を打ってもらえば、すぐ直ったのに(なあ) (Wenn ich mir die Spritze haette geben lassen, waere es gleich besser geworden... \\\ HABE ICH ABER NICHT!)

http://www.flickr.com/photos/junti/
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.10.15 00:58 von junti.)
24.10.15 00:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fragesammlung von Sethalak
Antwort schreiben