Antwort schreiben 
Fremdsprachen Akzent Syndrom
Verfasser Nachricht
Hachiko


Beiträge: 2.575
Beitrag #11
RE: Fremdsprachen Akzent Syndrom
(09.04.13 00:44)Horuslv6 schrieb:  Ja, ja, schon witzig zu sehen, über was für dämliche, ungebildet sensationelle Dinge sich RTL wieder mal das Maul zerreißt.

RTL ist doch der Sender, auf dem DSDS erscheint, spricht für sich.
09.04.13 09:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.214
Beitrag #12
RE: Fremdsprachen Akzent Syndrom
Nun ja, Boulevardmedien sind natürlich mit einer gewissen Skepsis zu geniessen. Es ist aber ein Irrtum zu glauben, dass das zwangsgebührenfinanzierte Staatsfernsehen unbedingt seriöser wäre. Ich finde es beispielsweise bedenklicher, wenn ein sich als seriös präsentierender Sender wie Phoenix einerseits qualitativ hochwertige Wissenschaftsdokumentationen bringt, und eine halbe Stunde später beispielsweise Pseudodokumentationen von allseits bekannten Verschwörungstheoretikern über die angeblich gefälschte Mondlandung, deren Argumentation sich auf dramatische Musik, mit geheimnisvoller Miene dreinblickende Cranks die ihre von keinerlei physikalischen Kenntnissen getrübten Vermutungen äussern und auf die sattsam bekannten und 100x widerlegten Pseudoargumente stützt. So etwas halte ich für bedenklicher als die allseits bekannten Übertreibungen der Boulevardmedien.

Alles zu glauben was RTL oder ein anderer Privatsender bringt, ist ebenso naiv wie das Gegenteil, nämlich einen Sachverhalt einfach nur deshalb zu bestreiten, weil er eben dort präsentiert wurde. Ich halte auch nicht viel von den Spinnern, die ihren Lebenszweck darin sehen, aus ideologischen Gründen Boulevardzeitungen irgendwelche Fehler nachzuweisen und die es auf ihren Blogs dann als weltbewegende Sensation präsentieren das die Bildzeitung bei einem Flugzeugabsturz in China von über 200 Toten schrieb, obwohl es in Wahrheit nur 198 waren. So etwas ist alberne Korinthenkackerei, die nur dem Zwecke dienen soll sich selbst zu erhöhen und sich der Öffentlichkeit als großer Aufklärer zu präsentieren.

Tatsächlich kann ich mich spontan an keinen einzigen Fall erinnern, in dem eine Schlagzeile die auf der ersten Seite einer Boulevardzeitung stand, völlig und 100% frei erfunden und ohne jeglichen Realitätsbezug war. Übertrieben? Ja. Aufgebauscht? Auf jeden Fall! Falsch dargestellt? Auch das. Aber wirklich 100% frei erfunden? Man nenne mir mal ein konkretes Beispiel.

Deshalb halte ich es für einen an zutreffenden Informationen interessierten Menschen für falsch, bestimmte Medien einfach zu ignorieren. Würde ich beispielsweise am Zeitungskiosk die Schlagzeile lesen das in Paris eine fliegende Untertasse gelandet wäre, so würde ich das zwar nicht wörtlich glauben, ich würde allerdings mit ziemlicher Sicherheit davon ausgehen, das sich dort tatsächlich etwas eigenartiges ereignet hat, was vielleicht nicht alle Tage geschieht.

Truth sounds like hate to those who hate truth
09.04.13 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rampage
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: Fremdsprachen Akzent Syndrom
Im Rahmen meiner Tätigkeit in der Jungendhilfe, habe ich eine junge Volljährige betreut, welche stark traumatisiert war (posttraumatische belastungsstörung PTBS). Diese junge Frau hatte in Zeiten, besonders nach starken Flashbacks, auch ein gestörtes Sprachbild. So kam es vor, dass sie über mehrere Wochen mit einem französischen Akzent sprach. Ebenfalls gab es Phasen in den sie gar nicht oder nur begrenzt (ein Wort Sätze) sprechen konnte. Diese Phänomäne legten sich wieder, wenn die Flashbacks nachließen und sich ihr emotionaler Zustand stabilisierte.
02.08.13 07:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ralf.werner2
Unregistriert

 
Beitrag #14
RE: Fremdsprachen Akzent Syndrom
Hallo
ich möchte mich mal da zu äußern ich hatte 2013 einen Schlaganfall und konnte über Nacht nicht mehr sprechen auch ich spreche als wüdre ich aus den Niederlanden kommen .Die Ursache ist auch unklar und hat nichts mit den Medien zu tun .Ich kann die Frau sehr gut verstehen und weiß aus eigener erfahrung wie sie sich fühlen muß .Da behauptet jemand das Sprachtherpie nicht helfen würden auch da habe ich gute erfahrung mit gehabt die hat mir so gut geholfen das man mich jetzt wenigstens etwas versteht.
03.08.16 15:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fremdsprachen Akzent Syndrom
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lautschrift beim Lernen von Fremdsprachen yamaneko 7 511 01.02.18 19:37
Letzter Beitrag: yamaneko
Bundeswettbewerb Fremdsprachen Nachtregen 1 895 03.09.06 20:15
Letzter Beitrag: rp-chan